Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Wie der Vorgängerband Mathematik ist schön macht auch dieses Buch in 12 Kapiteln wieder zahlreiche Angebote, sich mit (weiteren) bekannten oder weniger bekannten Fragestellungen aus der Mathematik zu beschäftigen. Auch diesmal geht es vor allem um die anschauliche Darstellung mathematischer Sachverhalte und um elementare Zugänge zu nicht immer einfachen Themen.

Der Aufbau von Mobiles wird analysiert, Quader werden gestapelt, Flächen mit Mustern ausgelegt, ägyptische Brüche und periodische Dezimalzahlen erforscht, Spiele mit merkwürdigen Würfeln und Glücksrädern untersucht. Es geht um Gemeinsames und Besonderes bei Dreiecken, Vierecken, Fünfecken, …, um den Goldenen Schnitt und um Eigenschaften regelmäßiger Körper. Die letzten Kapitel beschäftigen sich mit Monsterkurven und Fraktalen und geben einen Einblick in die Gesetzmäßigkeiten des Zufalls.

Das Buch bietet in allen Kapiteln eine Vielzahl von Anregungen, die dazu beitragen, einzelne Fragestellungen zu vertiefen. „Lösungen“ hierzu können von der Internetseite des Springer-Verlags heruntergeladen werden.

Die verschiedenen Kapitel sind unabhängig voneinander lesbar und setzen in der Regel nur geringe Vorkenntnisse aus dem Schulunterricht voraus. Es ist ein wichtiges Anliegen des Buches, dass auch junge Menschen den Weg zur Mathematik finden und Leser, deren Schulzeit schon einige Zeit zurückliegt, Neues entdecken. Hierbei helfen auch die zahlreichen Hinweise auf Internetseiten sowie auf weiterführende Literatur.

Auch dieses Buch wurde also für alle geschrieben, die Freude an der Mathematik haben oder verstehen möchten, warum das Buch diesen Titel trägt. Es richtet sich auch an Lehrkräfte, die ihren Schülerinnen und Schülern zusätzliche oder neue Lernmotivation geben wollen.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Im Gleichgewicht

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Über alle Schranken hinaus

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Parkettierungen der Ebene mit regelmäßigen n-Ecken

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Umkreise, Inkreise und Schwerpunkte bei Dreiecken, Vierecken, Fünfecken …

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Periodische und nichtperiodische Brüche

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Ägyptische Brüche

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Spiele mit merkwürdigen Würfeln, Glücksrädern und Münzen

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Kürzeste Wege

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Der goldene Schnitt

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Platonische und andere regelmäßige Körper

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Monsterkurven und Fraktale

Heinz Klaus Strick

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Gesetzmäßigkeiten des Zufalls

Heinz Klaus Strick

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Safety & Security – Erfolgsfaktoren von sensitiven Robotertechnologien

Forderungen von Industrie 4.0 nach vollständiger Vernetzung der Systeme geben der "Robotersicherheit" einen besonderen Stellenwert: Hierbei umfasst der deutsche Begriff Sicherheit die – im Englischen einerseits durch Safety umrissene physische Sicherheit – sowie andererseits die durch Security definierte informationstechnische Cyber-Sicherheit. Dieser Fachbeitrag aus der e&i beleuchtet eingehend die wesentlichen Aspekte von Safety und Security in der Robotik.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise