Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Wasser und Abfall 7-8/2017

01.08.2017 | Wasser

MDI-DE: Marine Datenvielfalt — praktisch verfügbar machen

verfasst von: Dr.-Ing. Rainer Lehfeldt, Johannes Melles, Jasmin Geißler, Mario von Weber, Jörn Kohlus, Michael Räder

Erschienen in: Wasser und Abfall | Ausgabe 7-8/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Informationen verknüpfen, Synergien nutzen, Wissen generieren — die Marine Daten-Infrastruktur Deutschland integriert die wesentlichen Datenquellen über alle Fach-, Behörden- und Institutsgrenzen. Mit Hilfe eines Internet-Portals werden die bislang über Bund und Länder verteilten marinen Fachdaten umfassend zur Nutzung bereitgestellt. …
Literatur
[6]
Zurück zum Zitat Rieger, Anna; Kohlus, Jörn; Traub, Karl-Peter (2013): Automatisiertes webbasiertes Verfahren zur ökologischen Bewertung von Makrophyten in Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. In: K.-P. Traub, J. Kohlus und T. Lüllwitz (Hg.): Geoinformationen für die Küstenzone: Beiträge des 4. Hamburger Symposiums zur Küstenzone. Karlsruhe: Sokrates & Freunde GmbH (4), S. 171–186. Rieger, Anna; Kohlus, Jörn; Traub, Karl-Peter (2013): Automatisiertes webbasiertes Verfahren zur ökologischen Bewertung von Makrophyten in Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. In: K.-P. Traub, J. Kohlus und T. Lüllwitz (Hg.): Geoinformationen für die Küstenzone: Beiträge des 4. Hamburger Symposiums zur Küstenzone. Karlsruhe: Sokrates & Freunde GmbH (4), S. 171–186.
[10]
Zurück zum Zitat Kohlus, J.; Sellerhoff, F.; Thang-Trong-Nhan, V.; Lehfeldt, R.; Roosmann, R.; Alcacer-Labrador, D. (2014): Der Deutsche Küstengazetteer, ein service-basiertes Instrument zur Referenz und Kommunikation von Ortsbezeichnungen. In: Die Küste, 82, Marine Daten-Infrastruktur Deutschland MDI-DE, S. 81–96. http://​vzb.​baw.​de/​die-kueste/​0/​k082107.​pdf — Zugriff 11.05.2017 Kohlus, J.; Sellerhoff, F.; Thang-Trong-Nhan, V.; Lehfeldt, R.; Roosmann, R.; Alcacer-Labrador, D. (2014): Der Deutsche Küstengazetteer, ein service-basiertes Instrument zur Referenz und Kommunikation von Ortsbezeichnungen. In: Die Küste, 82, Marine Daten-Infrastruktur Deutschland MDI-DE, S. 81–96. http://​vzb.​baw.​de/​die-kueste/​0/​k082107.​pdf — Zugriff 11.05.2017
[17]
Zurück zum Zitat Working Group on Data, Information and Knowledge Exchange (WG DIKE, 2017): Reporting on the 2018 update of articles 8, 9 & 10 for the Marine Strategy Framework Directive. Nicht veröffentlicht. Working Group on Data, Information and Knowledge Exchange (WG DIKE, 2017): Reporting on the 2018 update of articles 8, 9 & 10 for the Marine Strategy Framework Directive. Nicht veröffentlicht.
[18]
Zurück zum Zitat Europäische Kommission (2017): ANHANG Kriterien und methodische Standards für die Beschreibung eines guten Umweltzustands von Meeresgewässern, von Relevanz für die qualitativen Deskriptoren gemäß Anhang I der Richtlinie 2008/56/EG und die indikativen Listen gemäß Anhang III der Richtlinie, sowie Spezifikationen und standardisierte Verfahren für die Überwachung und Bewertung, 2017. Noch nicht veröffentlicht. Europäische Kommission (2017): ANHANG Kriterien und methodische Standards für die Beschreibung eines guten Umweltzustands von Meeresgewässern, von Relevanz für die qualitativen Deskriptoren gemäß Anhang I der Richtlinie 2008/56/EG und die indikativen Listen gemäß Anhang III der Richtlinie, sowie Spezifikationen und standardisierte Verfahren für die Überwachung und Bewertung, 2017. Noch nicht veröffentlicht.
[21]
Zurück zum Zitat HELCOM (2009): Eutrophication in the Baltic Sea. An integrated thematic assessment of the effects of nutrient enrichment in the Baltic Sea region. Helsinki Commission, Balt. Sea Environ. Proc. No. 115b. HELCOM (2009): Eutrophication in the Baltic Sea. An integrated thematic assessment of the effects of nutrient enrichment in the Baltic Sea region. Helsinki Commission, Balt. Sea Environ. Proc. No. 115b.
[31]
Zurück zum Zitat Kohlus, J. (2009): Ein Gazetteer für die deutsche Küste. In: Andreas Vött und Helmut Brückner (Hrsg.): Ergebnisse aktueller Küstenforschung — Beiträge der 26. Jahrestagung des Arbeitskreises ‚Geographie der Meere und Küsten‘, 25.–27. April 2008 in Marburg, Marburger geographische Schriften, H. 145, S.50–65, Marburg. Kohlus, J. (2009): Ein Gazetteer für die deutsche Küste. In: Andreas Vött und Helmut Brückner (Hrsg.): Ergebnisse aktueller Küstenforschung — Beiträge der 26. Jahrestagung des Arbeitskreises ‚Geographie der Meere und Küsten‘, 25.–27. April 2008 in Marburg, Marburger geographische Schriften, H. 145, S.50–65, Marburg.
Metadaten
Titel
MDI-DE: Marine Datenvielfalt — praktisch verfügbar machen
verfasst von
Dr.-Ing. Rainer Lehfeldt
Johannes Melles
Jasmin Geißler
Mario von Weber
Jörn Kohlus
Michael Räder
Publikationsdatum
01.08.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Wasser und Abfall / Ausgabe 7-8/2017
Print ISSN: 1436-9095
Elektronische ISSN: 2192-8754
DOI
https://doi.org/10.1007/s35152-017-0086-9

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2017

Wasser und Abfall 7-8/2017 Zur Ausgabe

OriginalPaper

BWK Intern