Skip to main content
main-content

Mechanik

Aus der Redaktion

15.08.2017 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Kunstherz aus dem 3D-Drucker

Schweizer Forscher druckten unlängst ein Kunstherz aus weichem Silikon. Forscher der Universitäten Bayreuth und Erlangen nutzen den 3D-Druck zur Produktion von künstlichem Herzgewebe aus Spinnenseide.

11.08.2017 | Mechanik | Im Fokus | Onlineartikel

Goldpartikel können sich selbst heilen

Bei reinen Metallen galten Selbstheilungskräfte, die mechanisch verursachte Schäden reparieren, bislang als unmöglich. Überraschend stellte sich jetzt heraus, dass Gold über ein Formgedächtnis verfügt.

01.08.2017 | Oberflächentechnik | Nachricht | Onlineartikel

Bessere Haftung von Diamant auf Hartmetall

Eine nasschemische Vorbehandlung von diamantbeschichteten Zerspanwerkzeugen aus Hartmetall führt häufig zum Abplatzen der Diamantschicht. Dr. Manuel Mee vom Fraunhofer IWM kombiniert mehrere Verfahrensansätze, um die Haftung von CVD-Diamant auf Hartmetall zu steigern.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.08.2017 | Ausgabe 7-8/2017

Aus der Branche

Die Peterstaler Mineralquellen haben in eine neue Abfülllinie für Glasflaschen investiert. Für die in Deutschland vorgeschriebene Erstöffnungsgarantie wird ein Brustetikett mit Sicherheitssiegellasche eingesetzt. Zum Einsatz kommt dabei die …

01.08.2017 | Vorbehandlung | Ausgabe 8/2017

Kalt vorbehandeln und Energie sparen

Ein Leuchten-Hersteller hat seine Vorbehandlung komplett auf ein Niedrigtemperatursystem umgestellt. Dadurch konnte er sowohl in der Entfettung als auch in der Konversion rund 30 Prozent Energie einsparen.

01.08.2017 | ZUR DISKUSSION GESTELLT

Menschheit im Umbruch

10.07.2017 | Originalarbeit

Technologie-Management

In diesem Beitrag werden die beiden Aspekte des Technologie-Managements (TM) behandelt: Das TM für Regionen sowie das TM für Unternehmen.Eine vom Autor entwickelte Methodik zur Identifikation der Doppelstärkefelder einer Region wird an den …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

1990 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strömungen mit mehreren Phasen

Im folgenden werden Strömungen nicht-homogener Medien behandelt. Sie können aus zwei oder mehreren homogenen Teilbereichen (Phasen) mit unterschiedlichen Aggregatzuständen (gasförmig, flüssig, fest) bestehen, aber auch zwei nicht-mischbare …

1990 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bewegung zäher Flüssigkeiten, Turbulenz, Widerstände, Technische Anwendungen

Alle wirklichen Flüssigkeiten besitzen eine gewisse „Zähigkeit“, die sich als innere Reibung bei der Formänderung äußert. Besonders zähe Flüssigkeiten sind z. B. Honig, Glyzerin, dicke Öle. Zum Verständnis des Wesens der Zähigkeit sei zunächst …

1990 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kinematik der Flüssigkeiten. Dynamik der reibungsfreien Flüssigkeit

Die strömenden Bewegungen der Flüssigkeiten und die der Gase zeigen so viel Gemeinsames, daß es zweckmäßig erscheint, ihre Behandlung nicht zu trennen. Die Gase sind zwar in viel höherem Maße zusammendrückbar als die Flüssigkeiten. Die Frage ist …

1990 | OriginalPaper | Buchkapitel

Eigenschaften der Flüssigkeiten und Gase. Gleichgewichtszustand

Die Flüssigkeiten unterscheiden sich von festen Körpern durch die leichte Verschiebbarkeit ihrer Teilchen. Während bei den festen Körpern endliche, zum Teil sehr erhebliche Kräfte nötig sind, um ihre Form zu ändern, verschwinden die zur …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

IT-Risikomanagement im Produktionsumfeld

Mit der stetigen Zunahme der IT in Produktionsumgebungen steigt mit der Effizienz auch die Gefährdung gegenüber Schadsoftware oder Hackerangriffen. Best-Practices aus dem Bereich der Office-IT eignen sich leider oftmals nicht für Produktionsumgebungen. Dieser Beitrag erläutert die Gründe hierfür und liefert eine Übersicht vorhandener Best-Practice-Dokumente für das Produktionsumfeld. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise