Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

10.09.2018 | Research Paper

Mechanism of wavy vortex and sign laws in flow past a bluff body: vortex-induced vortex

Zeitschrift:
Acta Mechanica Sinica
Autoren:
L. M. Lin, S. Y. Shi, X. F. Zhong, Y. X. Wu

Abstract

As reported in a previous work by Lin et al. (Acta Mech Sin, 2018. https://​doi.​org/​10.​1007/​s10409-018-0758-z), an interesting phenomenon was discovered based on the analysis of wavy vortex and vorticity distribution in the shear layers and near wake of a peak-perforated conic shroud, and two sign laws were summarized. In the present paper, the theory of a vortex-induced vortex is introduced to explore mechanisms in a wavy vortex and applicable sign laws for uniform and incompressible flow past a fixed bluff body. Based on the analysis of the nearest-wall flow, two vortex-induced models for streamwise and vertical vortex pairs, respectively, are proposed under two boundary cases, denoting the induced vorticity introduced or distributed on and near the walls. As a result, the first sign law, for only streamwise and vertical components of vorticity, and the second sign law, for three components of vorticity, are obtained under their own particular conditions. The first sign law reveals the intrinsic physical relationship between streamwise and vertical vorticities, independent of the distribution of spanwise vortices in the whole flow field. It is also confirmed that the spanwise vortices, as well as the shear layers and wake width, distributed wavily across the span, are attributed to the introduced streamwise or vertical vortices. The two sign laws for vorticity are independent of the disturbed spanwise wavelength and the Reynolds number. Through the analysis of flow past the conic shroud, the two sign laws are successfully used to summarize typical spacial distributions of vorticity in three flow regions: on and near the front cylinder surfaces, the separated shear layers and the near wake.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise