Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses essential befasst sich mit dem aktuellen Stand der Forschung und der Theoriediskussion zu den Wirkungen von Mediengewalt. Der Autor diskutiert hierfür auch die Befunde zum Erfolgspotenzial unterschiedlicher medienpädagogischer Maßnahmen von Eltern und die Probleme schulischer Medienpädagogik. Michael Kunczik geht der Frage nach, welche Gruppen besonders gefährdet sind und dokumentiert, dass die Medien-und-Gewalt-Forschung eine lange Tradition besitzt. Das Resümee ist, dass trotz des Gefahrenpotenzials kein Anlass zum Kulturpessimismus besteht: Die Mehrheit der Rezipienten wird nicht negativ beeinflusst.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung: Einführung in die Diskussion

Michael Kunczik

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Zum Aufbau des Bandes

Michael Kunczik

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Begriffsklärung Gewalt und Mediengewalt, Medienwirkungen und Inhaltsanalysen

Michael Kunczik

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Historische Aspekte der Diskussion um Mediengewalt

Michael Kunczik

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Wirkungen von Mediengewalt: Theorien, Befunde und Problemgruppenanalysen

Michael Kunczik

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Medienpädagogische Maßnahmen gegen Mediengewalt

Michael Kunczik

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Schlussfolgerungen und weitere Forschungen

Michael Kunczik

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

CSO Insights 2016 Sales Enablement Optimization Study

Unternehmen steigern jährlich ihre Ziele ohne ihr Vertriebsteam angemessen vorzubereiten, zu schulen und auszurüsten. Dies stellt eine große Herausforderung dar. Unsere 2016 Sales Enablement Optimization Study (englisch) zeigt, dass ein strategischer und integrierter Ansatz für Sales Force Enablement notwendig ist, um dieser Herausforderung gewachsen zu sein.

Jetzt gratis downloaden!