Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Mediengeschichte

verfasst von : Oliver Ruf, Patrick Rupert-Kruse, Lars C. Grabbe

Erschienen in: Medienkulturwissenschaft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Medienwissenschaft behandelt mit einem besonderen Augenmerk die historischen Zusammenhänge einzelner Medien und Mediengattungen. Dadurch wird verstehbar, wie ein bestimmtes Medium im jeweils spezifischen zeitgenössischen Kontext aufgekommen ist, welchen Wandlungen es unterliegt und in welche Richtung sich sein Wachstum bzw. auch sein potenzieller Niedergang im Abgleich mit weiteren Medien bewegt. Mediengeschichte kann, wie es hier vorgeschlagen wird, mit der Geschichte der Schrift und des Schreibens einsetzen, Bilder, Telegrafie und Telekommunikation skizzieren, Hörfunk, Film und Fernsehen umreißen, um bei Neuen Medien anzugelangen. Mediengeschichte ist dabei, wie deutlich werden kann, das notwendige Vehikel, um das Wesen von Medien zu begreifen; sie ist eine der wesentlichen Voraussetzungen medienkulturwissenschaftlicher Tätigkeit.
Literatur
Zurück zum Zitat Arnold, Heinz Ludwig / Beilein, Matthias (Hg.): Literaturbetrieb in Deutschland. Neufassung. München 32009. Arnold, Heinz Ludwig / Beilein, Matthias (Hg.): Literaturbetrieb in Deutschland. Neufassung. München 32009.
Zurück zum Zitat Balbi, Gabriele: „Old and New Media. Theorizing Their Relationships in Media Historiography“. In: Kinnebrock Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 231–249. Balbi, Gabriele: „Old and New Media. Theorizing Their Relationships in Media Historiography“. In: Kinnebrock Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 231–249.
Zurück zum Zitat Baran, Paul: On Distributed Communications: I. Introduction to Distributed Communications Networks (Memorandum RM-3420-PR). Santa Monica, CA 1964. Baran, Paul: On Distributed Communications: I. Introduction to Distributed Communications Networks (Memorandum RM-3420-PR). Santa Monica, CA 1964.
Zurück zum Zitat Barthes, Roland: „Am Nullpunkt der Literatur“ [1953]. In: Barthes, Roland: Am Nullpunkt der Literatur – Literatur oder Geschichte – Kritik und Wahrheit. Übers. v. Helmut Scheffel. Mit einem Vorwort v. dems. zu ‚Kritik und Wahrheit‘. Frankfurt a.M. 2006, S. 7–69. Barthes, Roland: „Am Nullpunkt der Literatur“ [1953]. In: Barthes, Roland: Am Nullpunkt der Literatur – Literatur oder Geschichte – Kritik und Wahrheit. Übers. v. Helmut Scheffel. Mit einem Vorwort v. dems. zu ‚Kritik und Wahrheit‘. Frankfurt a.M. 2006, S. 7–69.
Zurück zum Zitat Bataille, Georges: Die vorgeschichtliche Malerei. Lascaux oder Die Geburt der Kunst. Übers. v. Karl Georg Hemmerich. Genf 1955. Bataille, Georges: Die vorgeschichtliche Malerei. Lascaux oder Die Geburt der Kunst. Übers. v. Karl Georg Hemmerich. Genf 1955.
Zurück zum Zitat Belting, Hans: Bild und Kult. Eine Geschichte des Bildes vor dem Zeitalter der Kunst. München 1990. Belting, Hans: Bild und Kult. Eine Geschichte des Bildes vor dem Zeitalter der Kunst. München 1990.
Zurück zum Zitat Bexte, Peter: Wo immer vom Sehen die Rede ist … da ist ein Blinder nicht fern. An den Rändern der Wahrnehmung. München 2013. Bexte, Peter: Wo immer vom Sehen die Rede ist … da ist ein Blinder nicht fern. An den Rändern der Wahrnehmung. München 2013.
Zurück zum Zitat Bleicher, Joan Kristin: Internet. Konstanz 2010. Bleicher, Joan Kristin: Internet. Konstanz 2010.
Zurück zum Zitat Blumenberg, Hans: Theorie der Unbegrifflichkeit. Aus dem Nachlass hg. u. mit einem Nachw. v. Anselm Haverkamp. Frankfurt a.M. 2007. Blumenberg, Hans: Theorie der Unbegrifflichkeit. Aus dem Nachlass hg. u. mit einem Nachw. v. Anselm Haverkamp. Frankfurt a.M. 2007.
Zurück zum Zitat Brecht, Berthold: „Der Rundfunk als Kommunikationsapparat. Rede über die Funktion des Rundfunks“ [1932]. In: Engell, Lorenz / Vogl, Joseph. (Hg.): Kursbuch Medienkultur. Die maßgeblichen Theorien von Brecht bis Baudrillard. Stuttgart 32000, S. 259–263. Brecht, Berthold: „Der Rundfunk als Kommunikationsapparat. Rede über die Funktion des Rundfunks“ [1932]. In: Engell, Lorenz / Vogl, Joseph. (Hg.): Kursbuch Medienkultur. Die maßgeblichen Theorien von Brecht bis Baudrillard. Stuttgart 32000, S. 259–263.
Zurück zum Zitat Bredow, Hans: „Eure Aufgaben im Rundfunk!“ [1926]. In: Kümmel, Albert / Löffler, Petra (Hg.): Medientheorie 1888–1933. Texte und Kommentare. Frankfurt a.M. 2002, S. 230–232. Bredow, Hans: „Eure Aufgaben im Rundfunk!“ [1926]. In: Kümmel, Albert / Löffler, Petra (Hg.): Medientheorie 1888–1933. Texte und Kommentare. Frankfurt a.M. 2002, S. 230–232.
Zurück zum Zitat Burkart, Günter: Handymania. Wie das Mobiltelefon unser Leben verändert hat. Frankfurt a.M. 2007. Burkart, Günter: Handymania. Wie das Mobiltelefon unser Leben verändert hat. Frankfurt a.M. 2007.
Zurück zum Zitat Bush, Vannevar: „As we may think“. In: Atlantic Monthly 176 (1945), S. 101–108. Bush, Vannevar: „As we may think“. In: Atlantic Monthly 176 (1945), S. 101–108.
Zurück zum Zitat Campe, Rüdiger: „Die Schreibszene, Schreiben“. In: Gumbrecht, Hans Ulrich / Pfeiffer, K. Ludwig (Hg.): Paradoxien, Dissonanzen, Zusammenbrüche. Situationen offener Epistemologie. Frankfurt a.M. 1991, S. 759–772. Campe, Rüdiger: „Die Schreibszene, Schreiben“. In: Gumbrecht, Hans Ulrich / Pfeiffer, K. Ludwig (Hg.): Paradoxien, Dissonanzen, Zusammenbrüche. Situationen offener Epistemologie. Frankfurt a.M. 1991, S. 759–772.
Zurück zum Zitat Cassirer, Ernst: Philosophie der symbolischen Formen. Erster Teil: Die Sprache [1964]. Text und Anmerkungen bearbeitet v. Claus Rosenkranz. Hamburg 2010. Cassirer, Ernst: Philosophie der symbolischen Formen. Erster Teil: Die Sprache [1964]. Text und Anmerkungen bearbeitet v. Claus Rosenkranz. Hamburg 2010.
Zurück zum Zitat Castells, Manuel: Das Informationszeitalter. Bd. 1: Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft. Opladen 2003. Castells, Manuel: Das Informationszeitalter. Bd. 1: Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft. Opladen 2003.
Zurück zum Zitat Cerf, Vinton G. / Kahn, Robert E.: „A Protocol for Packet Network Intercommunication“. In: IEEE Transactions on Communications Technology 22/5 (1974), S. 637–648. Cerf, Vinton G. / Kahn, Robert E.: „A Protocol for Packet Network Intercommunication“. In: IEEE Transactions on Communications Technology 22/5 (1974), S. 637–648.
Zurück zum Zitat Deleuze, Gilles: Das Zeit-Bild. Kino 2. Frankfurt a.M. 1991. Deleuze, Gilles: Das Zeit-Bild. Kino 2. Frankfurt a.M. 1991.
Zurück zum Zitat Dotzler, Bernhard J. / Roesler-Keilholz, Silke: Mediengeschichte als Historische Techno-Logie. Baden-Baden 2017. Dotzler, Bernhard J. / Roesler-Keilholz, Silke: Mediengeschichte als Historische Techno-Logie. Baden-Baden 2017.
Zurück zum Zitat Eco, Umberto: Nachschrift zum ‚Namen der Rose‘. München/Wien 1984. Eco, Umberto: Nachschrift zum ‚Namen der Rose‘. München/Wien 1984.
Zurück zum Zitat Ehlich, Konrad: „Text und sprachliches Handeln. Die Entstehung von Texten aus dem Bedürfnis nach Überlieferung“. In: Assmann, Aleida / Assmann, Jan Assmann / Hardmeier, Christof (Hg.): Schrift und Gedächtnis. Beiträge zur Archäologie der literarischen Kommunikation 1. München 1983, S. 24–43. Ehlich, Konrad: „Text und sprachliches Handeln. Die Entstehung von Texten aus dem Bedürfnis nach Überlieferung“. In: Assmann, Aleida / Assmann, Jan Assmann / Hardmeier, Christof (Hg.): Schrift und Gedächtnis. Beiträge zur Archäologie der literarischen Kommunikation 1. München 1983, S. 24–43.
Zurück zum Zitat Eisenstein, Elizabeth L.: Die Druckerpresse. Kulturrevolutionen im frühen modernen Europa. Wien/New York 1997. Eisenstein, Elizabeth L.: Die Druckerpresse. Kulturrevolutionen im frühen modernen Europa. Wien/New York 1997.
Zurück zum Zitat Faulstich, Werner: „Mediengeschichte“. In: Faulstich, Werner: Grundwissen Medien. München 42000c, S. 29–41. Faulstich, Werner: „Mediengeschichte“. In: Faulstich, Werner: Grundwissen Medien. München 42000c, S. 29–41.
Zurück zum Zitat Faulstich, Werner: „Telefon“. In: Faulstich, Werner: Grundwissen Medien. München 42000d, S. 330–338. Faulstich, Werner: „Telefon“. In: Faulstich, Werner: Grundwissen Medien. München 42000d, S. 330–338.
Zurück zum Zitat Feyerabend, Ernst et al. (Hg.): Handwörterbuch des elektrischen Fernmeldewesens. 2 Bde. Berlin 1929. Feyerabend, Ernst et al. (Hg.): Handwörterbuch des elektrischen Fernmeldewesens. 2 Bde. Berlin 1929.
Zurück zum Zitat Flichy, Patrice: Tele – Geschichte der modernen Kommunikation. Übers. v. Bodo Schulze. Frankfurt a.M./New York 1994. Flichy, Patrice: Tele – Geschichte der modernen Kommunikation. Übers. v. Bodo Schulze. Frankfurt a.M./New York 1994.
Zurück zum Zitat Flusser, Vilém: „Die Geste des Schreibens“ [1991]. In: Zanetti, Sandro (Hg.): Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte. Berlin 2012, S. 261–268. Flusser, Vilém: „Die Geste des Schreibens“ [1991]. In: Zanetti, Sandro (Hg.): Schreiben als Kulturtechnik. Grundlagentexte. Berlin 2012, S. 261–268.
Zurück zum Zitat Flusser, Vilém: Die Schrift. Hat Schreiben Zukunft? [1987]. Göttingen 31990. Flusser, Vilém: Die Schrift. Hat Schreiben Zukunft? [1987]. Göttingen 31990.
Zurück zum Zitat Freud, Sigmund: Zur Dynamik der Übertragung. Behandlungstechnische Schriften. Frankfurt a.M. 32000b. Freud, Sigmund: Zur Dynamik der Übertragung. Behandlungstechnische Schriften. Frankfurt a.M. 32000b.
Zurück zum Zitat Garncarz, Joseph: Medienwandel. Konstanz/München 2016. Garncarz, Joseph: Medienwandel. Konstanz/München 2016.
Zurück zum Zitat Glaubitz, Nicola et al.: Eine Theorie der Medienumbrüche 1900/2000. Siegen 2011. Glaubitz, Nicola et al.: Eine Theorie der Medienumbrüche 1900/2000. Siegen 2011.
Zurück zum Zitat Gold, Helmut / Koch, Annette (Hg.): Fräulein vom Amt. Anläßlich der Ausstellung „Fräulein vom Amt“ im Deutschen Postmuseum Frankfurt am Main (4. Mai 1993 bis 15. August 1993). München 1993. Gold, Helmut / Koch, Annette (Hg.): Fräulein vom Amt. Anläßlich der Ausstellung „Fräulein vom Amt“ im Deutschen Postmuseum Frankfurt am Main (4. Mai 1993 bis 15. August 1993). München 1993.
Zurück zum Zitat Gumbrecht, Hans Ulrich: „Die Postmoderne ist (eher) keine Epoche“. In: Weimann, Robert / Gumbrecht, Hans Ulrich (Hg.): Postmoderne – globale Differenz. Frankfurt a.M. 1991, S. 366–369. Gumbrecht, Hans Ulrich: „Die Postmoderne ist (eher) keine Epoche“. In: Weimann, Robert / Gumbrecht, Hans Ulrich (Hg.): Postmoderne – globale Differenz. Frankfurt a.M. 1991, S. 366–369.
Zurück zum Zitat Hartmann, Frank: Globale Medienkultur. Technik, Geschichte, Theorien. Wien 2006. Hartmann, Frank: Globale Medienkultur. Technik, Geschichte, Theorien. Wien 2006.
Zurück zum Zitat Hartmann, Frank: Medienphilosophie. Stuttgart 2000. Hartmann, Frank: Medienphilosophie. Stuttgart 2000.
Zurück zum Zitat Heidenreich, Stefan: FlipFlop. Digitale Datenströme und die Kultur des 21. Jahrhunderts. München/Wien 2004. Heidenreich, Stefan: FlipFlop. Digitale Datenströme und die Kultur des 21. Jahrhunderts. München/Wien 2004.
Zurück zum Zitat Höflich, Joachim R.: Technisch vermittelte interpersonale Kommunikation. Grundlagen, organisatorische Medienverwendung, Konstitution „elektronischer Gemeinschaften“. Opladen 1996. Höflich, Joachim R.: Technisch vermittelte interpersonale Kommunikation. Grundlagen, organisatorische Medienverwendung, Konstitution „elektronischer Gemeinschaften“. Opladen 1996.
Zurück zum Zitat Jannidis, Fotis et al. (Hg.): Texte zur Theorie der Autorschaft. Stuttgart 2000. Jannidis, Fotis et al. (Hg.): Texte zur Theorie der Autorschaft. Stuttgart 2000.
Zurück zum Zitat Jonas, Hans: „Homo Pictor: Von der Freiheit des Bildens“. In: Boehm, Gottfried (Hg.): Was ist ein Bild? München 1994, S. 105–124. Jonas, Hans: „Homo Pictor: Von der Freiheit des Bildens“. In: Boehm, Gottfried (Hg.): Was ist ein Bild? München 1994, S. 105–124.
Zurück zum Zitat Jung, Carl Gustav: Gesammelte Werke. Bd. 4: Freud und die Psychoanalyse. Düsseldorf 1995. Jung, Carl Gustav: Gesammelte Werke. Bd. 4: Freud und die Psychoanalyse. Düsseldorf 1995.
Zurück zum Zitat Kammer, Manfred: „Geschichte der Digitalmedien.“ In: Schanze, Helmut (Hg.): Handbuch Mediengeschichte. Stuttgart 2001, S. 519–554. Kammer, Manfred: „Geschichte der Digitalmedien.“ In: Schanze, Helmut (Hg.): Handbuch Mediengeschichte. Stuttgart 2001, S. 519–554.
Zurück zum Zitat Keller, Rudi: Zeichentheorie. Zu einer Theorie semiotischen Wissens. Tübingen 1995. Keller, Rudi: Zeichentheorie. Zu einer Theorie semiotischen Wissens. Tübingen 1995.
Zurück zum Zitat Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas: „Theorien des Medienwandels – Konturen eines emergierenden Forschungsfeldes“. In: Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 11–28. Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas: „Theorien des Medienwandels – Konturen eines emergierenden Forschungsfeldes“. In: Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 11–28.
Zurück zum Zitat Kittler, Friedrich A.: Grammophon Film Typewriter. Berlin 1986a. Kittler, Friedrich A.: Grammophon Film Typewriter. Berlin 1986a.
Zurück zum Zitat Klawitter, Gerd (Hg.): 100 Jahre Funktechnik in Deutschland. Dessau 2005. Klawitter, Gerd (Hg.): 100 Jahre Funktechnik in Deutschland. Dessau 2005.
Zurück zum Zitat Kümmel, Albert / Scholz, Leander / Schumacher, Eckhard: „Vorwort der Herausgeber“. In: Kümmel, Albert / Scholz, Leander / Schumacher, Eckhard (Hg.): Einführung in die Geschichte der Medien. Paderborn 2004, S. 7–9. Kümmel, Albert / Scholz, Leander / Schumacher, Eckhard: „Vorwort der Herausgeber“. In: Kümmel, Albert / Scholz, Leander / Schumacher, Eckhard (Hg.): Einführung in die Geschichte der Medien. Paderborn 2004, S. 7–9.
Zurück zum Zitat Kümmel, Albert / Schüttpelz, Erhard: „Medientheorie der Störung / Störungstheorie der Medien“. In: Kümmel, Albert / Schüttpelz, Erhard (Hg.): Signale der Störung. München 2003, S. 9–13. Kümmel, Albert / Schüttpelz, Erhard: „Medientheorie der Störung / Störungstheorie der Medien“. In: Kümmel, Albert / Schüttpelz, Erhard (Hg.): Signale der Störung. München 2003, S. 9–13.
Zurück zum Zitat Laplanche, Jean / Pontalis, Jean-Bertrand: Vokabular der Psychoanalyse. 2 Bde. Übers. v. Emma Moersch. Frankfurt a.M. 1973. Laplanche, Jean / Pontalis, Jean-Bertrand: Vokabular der Psychoanalyse. 2 Bde. Übers. v. Emma Moersch. Frankfurt a.M. 1973.
Zurück zum Zitat Leibniz, Gottfried Wilhelm: „Explication de l’arithmetique binaire“. In: Pertz, Georg Heinrich (Hg.): Leibnitzens gesammelte Werke aus den Handschriften der Königlichen Bibliothek zu Hannover. Halle 1860, S. 223–227. Leibniz, Gottfried Wilhelm: „Explication de l’arithmetique binaire“. In: Pertz, Georg Heinrich (Hg.): Leibnitzens gesammelte Werke aus den Handschriften der Königlichen Bibliothek zu Hannover. Halle 1860, S. 223–227.
Zurück zum Zitat Leonhardt, Joachim-Felix (Hg.): Programmgeschichte des Hörfunks in der Weimarer Republik. 2 Bde. München 1997. Leonhardt, Joachim-Felix (Hg.): Programmgeschichte des Hörfunks in der Weimarer Republik. 2 Bde. München 1997.
Zurück zum Zitat Lersch, Edgar / Schanze, Helmut (Hg.): Die Idee des Radios. Von den Anfängen in Europa und den USA bis 1933. Konstanz 2004. Lersch, Edgar / Schanze, Helmut (Hg.): Die Idee des Radios. Von den Anfängen in Europa und den USA bis 1933. Konstanz 2004.
Zurück zum Zitat Ludwig, Otto: „Integriertes und nicht-integriertes Schreiben. Zu einer Theorie des Schreibens: eine Skizze“. In: Baurmann, Jürgen / Weingarten, Rüdiger (Hg.): Schreiben. Prozesse, Prozeduren und Produkte. Opladen 1995, S. 273–287. Ludwig, Otto: „Integriertes und nicht-integriertes Schreiben. Zu einer Theorie des Schreibens: eine Skizze“. In: Baurmann, Jürgen / Weingarten, Rüdiger (Hg.): Schreiben. Prozesse, Prozeduren und Produkte. Opladen 1995, S. 273–287.
Zurück zum Zitat McLuhan, Marshall: Understanding Media. The Extension of Man. London 1964. McLuhan, Marshall: Understanding Media. The Extension of Man. London 1964.
Zurück zum Zitat McLuhan, Marshall: The Gutenberg Galaxy. The Making of Typographic Man. Toronto 1962. McLuhan, Marshall: The Gutenberg Galaxy. The Making of Typographic Man. Toronto 1962.
Zurück zum Zitat Meier, Stefan: Visuelle Stile. Zur Sozialsemiotik visueller Medienkultur und konvergenter Design-Praxis. Bielefeld 2014. Meier, Stefan: Visuelle Stile. Zur Sozialsemiotik visueller Medienkultur und konvergenter Design-Praxis. Bielefeld 2014.
Zurück zum Zitat Nancy, Jean-Luc: „Höhlenmalerei“. In: Nancy, Jean-Luc: Die Musen. Übers. v. Gisela Febel u. Jutta Legueil. Stuttgart 1998, S. 109–119. Nancy, Jean-Luc: „Höhlenmalerei“. In: Nancy, Jean-Luc: Die Musen. Übers. v. Gisela Febel u. Jutta Legueil. Stuttgart 1998, S. 109–119.
Zurück zum Zitat Nelson, Ted H.: „Complex information processing: a file structure for the complex, the changing and the indeterminate“. In: ‘ 65: Proceedings of the 1965 20th national conference, August 1965, S. 84–100. Nelson, Ted H.: „Complex information processing: a file structure for the complex, the changing and the indeterminate“. In: ‘ 65: Proceedings of the 1965 20th national conference, August 1965, S. 84–100.
Zurück zum Zitat Paech, Joachim: „Was ist ein kinematographisches Bewegungsbild?“. In: Koebner, Thomas / Meder, Thomas (Hg.): Bildtheorie und Film. München 2006, S. 92–108. Paech, Joachim: „Was ist ein kinematographisches Bewegungsbild?“. In: Koebner, Thomas / Meder, Thomas (Hg.): Bildtheorie und Film. München 2006, S. 92–108.
Zurück zum Zitat Peirce, Charles: Semiotische Schriften. Bd. II: 1903–1906. Hg. u. übers. v. Christian J.W. Kloesel u. Helmut Pape. Frankfurt a.M. 2000. Peirce, Charles: Semiotische Schriften. Bd. II: 1903–1906. Hg. u. übers. v. Christian J.W. Kloesel u. Helmut Pape. Frankfurt a.M. 2000.
Zurück zum Zitat Plato: Texte zur Ideenlehre. Hg. u. übers. v. Hans-Georg Gadamer. Frankfurt a.M. 1978. Plato: Texte zur Ideenlehre. Hg. u. übers. v. Hans-Georg Gadamer. Frankfurt a.M. 1978.
Zurück zum Zitat Rammert, Werner: Technik – Handeln – Wissen. Zu einer pragmatischen Technik- und Sozialtheorie. Wiesbaden 2007. Rammert, Werner: Technik – Handeln – Wissen. Zu einer pragmatischen Technik- und Sozialtheorie. Wiesbaden 2007.
Zurück zum Zitat Rammert, Werner: Technik aus soziologischer Perspektive. Forschungsstand, Theorieansätze, Fallbeispiele. Ein Überblick. Opladen 1993. Rammert, Werner: Technik aus soziologischer Perspektive. Forschungsstand, Theorieansätze, Fallbeispiele. Ein Überblick. Opladen 1993.
Zurück zum Zitat Reichert, Ramón: „Einleitung“. In: Reichert, Ramón (Hg.): Big Data. Analysen zum digitalen Wandel von Wissen, Macht und Ökonomie. Bielefeld 2014, S. 9–31. Reichert, Ramón: „Einleitung“. In: Reichert, Ramón (Hg.): Big Data. Analysen zum digitalen Wandel von Wissen, Macht und Ökonomie. Bielefeld 2014, S. 9–31.
Zurück zum Zitat Reuter, Michael: Telekommunikation. Aus der Geschichte in die Zukunft. Heidelberg 1990. Reuter, Michael: Telekommunikation. Aus der Geschichte in die Zukunft. Heidelberg 1990.
Zurück zum Zitat Ribeiro, Nelson: „The Discourse on New Media. Between Utopia and Disruption“. In: Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 211–230. Ribeiro, Nelson: „The Discourse on New Media. Between Utopia and Disruption“. In: Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 211–230.
Zurück zum Zitat Ronell, Avital: Das Telefonbuch. Technik, Schizophrenie, Elektrische Rede [1989]. Aus dem Amerikan. v. Rike Felka. Berlin 2001. Ronell, Avital: Das Telefonbuch. Technik, Schizophrenie, Elektrische Rede [1989]. Aus dem Amerikan. v. Rike Felka. Berlin 2001.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver (Hg.): Smartphone-Ästhetik. Zur Philosophie und Gestaltung mobiler Medien. Bielefeld 2018a. Ruf, Oliver (Hg.): Smartphone-Ästhetik. Zur Philosophie und Gestaltung mobiler Medien. Bielefeld 2018a.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „Smartphone-Theorie. Eine medienästhetische Perspektive“. In: Ruf, Oliver (Hg.): Smartphone-Ästhetik. Zur Philosophie und Gestaltung mobiler Medien. Bielefeld 2018b, S. 15–31. Ruf, Oliver: „Smartphone-Theorie. Eine medienästhetische Perspektive“. In: Ruf, Oliver (Hg.): Smartphone-Ästhetik. Zur Philosophie und Gestaltung mobiler Medien. Bielefeld 2018b, S. 15–31.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „Ästhetische Mobilität oder: Smartphone-Kultur“. In: Ruf, Oliver (Hg.): Smartphone-Ästhetik. Zur Philosophie und Gestaltung mobiler Medien. Bielefeld 2018c, S. 9–12. Ruf, Oliver: „Ästhetische Mobilität oder: Smartphone-Kultur“. In: Ruf, Oliver (Hg.): Smartphone-Ästhetik. Zur Philosophie und Gestaltung mobiler Medien. Bielefeld 2018c, S. 9–12.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „Medientaktilität“. In: Schweppenhäuser, Gerhard (Hg.): Handbuch Medienphilosophie. Darmstadt 2018d, S. 191–199. Ruf, Oliver: „Medientaktilität“. In: Schweppenhäuser, Gerhard (Hg.): Handbuch Medienphilosophie. Darmstadt 2018d, S. 191–199.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „La page blanche. Diskursgeschichte und Poetologie einer Kulturtechnik des Schreibens“. In: Hoffmann, Ludger / Stingelin, Martin (Hg.): Schreiben. Dortmunder Poetikvorlesungen von Felicitas Hoppe; Schreibszenen und Schrift – literatur- und sprachwissenschaftliche Perspektiven. München 2018e, S. 91–114. Ruf, Oliver: „La page blanche. Diskursgeschichte und Poetologie einer Kulturtechnik des Schreibens“. In: Hoffmann, Ludger / Stingelin, Martin (Hg.): Schreiben. Dortmunder Poetikvorlesungen von Felicitas Hoppe; Schreibszenen und Schrift – literatur- und sprachwissenschaftliche Perspektiven. München 2018e, S. 91–114.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „Wischen“. In: Christians, Heiko / Bickenbach, Matthias / Wegmann, Nikolaus (Hg.): Historisches Wörterbuch des Mediengebrauchs. Wien/Köln/Weimar 2015a, S. 641–652. Ruf, Oliver: „Wischen“. In: Christians, Heiko / Bickenbach, Matthias / Wegmann, Nikolaus (Hg.): Historisches Wörterbuch des Mediengebrauchs. Wien/Köln/Weimar 2015a, S. 641–652.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „Kulturtechnik Wischen – Eine Medientheorie neuer mobiler Nutzungsgesten“. In: Forschungsbericht der Hochschule Furtwangen 2014/15, S. 116 f. Ruf, Oliver: „Kulturtechnik Wischen – Eine Medientheorie neuer mobiler Nutzungsgesten“. In: Forschungsbericht der Hochschule Furtwangen 2014/15, S. 116 f.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: Die Hand. Eine Medienästhetik. Wien 2014a. Ruf, Oliver: Die Hand. Eine Medienästhetik. Wien 2014a.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: Wischen und Schreiben. Von Mediengesten zum digitalen Text. Berlin 2014b. Ruf, Oliver: Wischen und Schreiben. Von Mediengesten zum digitalen Text. Berlin 2014b.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver: „Weißes Blatt“. In: Frietsch, Ute / Rogge, Jörg (Hg.): Über die Praxis des kulturwissenschaftlichen Arbeitens. Ein Handwörterbuch. Bielefeld 2013a, S. 463–467. Ruf, Oliver: „Weißes Blatt“. In: Frietsch, Ute / Rogge, Jörg (Hg.): Über die Praxis des kulturwissenschaftlichen Arbeitens. Ein Handwörterbuch. Bielefeld 2013a, S. 463–467.
Zurück zum Zitat Ruf, Oliver / Mersch, Dieter: „Bildbegriffe und ihre Etymologie“. In: Günzel, Stephan / Mersch, Dieter (Hg.): Bild. Ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart 2014, S. 1–7. Ruf, Oliver / Mersch, Dieter: „Bildbegriffe und ihre Etymologie“. In: Günzel, Stephan / Mersch, Dieter (Hg.): Bild. Ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart 2014, S. 1–7.
Zurück zum Zitat Sachs-Hombach, Klaus (Hg.): Bilder im Geiste. Zur kognitiven und erkenntnistheoretischen Funktion piktorialer Repräsentationen. Amsterdam 1995. Sachs-Hombach, Klaus (Hg.): Bilder im Geiste. Zur kognitiven und erkenntnistheoretischen Funktion piktorialer Repräsentationen. Amsterdam 1995.
Zurück zum Zitat Saxer, Marion: „Spiel (mit) der Maschine. Anmerkungen zur Historiographie musikalischer Medienpraxis in der Frühzeit der Reproduktions- und Übertragungsmedien. Eine Einführung“. In: Saxer, Marion (Hg.): Spiel (mit) der Maschine, Musikalische Medienpraxis in der Frühzeit von Phonographie, Selbstspielklavier, Film und Radio. Bielefeld 2016, S. 9–23. Saxer, Marion: „Spiel (mit) der Maschine. Anmerkungen zur Historiographie musikalischer Medienpraxis in der Frühzeit der Reproduktions- und Übertragungsmedien. Eine Einführung“. In: Saxer, Marion (Hg.): Spiel (mit) der Maschine, Musikalische Medienpraxis in der Frühzeit von Phonographie, Selbstspielklavier, Film und Radio. Bielefeld 2016, S. 9–23.
Zurück zum Zitat Schnell, Ralf: „‚Medienumbrüche‘ – Konfigurationen und Konstellationen“. In: Schnell, Rald (Hg.): MedienRevolutionen. Beiträge zur Mediengeschichte der Wahrnehmung. Bielefeld 2006, S. 7–12. Schnell, Ralf: „‚Medienumbrüche‘ – Konfigurationen und Konstellationen“. In: Schnell, Rald (Hg.): MedienRevolutionen. Beiträge zur Mediengeschichte der Wahrnehmung. Bielefeld 2006, S. 7–12.
Zurück zum Zitat Schröter, Jens / Schwering, Gregor: „Modelle des Medienwandels und der Mediengeschichtsschreibung“. In: Schröter, Jens (Hg.): Handbuch Medienwissenschaft. Stuttgart/Weimar 2014, S. 179–190. Schröter, Jens / Schwering, Gregor: „Modelle des Medienwandels und der Mediengeschichtsschreibung“. In: Schröter, Jens (Hg.): Handbuch Medienwissenschaft. Stuttgart/Weimar 2014, S. 179–190.
Zurück zum Zitat Seeberger, Kurt: „Rundfunk. Entwicklung und Eigenart“. In: Stammler, Wolfgang (Hg.): Deutsche Philologie im Aufriß. Bd. III. Berlin 21962, S. 1353–1382. Seeberger, Kurt: „Rundfunk. Entwicklung und Eigenart“. In: Stammler, Wolfgang (Hg.): Deutsche Philologie im Aufriß. Bd. III. Berlin 21962, S. 1353–1382.
Zurück zum Zitat Shannon, Claude E.: „The Mathematical Theory of Communication“. In: Shannon, Claude E. / Weaver, Warren (Hg.): The Mathematical Theory of Communication. Urbana 1964, S. 29–125 Shannon, Claude E.: „The Mathematical Theory of Communication“. In: Shannon, Claude E. / Weaver, Warren (Hg.): The Mathematical Theory of Communication. Urbana 1964, S. 29–125
Zurück zum Zitat Sprenger, Florian: Medien des Immediaten. Elektrizität, Telegraphie, McLuhan. Berlin 2012. Sprenger, Florian: Medien des Immediaten. Elektrizität, Telegraphie, McLuhan. Berlin 2012.
Zurück zum Zitat Stetter, Christian: „Medienphilosophie der Schrift“. In: Sandbothe, Mike / Nagl, Ludwig (Hg.): Systematische Medienphilosophie. Berlin 2005, S. 129–146. Stetter, Christian: „Medienphilosophie der Schrift“. In: Sandbothe, Mike / Nagl, Ludwig (Hg.): Systematische Medienphilosophie. Berlin 2005, S. 129–146.
Zurück zum Zitat Stingelin, Martin: „Schreiben“. In: Müller, Jan-Dirk et al. (Hg.): Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte. Bd. III: P–Z. Berlin/New York 2003, S. 387–389. Stingelin, Martin: „Schreiben“. In: Müller, Jan-Dirk et al. (Hg.): Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte. Bd. III: P–Z. Berlin/New York 2003, S. 387–389.
Zurück zum Zitat Stingelin, Martin: „‚Schreiben‘. Einleitung“. In: Stingelin, Martin (Hg.): „Mir ekelt vor diesem tintenklecksenden Säkulum“. Schreibszenen im Zeitalter der Manuskripte. München 2004, S. 7–21. Stingelin, Martin: „‚Schreiben‘. Einleitung“. In: Stingelin, Martin (Hg.): „Mir ekelt vor diesem tintenklecksenden Säkulum“. Schreibszenen im Zeitalter der Manuskripte. München 2004, S. 7–21.
Zurück zum Zitat Stöber, Rudolf: „Mediengeschichte. Evolution und Effizienz, Innovation und Institutionalisierung“. In: Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 53–72. Stöber, Rudolf: „Mediengeschichte. Evolution und Effizienz, Innovation und Institutionalisierung“. In: Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015, S. 53–72.
Zurück zum Zitat Thielmann, Tristan: „Mobile Medien“. In: Schröter, Jens (Hg.): Handbuch Medienwissenschaft. Stuttgart/Weimar 2014. Thielmann, Tristan: „Mobile Medien“. In: Schröter, Jens (Hg.): Handbuch Medienwissenschaft. Stuttgart/Weimar 2014.
Zurück zum Zitat Tomasello, Michael: Die Ursprünge der menschlichen Kommunikation. Übers. v. Jürgen Schröder, Frankfurt a.M. 2009. Tomasello, Michael: Die Ursprünge der menschlichen Kommunikation. Übers. v. Jürgen Schröder, Frankfurt a.M. 2009.
Zurück zum Zitat Turing, Alan Mathison: „On computable numbers, with an application to the Entscheidungsproblem“. In: Proceedings of the London Mathematical Society 1937, Ser 2, Vol. 42, S. 230–265. Turing, Alan Mathison: „On computable numbers, with an application to the Entscheidungsproblem“. In: Proceedings of the London Mathematical Society 1937, Ser 2, Vol. 42, S. 230–265.
Zurück zum Zitat Völker, Clara: Mobile Medien. Zur Genealogie des Mobilfunks und zur Ideengeschichte von Virtualität. Bielefeld 2010. Völker, Clara: Mobile Medien. Zur Genealogie des Mobilfunks und zur Ideengeschichte von Virtualität. Bielefeld 2010.
Zurück zum Zitat Weinrich, Harald: Textgrammatik der deutschen Sprache. Hildesheim 42003. Weinrich, Harald: Textgrammatik der deutschen Sprache. Hildesheim 42003.
Zurück zum Zitat Welsch, Wolfgang: Unsere postmoderne Moderne. Berlin 62002. Welsch, Wolfgang: Unsere postmoderne Moderne. Berlin 62002.
Zurück zum Zitat Wessel, Horst A.: Die Entwicklung des elektrischen Nachrichtenwesens in Deutschland und die rheinische Industrie. Von den Anfängen bis zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Wiesbaden 1983. Wessel, Horst A.: Die Entwicklung des elektrischen Nachrichtenwesens in Deutschland und die rheinische Industrie. Von den Anfängen bis zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Wiesbaden 1983.
Zurück zum Zitat Wiesing, Lambert: Artifizielle Präsenz. Studien zur Philosophie des Bildes. Frankfurt a.M. 2005. Wiesing, Lambert: Artifizielle Präsenz. Studien zur Philosophie des Bildes. Frankfurt a.M. 2005.
Zurück zum Zitat Winkler, Hartmut: Docuverse. Zur Medientheorie der Computer. Berlin 1997. Winkler, Hartmut: Docuverse. Zur Medientheorie der Computer. Berlin 1997.
Zurück zum Zitat Böhn, Andreas / Seidler, Andreas: Mediengeschichte. Eine Einführung. Tübingen 2008. Einführungswerk, das einerseits eine theoretische Basis vermittelt, indem Kommunikations- und Zeichentheorie und Medienbegriffe sowie andererseits die Entwicklung der Medien einschließlich übergeordneter Aspekte betrachtet werden. Böhn, Andreas / Seidler, Andreas: Mediengeschichte. Eine Einführung. Tübingen 2008. Einführungswerk, das einerseits eine theoretische Basis vermittelt, indem Kommunikations- und Zeichentheorie und Medienbegriffe sowie andererseits die Entwicklung der Medien einschließlich übergeordneter Aspekte betrachtet werden.
Zurück zum Zitat Bösch, Frank: Mediengeschichte. Vom asiatischen Buchdruck zum Fernsehen. Frankfurt a.M. 2011. Erzählt die globale Mediengeschichte entlang zeithistorischer Linien und Zeitalter. Bösch, Frank: Mediengeschichte. Vom asiatischen Buchdruck zum Fernsehen. Frankfurt a.M. 2011. Erzählt die globale Mediengeschichte entlang zeithistorischer Linien und Zeitalter.
Zurück zum Zitat Borstnar, Nils / Pabst, Eckhard / Wulff, Hans Jürgen: Einführung in die Film- und Fernsehwissenschaft. Stuttgart 2008. Übersichtliches Einführungsbuch in die Geschichte des Films und des Fernsehens sowie in deren wissenschaftliche Auseinandersetzungen. Borstnar, Nils / Pabst, Eckhard / Wulff, Hans Jürgen: Einführung in die Film- und Fernsehwissenschaft. Stuttgart 2008. Übersichtliches Einführungsbuch in die Geschichte des Films und des Fernsehens sowie in deren wissenschaftliche Auseinandersetzungen.
Zurück zum Zitat Buschauer, Regine: Mobile Räume. Medien- und diskursgeschichtliche Studien zur Tele-Kommunikation. Bielefeld 2010. Ausführliche historische Auseinandersetzung mit der Telekommunikation. Buschauer, Regine: Mobile Räume. Medien- und diskursgeschichtliche Studien zur Tele-Kommunikation. Bielefeld 2010. Ausführliche historische Auseinandersetzung mit der Telekommunikation.
Zurück zum Zitat Elsaesser, Thomas, Hagener, Malte: Filmtheorie zur Einführung. Hamburg 52017. Etablierte Einführung in der einschlägigen Junius-Reihe Zur Einführung. Elsaesser, Thomas, Hagener, Malte: Filmtheorie zur Einführung. Hamburg 52017. Etablierte Einführung in der einschlägigen Junius-Reihe Zur Einführung.
Zurück zum Zitat Faßler, Manfred / Halbach, Wulf R. (Hg.): Geschichte der Medien. München 1998. Einschlägiges Werk mit universellem Anspruch. Faßler, Manfred / Halbach, Wulf R. (Hg.): Geschichte der Medien. München 1998. Einschlägiges Werk mit universellem Anspruch.
Zurück zum Zitat Faulstich, Werner: Mediengeschichte von den Anfängen bis ins 3. Jahrtausend + von 1700 bis ins 3. Jahrtausend. 2 Bde. Göttingen 2006. Enorm weit aufgespannte Übersichtsbände, in denen die Menschheitsgeschichte als Medienkulturgeschichte erscheint. Faulstich, Werner: Mediengeschichte von den Anfängen bis ins 3. Jahrtausend + von 1700 bis ins 3. Jahrtausend. 2 Bde. Göttingen 2006. Enorm weit aufgespannte Übersichtsbände, in denen die Menschheitsgeschichte als Medienkulturgeschichte erscheint.
Zurück zum Zitat Garncarz, Joseph: Medienwandel. Konstanz/München 2016. Detaillierte und exemplarische Auseinandersetzung mit dem Medienwandel. Garncarz, Joseph: Medienwandel. Konstanz/München 2016. Detaillierte und exemplarische Auseinandersetzung mit dem Medienwandel.
Zurück zum Zitat Glaubitz, Nicola et al.: Eine Theorie der Medienumbrüche 1900/2000. Siegen 2011. Umfangreiche und tiefgehende Analyse des Phänomens der Medienumbrüche. Glaubitz, Nicola et al.: Eine Theorie der Medienumbrüche 1900/2000. Siegen 2011. Umfangreiche und tiefgehende Analyse des Phänomens der Medienumbrüche.
Zurück zum Zitat Grabbe, Lars C. / Rupert-Kruse, Patrick / Schmitz, Norbert M. (Hg.): Yearbook of Moving Image Studies. Cyborgian Images: The Moving Image between Apparatus and Body. Marburg 2015. Dieser Sammelband diskutiert die Relation zwischen dem postmodernen (Cyborg-)Subjekt und Medientechnologien aus einer bildwissenschaftlichen Perspektive. Grabbe, Lars C. / Rupert-Kruse, Patrick / Schmitz, Norbert M. (Hg.): Yearbook of Moving Image Studies. Cyborgian Images: The Moving Image between Apparatus and Body. Marburg 2015. Dieser Sammelband diskutiert die Relation zwischen dem postmodernen (Cyborg-)Subjekt und Medientechnologien aus einer bildwissenschaftlichen Perspektive.
Zurück zum Zitat Grabbe, Lars C. / Liebsch, Dimitri / Rupert-Kruse, Patrick (Hg.): Auf dem Sprung zum bewegten Bild. Narration, Serie und (proto-)filmische Apparate. Köln 2014. Der Band widmet sich der Entwicklung des bewegten Bildes zwischen Film und Computerspiel. Grabbe, Lars C. / Liebsch, Dimitri / Rupert-Kruse, Patrick (Hg.): Auf dem Sprung zum bewegten Bild. Narration, Serie und (proto-)filmische Apparate. Köln 2014. Der Band widmet sich der Entwicklung des bewegten Bildes zwischen Film und Computerspiel.
Zurück zum Zitat Grabbe, Lars C. / Rupert-Kruse, Patrick / Schmitz, Norbert M. (Hg.): Multimodale Bilder. Zur synkretistischen Struktur des Filmischen. Marburg 2013. Der Band widmet sich dem Film über die Konzepte der Intermedialität, Intermodalität und Intercodalität. Grabbe, Lars C. / Rupert-Kruse, Patrick / Schmitz, Norbert M. (Hg.): Multimodale Bilder. Zur synkretistischen Struktur des Filmischen. Marburg 2013. Der Band widmet sich dem Film über die Konzepte der Intermedialität, Intermodalität und Intercodalität.
Zurück zum Zitat Groß, Bernhard / Morsch, Thomas (Hg.): Handbuch Filmtheorie. Wiesbaden 2021. Aktuelles Handbuch in filmtheoretische Fragestellungen. Groß, Bernhard / Morsch, Thomas (Hg.): Handbuch Filmtheorie. Wiesbaden 2021. Aktuelles Handbuch in filmtheoretische Fragestellungen.
Zurück zum Zitat Hickethier, Knut: Einführung in die Medienwissenschaft. Heidelberg 2003. Klassiker medienwissenschaftlicher Einführungen. Hickethier, Knut: Einführung in die Medienwissenschaft. Heidelberg 2003. Klassiker medienwissenschaftlicher Einführungen.
Zurück zum Zitat Hörisch, Jochen: Eine Geschichte der Medien. Von der Oblate zum Internet. Frankfurt a.M. 2004. Kenntnisreiches wie souveränes Buch, das als Stationen Sprache, Bilder, Schrift, Buchdruck, Presse, Post, Foto- und Telegrafie, Film, Radio und Fernsehen, Computer und Internet sowohl behandelt als auch deren gesellschaftliche Anschübe identifiziert. Hörisch, Jochen: Eine Geschichte der Medien. Von der Oblate zum Internet. Frankfurt a.M. 2004. Kenntnisreiches wie souveränes Buch, das als Stationen Sprache, Bilder, Schrift, Buchdruck, Presse, Post, Foto- und Telegrafie, Film, Radio und Fernsehen, Computer und Internet sowohl behandelt als auch deren gesellschaftliche Anschübe identifiziert.
Zurück zum Zitat Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015. Einführende Sammlung unterschiedlicher Studien zum Thema Medienwandel. Kinnebrock, Susanne / Schwarzenegger, Christian / Birkner, Thomas (Hg.): Theorien des Medienwandels. Köln 2015. Einführende Sammlung unterschiedlicher Studien zum Thema Medienwandel.
Zurück zum Zitat Kümmel, Albert / Scholz, Leander / Schumacher, Eckhard (Hg.): Einführung in die Geschichte der Medien. Paderborn 2004. Sammelband, dessen einzelne Beiträge die Buchdruckindustrie, den Zeitungsdiskurs, die Lithographie, Fotographie, Telegraphie, die Kino- und Radiodebatte, die Fernseh- und Videotechnologie sowie Hypertext und World Wide Web diskutieren. Kümmel, Albert / Scholz, Leander / Schumacher, Eckhard (Hg.): Einführung in die Geschichte der Medien. Paderborn 2004. Sammelband, dessen einzelne Beiträge die Buchdruckindustrie, den Zeitungsdiskurs, die Lithographie, Fotographie, Telegraphie, die Kino- und Radiodebatte, die Fernseh- und Videotechnologie sowie Hypertext und World Wide Web diskutieren.
Zurück zum Zitat Metz, Christian: Semiologie des Films. München 1972. Klassiker der Filmtheorie. Metz, Christian: Semiologie des Films. München 1972. Klassiker der Filmtheorie.
Zurück zum Zitat Mikos, Lothar: Film- und Fernsehanalyse. Konstanz 2008. Einschlägige Einführung älteren Datums. Mikos, Lothar: Film- und Fernsehanalyse. Konstanz 2008. Einschlägige Einführung älteren Datums.
Zurück zum Zitat Netzwerk Bildphilosophie (Hg.): Bild und Methode. Theoretische Hintergründe und methodische Verfahren der Bildwissenschaft. Köln 2014. Überblickswerk, das die dargestellten bildanalytischen Methoden an einem identischen Bildbeispiel jeweils veranschaulicht. Netzwerk Bildphilosophie (Hg.): Bild und Methode. Theoretische Hintergründe und methodische Verfahren der Bildwissenschaft. Köln 2014. Überblickswerk, das die dargestellten bildanalytischen Methoden an einem identischen Bildbeispiel jeweils veranschaulicht.
Zurück zum Zitat Völker, Clara: Mobile Medien. Zur Genealogie des Mobilfunks und zur Ideengeschichte von Virtualität. Bielefeld 2010. Umfassende Studie zum Verhältnis mobiler Medien zum virtuellen Raum. Völker, Clara: Mobile Medien. Zur Genealogie des Mobilfunks und zur Ideengeschichte von Virtualität. Bielefeld 2010. Umfassende Studie zum Verhältnis mobiler Medien zum virtuellen Raum.
Zurück zum Zitat Wulff, Hans Jürgen: Darstellen und Mitteilen. Elemente der Pragmasemiotik des Films. Tübingen 1999. Weiterer Klassiker der Filmanalyse. Wulff, Hans Jürgen: Darstellen und Mitteilen. Elemente der Pragmasemiotik des Films. Tübingen 1999. Weiterer Klassiker der Filmanalyse.
Zurück zum Zitat Wuss, Peter: Filmanalyse und Psychologie. Strukturen des Films im Wahrnehmungsprozeß. Berlin 1999. Und noch ein weiterer Klassiker der Filmanalyse. Wuss, Peter: Filmanalyse und Psychologie. Strukturen des Films im Wahrnehmungsprozeß. Berlin 1999. Und noch ein weiterer Klassiker der Filmanalyse.
Metadaten
Titel
Mediengeschichte
verfasst von
Oliver Ruf
Patrick Rupert-Kruse
Lars C. Grabbe
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-24395-1_3