Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch verrät Ihnen Alles, was Sie über das Medienmarketing wissen sollten

Dieses Buch aus der Reihe „Bibliothek der Mediengestaltung“ gibt eine kompakte Einführung in das Medienmarketing mit den Schwerpunkten Branding, Werbung und Corporate Identity. Es richtet sich sowohl an Studierende als auch an Auszubildende. Seine praxisorientierten Aufgaben mit Musterlösungen helfen außerdem, das Gelernte in die Praxis zu übertragen.

Autoren behandeln umfangreiche ThemengebieteFür dieses Buch über das Medienmarketing haben die Autoren eine Vielzahl an Informationen über Digital- und Printmedien zusammengetragen, darunter:

· Zielgruppen

· Branding

· Corporate Identity

· Werbung

In der Einführung kann der Leser darüber hinaus Wissenswertes aus den folgenden Bereichen nachschlagen:

· Marketing

· Distribution

· Produkte

· Preisbildung

· Marktforschung

· Kunden

So kann sich der Leser zunächst einen allgemeinen Überblick über die Thematik verschaffen, ehe ihn die Autoren tiefer in die Materie einführen.

Lesen Sie auch die anderen Bände dieser Sammlung

Für die „Bibliothek der Mediengestaltung“ wurden die Themen des „Kompendiums der Mediengestaltung“ komplett neu strukturiert, vollständig überarbeitet und in ein handliches Format gebracht. Leitlinien waren hierbei die Anpassung an die Entwicklungen in der Werbe- und Medienbranche sowie die Berücksichtigung der aktuellen Rahmenpläne und Studienordnungen sowie Prüfungsanforderungen der Ausbildungs- und Studiengänge. Lesen Sie ergänzend zu diesem Buch über das Medienmarketing auch die anderen Bände, um Ihr Wissen in diesem Themengebiet allumfassend aufzufrischen. So sind beispielsweise Bücher in den folgenden Bereichen erschienen:

· Crossmedia Publishing

· Datenmanagement

· Digital Publishing

· Internet

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Einführung

Zusammenfassung
Das Marketing hat die Aufgabe, Gewinne für ein Unternehmen zu erwirtschaften, indem die richtigen Produkte (Güter und Dienstleistungen), zum richtigen Preis, auf dem richtigen Markt, mit den richtigen Werbemaßnahmen platziert werden.
Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner

Kapitel 2. Zielgruppen

Zusammenfassung
Bei einer Zielgruppe handelt es sich um eine Gruppe von Personen, die als relevant für eine Marketingmaßnahme angesehen werden.
Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner

Kapitel 3. Branding

Zusammenfassung
Branding verfolgt ähnliche Ziele wie das herkömmliche Brandzeichen. Ähnlich wie beim Brandzeichen geht es darum, zu zeigen, wer der Hersteller einer Ware ist, und auch darum, Werte zu vermitteln, wie die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Zuchtrasse.
Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner

Kapitel 4. Corporate Identity

Zusammenfassung
Das Ziel eines Unternehmens ist es, dass die Außenwirkung auf den Kunden einheitlich und stimmig ist. Bausteine für diese einheitliche Wirkung eines Unternehmens sind die Gestaltung von z. B. Gebäude, Flyer und Arbeitskleidung, die Aussagen der Mitarbeiter und die Werbebotschaften sowie das Verhalten eines Unternehmens.
Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner

Kapitel 5. Werbung

Zusammenfassung
Wie überzeugt man einen Kunden, ein bestimmtes Produkt zu kaufen? Sie können damit werben, was ein Produkt oder eine Dienstleistung ausmacht, Sie können Motiv- und Emotionssysteme oder auch Archetypen nutzen. Vielleicht ist auch Humor als Sympathieträger geeignet, um den Kunden zu überzeugen.
Peter Bühler, Patrick Schlaich, Dominik Sinner

Backmatter

Weitere Informationen