Skip to main content
main-content

Mediennutzung

Aus der Redaktion

22.03.2018 | Werbewirkungsforschung | Infografik | Onlineartikel

"Bad Ads" hemmen die digitale Wirtschaft

Laute "Bad Ads" mit zu hohen Bitraten haben das Image digitaler Werbeformate nachhaltig geschädigt. In Folge wurden mehr Werbeeinblendungen durch Software blockiert, als bislang angenommen. Kostenfreie Inhalte stehen damit auf wackeligen Füßen.

13.02.2018 | Risikomanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Fake News und Spionage Unternehmen bedrohen

Falschmeldungen, so genannte Fake News, und Wirtschaftskriminalität sorgen bei deutschen Managern für Besorgnis. Denn selbst ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem schützt nicht vor der großen kriminellen Energie.

26.01.2018 | Mediennutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Das Internet gehört der Jugend

Die Generation Z ist die erste Altersgruppe, die vom Kindesalter an mit digitalen Technologien aufwächst. Und sie ist die Gruppe der Kunden, Angestellten und Führungskräfte von morgen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.06.2018 | Menschen & Unternehmen | Ausgabe 3/2018

Gallier aus Ostwestfalen

Vorbildern der Unternehmensführung in Transformation und in Turnaround-Prozessen ist unsere Serie „masterminds“ gewidmet — diesmal: Wolff-Geschäftsführer Eduard Dörrenberg.

16.05.2018 | HAUPTBEITRAG | Ausgabe 3/2018

Informatik in der Grundschule

In jüngerer Zeit wendet sich die Informatikdidaktik in Deutschland zunehmend dem Primärbereich zu. Aktuell werden in einem Arbeitskreis der Gesellschaft für Informatik Bildungsstandards für die Grundschule entwickelt und zur Diskussion gestellt.

01.05.2018 | Betriebspraxis & Führung | Ausgabe 5/2018

Der Weg zum ganzheitlichen Online-Konzept

Wer sich auf das Abenteuer Social Media im Vertrieb einlässt, muss einige strategische Entscheidungen treffen. Der Dschungel an Möglichkeiten ist kaum zu überblicken. Und die Gefahr, sich darin zu verlieren oder Goldgruben unentdeckt zu lassen …

12.04.2018 | Aufsatz | Ausgabe 2/2018

Aufstieg der Semiöffentlichkeit: Eine relationale Perspektive

Dieser theoretisch-konzeptionelle Beitrag reflektiert die bisherigen Bemühungen, Öffentlichkeit unter digitalen Bedingungen neu zu denken, um anschließend eine alternative Perspektive aufzuzeigen: Durch eine Verbindung von Öffentlichkeitstheorie …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretischer Teil

Die Bedeutung von wirksamen Markenslogans wird vor allem vor dem Hintergrund des sich zunehmend verschärfenden Kommunikationswettbewerbs deutlich (vgl. z.B. Bruhn/Esch/Langner, 2009, S. 6), der durch inflationäre Werbemaßnahmen (vgl. Esch, 2014 …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Medien

Schule und Unterricht sind ohne Medien nicht denkbar. Im Chemieunterricht ist die Vielfalt des Medieneinsatzes im Vergleich zu manch anderen Fächern besonders groß. Im Kapitel wird der Begriff „Medien“ und auch der Begriff „Multimedia“ definiert …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretische Vorüberlegungen

Laut Roger Hagedorn definiert sich serielles Erzählen „through the practice of offering a narrative text to consumers in isolated, materially independent units available at different but predictable times: in a word, in successive episodes.” …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entwicklung innovativer Services mittels Crowdsourcing

Crowdsourcing, als eine Ausprägungsform des Open-Innovation-Ansatzes (Chesbrough et al. 2008), ermöglicht es Unternehmen, Konsumenten bereits in einer frühen Phase des Innovationsprozesses einzubinden und diese an der Entwicklung von …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise