Skip to main content
main-content

Mediennutzung

Aus der Redaktion

13.02.2018 | Risikomanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Fake News und Spionage Unternehmen bedrohen

Falschmeldungen, so genannte Fake News, und Wirtschaftskriminalität sorgen bei deutschen Managern für Besorgnis. Denn selbst ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem schützt nicht vor der großen kriminellen Energie.

26.01.2018 | Mediennutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Das Internet gehört der Jugend

Die Generation Z ist die erste Altersgruppe, die vom Kindesalter an mit digitalen Technologien aufwächst. Und sie ist die Gruppe der Kunden, Angestellten und Führungskräfte von morgen.

24.01.2018 | Social-Media | Infografik | Onlineartikel

Diese Markenlogos prägen die Community

Die meisten Marken sind nicht nur selbst auf Twitter und Instagram aktiv, sondern tauchen auch in den Postings der Nutzergemeinde auf. Welche Logos derzeit 'viral' gehen, zeigt ein aktuelles Ranking.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

08.01.2018 | Aufsatz | Ausgabe 1/2018

Das Medienbild in der islamistischen Online-Propaganda

Die Analyse islamistischer Online-Propaganda ist bedeutsam, weil die salafistische Szene seit Jahren wächst und sich für die Kommunikationswissenschaft, aber auch für die journalistische Berufspraxis die Frage stellt, wie Anhänger dieser Form des …

02.11.2017 | Hauptbeiträge | Ausgabe 4/2017

Informationsüberlastung bei digitaler Zusammenarbeit – Ursachen, Folgen und Interventionsmöglichkeiten

In diesem Beitrag der Zeitschrift Gruppe. Interaktion. Organisation (GIO) analysieren wir den aktuellen Stand der Forschung zu Einflussfaktoren und Folgen von Informationsüberlastung bei dem durch moderne Informations- und …

20.07.2017 | Praxisbeitrag | Ausgabe 2/2017

Agiles Lernen am Arbeitsplatz – Eine neue Lernkultur in Zeiten der Digitalisierung

Die digitale Wende erhöht die Häufigkeit und Intensität, mit der sich Mitarbeiter/innen (idF. MA) weiterbilden und neue Kompetenzen aneignen müssen. Das sehen sowohl die MA als auch die Führungskräfte als Chance. Für diesen Bedarf gibt es …

12.07.2017 | HAUPTBEITRAG | Ausgabe 4/2017

Ein Faktencheck

Die Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 2016 wurde von hitzigen Diskussionen um mögliche Manipulationen der Bevölkerung und ihrer Meinungsbildung begleitet. Insbesondere wendeten sich diese Manipulationsvorwürfe gegen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Prägende Kräfte

Vor zwei-drei Jahren wurden digitale Medien und das Internet erst erfunden, oder? Zumindest für Debatten in der Bildungslandschaft scheint das zu gelten. In nahezu allen Zeitungen und Zeitschriften ist jüngst von digitaler Bildung, Lernen 4.0 oder …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Forschungsorientiertes Lehren und Lernen mit Hilfe der Forschungscommunity

Die „Forschungscommunity“ ist eine dynamische Lern- und Informationsplattform rund um das Thema Forschung in der Medienpädagogik. Seit August 2014 existiert der Blog, der von der AG Medienpädagogik des Instituts für Erziehungswissenschaft der …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Durch digitale Medien gestützte Seminarformen

In der Hochschuldidaktik wird im Rahmen der Kompetenzdebatte (Erhardt 2010) immer wieder die Frage nach den Formen der Wissensvermittlung und dem entsprechenden Wissenszuwachs bei Studierenden diskutiert. In wissenstheoretischer Hinsicht stellt …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Von der Subjektwerdung zur augmented reality

Im Rahmen des Beitrags wird eine forschungstheoretische Rekonstruktion des Begriffs Bildungsraums geleistet. Aus analytischer Perspektive wird dabei die Kopplung des Bildungsbegriffs, der einen zentralen Begriff des pädagogischen Feldes darstellt …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Denkfallen vermeiden: Dysfunktionale Denkmuster

Gerade zu Beginn eines neuen Jahres möchte man viele Dinge anders, vor allem besser machen. Dies gilt im beruflichen Umfeld ebenso wie im privaten. Ein wichtiger Bestandteil des Erfolges bei der Umsetzung guter Vorsätze ist die richtige Einstellung. Diese jedoch kann durch sog. Denkfallen leider sehr leicht sabotiert werden - und dann ist der Frust vorprogrammiert.  Das Fachbuch "Design your mind – Denkfallen entlarven und überwinden" (Springer Gabler) liefert praktische Hilfe, Denkfallen zu umgehen. Lesen Sie in diesem Auszug, wie Sie dysfunktionale Denkmuster zunächst identifizieren können. Mit Selbsttest. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise