Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Bankmagazin 1/2014

01.01.2014 | IT + Trends

Mensch und Maschine werden geschützt

verfasst von: ep

Erschienen in: Bankmagazin | Ausgabe 1/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Sprengungen von Geldautomaten, Überfälle auf Kunden an Geldautomaten: Was tun Banken, um Mensch, Maschine und Geld zu schützen? Der Schutz der Geldautomaten selbst ist schwierig, wie die Berliner Polizei bestätigt. Viele Geräte enthalten inzwischen Sensoren, die bereits während des Einleitens von Gasen Alarm auslösen. Außerdem enthalten Geldkassetten Farbpatronen, um die Banknoten mit roter oder blauer Farbe einzufärben. Dadurch wird die erlangte Beute für die Täter praktisch unbrauchbar. Hersteller der Automaten erproben, die Geräte noch robuster zu bauen und die Explosionen durch eine stärkere Verwendung von Bauschaum abzuschwächen. Übergriffe auf Senioren, die gerade Geld abheben, gibt es vermehrt vor allem in Nordrhein-Westfalen. Allein in Duisburg kam es von April 2012 bis Oktober 2013 zu mehr als 80 derartigen Überfällen. Die Banken in der Region haben, wie die „Westdeutsche Zeitung“ berichtete, bereits Maßnahmen ergriffen und ihre Geldautomaten teilweise umgestellt. Bei der Postbank muss nun erst der Betrag eingegeben und danach mit der PIN bestätigt werden. So kann der Vorgang noch abgebrochen werden. Die Commerzbank hat die Abhebung von 1.000 Euro gestrichen. …

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

BANKMAGAZIN

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Metadaten
Titel
Mensch und Maschine werden geschützt
verfasst von
ep
Publikationsdatum
01.01.2014
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Bankmagazin / Ausgabe 1/2014
Print ISSN: 0944-3223
Elektronische ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1365/s35127-014-0026-x

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2014

Bankmagazin 1/2014 Zur Ausgabe

Editorial

Rad angezogen

Strategie + Management

Großen Druck aushalten

Premium Partner