Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Jan Hasenpusch beschreibt eine Methodik zur ganzheitlichen Beurteilung der Auswirkung von Parametervariationen auf die Eigenschaften und Merkmale eines Produkts am Beispiel von Karosseriekonzepten. Die Entwicklung wird systematisch unter Berücksichtigung von Model Based Systems Engineering (MBSE) und Knowledge Based Engineering (KBE) durchgeführt, um die Komplexität zu beherrschen und die Vorteile beider Strategien zu nutzen. Grundlage ist eine Erweiterung des Characteristics Properties Modelling. Daraus resultiert eine Methodik, die aus den Prozessschritten Synthese, Analyse und Evaluation besteht. Diese laufen in einem MBSE-Gesamtsystem, bestehend aus wissensbasierten Teilsystemen, ab. Karosseriekonzepte werden aus geforderten Eigenschaften generiert, analysiert und ganzheitlich bewertet.

Der Autor

Jan Hasenpusch promovierte an der TU Braunschweig. Heute ist er bei einem deutschen Automobilhersteller für die Weiterentwicklung der virtuellen automatisierten Absicherung von Kundenfunktionen verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Stand der Forschung und Technik

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Planung der Methodik

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Entwicklung der Methodik: Erhebung, Analyse und Strukturierung vonWissen

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Entwicklung der Methodik: Ausdetaillieren des Prozesses

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Entwicklung der Methodik: Umsetzen des Prozesses in Anwendungen

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Validierung der Methodik und ihrer Anwendungen

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Implementierung der Methodik und ihrer Anwendungen

Jan Hasenpusch

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Zusammenfassung und Ausblick

Jan Hasenpusch

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise