Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.01.2016 | Ausgabe 3/2016

Metallurgical and Materials Transactions A 3/2016

Microstructural Features Controlling the Variability in Low-Cycle Fatigue Properties of Alloy Inconel 718DA at Intermediate Temperature

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 3/2016
Autoren:
Damien Texier, Ana Casanova Gómez, Stéphane Pierret, Jean-Michel Franchet, Tresa M. Pollock, Patrick Villechaise, Jonathan Cormier
Wichtige Hinweise
Manuscript submitted July 27, 2015.

Abstract

The low-cycle fatigue behavior of two direct-aged versions of the nickel-based superalloy Inconel 718 (IN718DA) was examined in the low-strain amplitude regime at intermediate temperature. High variability in fatigue life was observed, and abnormally short lifetimes were systematically observed to be due to crack initiation at (sub)-surface non-metallic inclusions. However, crack initiation within (sub)-surface non-metallic inclusions did not necessarily lead to short fatigue life. The macro- to micro-mechanical mechanisms of deformation and damage have been examined by means of detailed microstructural characterization, tensile and fatigue mechanical tests, and in situ tensile testing. The initial stages of crack micro-propagation from cracked non-metallic particles into the surrounding metallic matrix occupies a large fraction of the fatigue life and requires extensive local plastic straining in the matrix adjacent to the cracked inclusions. Differences in microstructure that influence local plastic straining, i.e., the δ-phase content and the grain size, coupled with the presence of non-metallic inclusions at the high end of the size distribution contribute strongly to the fatigue life variability.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2016

Metallurgical and Materials Transactions A 3/2016Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise