Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.04.2018 | Angewandte Geographie | Ausgabe 1/2018

Standort 1/2018

Migration und Flucht aus Afrika südlich der Sahara

Historische Ursachen, aktuelle Auswirkungen, Lösungsansätze

Zeitschrift:
Standort > Ausgabe 1/2018
Autor:
Dr. Andreas Spaeth

Zusammenfassung

Vor der aktuellen „Neuen Odyssee“ der derzeitigen europäischen Flüchtlingskrise (Kingsley 2016) gab es seit vielen Jahrzehnten während der Kolonialzeit und seit der Dekolonisierung eine Migration aus Afrika nach Europa ohne Hindernisse und Restriktionen. In einigen Fällen, etwa bei medizinischem Fachpersonal, Soldaten und Seeleuten war diese Migration sogar erwünscht; Immigranten wurden gezielt angeworben. Neben politischen und humanitären Gründen sind für die heutige Migration insbesondere der Niedergang der Landwirtschaft, zunehmende Landkonflikte und das Problem einer in Afrika grassierenden Jugendarbeitslosigkeit ursächlich. Die Ausbildungsprogramme in der Entwicklungszusammenarbeit sind zudem nicht auf die Notwendigkeiten der lokalen Arbeitsmärkte zugeschnitten. Eine Lösung wird darin gesehen, die kleinräumige partizipatorische Entwicklung des ländlichen Raumes in der Entwicklungszusammenarbeit wieder in den Vordergrund zu stellen, um ein „Recht zu bleiben“ für die Jugend Afrikas zu befördern.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Standort 1/2018 Zur Ausgabe

Angewandte Geographie

Der Rohingya – Konflikt:

Rückblick

Rückblick

Editorial

Editorial