Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Mikro-Kraftwärmekopplungsanlagen (Mikro-KWK)

verfasst von : Ulf Birnbaum, Richard Bongartz, Philipp Klever

Erschienen in: Energietechnologien der Zukunft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Im Zusammenhang mit Vorstellungen und Planungen zur Dezentralisierung der Energie‐ bzw. der Stromerzeugung, wird über die vermehrte Einbindung der Sektoren „private Haushalte“ und „Kleinverbraucher“ in die allgemeine Strom‐ und auch Nahwärmeversorgung nachgedacht. Dabei geht es um Kraftwärmekopplungsanlagen, die in Wohn‐ sowie gewerblichen Gebäuden installiert werden und nicht nur zur hausinternen, sondern auch zur allgemeinen Versorgung beitragen können.
Da die gekoppelte Strom‐ und Wärmeerzeugung im Vergleich zur getrennten Erzeugung effizienter ist, soll sie entsprechend europäischer und nationaler Richtlinien gefördert und ausgebaut werden. In Deutschland soll der Anteil von KWK‐Strom an der gesamten Stromerzeugung von aktuell etwa 15 % bis 2020 auf dann 25 % ansteigen. Unter Berücksichtigung der bisherigen Gegebenheiten lässt sich der resultierende zusätzliche Bedarf an KWK‐Leistung mit mehr als 10 GWel beziffern. Der Zubau soll im gesamten Leistungsbereich erfolgen, der sich von wenigen kWel bis zu einigen 100 MWel erstreckt.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Die Bundesregierung (2013) Energiekonzept, Energie sparen durch Kraft-Wärme-Kopplung. Die Bundesregierung (2013) Energiekonzept, Energie sparen durch Kraft-Wärme-Kopplung.
3.
4.
Zurück zum Zitat Shell/BDH (2013) Klimaschutz im Wohnungssektor – wie heizen wir morgen? Fakten, Trends und Perspektiven für Heiztechniken bis 2030. Shell BDH Hauswärme-Studie, Shell Deutschland Oil GmbH & BDH Bundesindustrieverband Deutschland Shell/BDH (2013) Klimaschutz im Wohnungssektor – wie heizen wir morgen? Fakten, Trends und Perspektiven für Heiztechniken bis 2030. Shell BDH Hauswärme-Studie, Shell Deutschland Oil GmbH & BDH Bundesindustrieverband Deutschland
5.
Zurück zum Zitat BMWi (2013) Zahlen und Fakten Energiedaten. Februar 2013 BMWi (2013) Zahlen und Fakten Energiedaten. Februar 2013
6.
Zurück zum Zitat IEA (2013) IEA Implementing Agreement Advanced Fuel Cells. Annex 25, International Energy Agency (IEA), Meeting April 2013 IEA (2013) IEA Implementing Agreement Advanced Fuel Cells. Annex 25, International Energy Agency (IEA), Meeting April 2013
8.
Zurück zum Zitat Arndt U, Kraus D, v. Roon S, Mauch W (2007) Innovative KWK-Systeme zur Hausenergieversorgung. Forschungsstelle für Energiewirtschaft e. V. (FfE) Arndt U, Kraus D, v. Roon S, Mauch W (2007) Innovative KWK-Systeme zur Hausenergieversorgung. Forschungsstelle für Energiewirtschaft e. V. (FfE)
10.
Zurück zum Zitat SenerTec (2013) Persönliche Mitteilungen von Herrn Mark, Firma SenerTec, 29.04.2013 SenerTec (2013) Persönliche Mitteilungen von Herrn Mark, Firma SenerTec, 29.04.2013
27.
Zurück zum Zitat ENE-Farm (2013) Japan ENE-Farm 2013: Status and Subsidies. Report at the Spring meeting of Annex 25, IEA Implementing Agreement Advanced Fuel Cells, Berlin ENE-Farm (2013) Japan ENE-Farm 2013: Status and Subsidies. Report at the Spring meeting of Annex 25, IEA Implementing Agreement Advanced Fuel Cells, Berlin
Metadaten
Titel
Mikro-Kraftwärmekopplungsanlagen (Mikro-KWK)
verfasst von
Ulf Birnbaum
Richard Bongartz
Philipp Klever
Copyright-Jahr
2015
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07129-5_16