Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.05.2016 | Original Paper | Ausgabe 9/2016

Rock Mechanics and Rock Engineering 9/2016

Mining-Induced Coal Permeability Change Under Different Mining Layouts

Zeitschrift:
Rock Mechanics and Rock Engineering > Ausgabe 9/2016
Autoren:
Zetian Zhang, Ru Zhang, Heping Xie, Mingzhong Gao, Jing Xie

Abstract

To comprehensively understand the mining-induced coal permeability change, a series of laboratory unloading experiments are conducted based on a simplifying assumption of the actual mining-induced stress evolution processes of three typical longwall mining layouts in China, i.e., non-pillar mining (NM), top-coal caving mining (TCM) and protective coal-seam mining (PCM). A theoretical expression of the mining-induced permeability change ratio (MPCR) is derived and validated by laboratory experiments and in situ observations. The mining-induced coal permeability variation under the three typical mining layouts is quantitatively analyzed using the MPCR based on the test results. The experimental results show that the mining-induced stress evolution processes of different mining layouts do have an influence on the mechanical behavior and evolution of MPCR of coal. The coal mass in the PCM simulation has the lowest stress concentration but the highest peak MPCR (approximately 4000 %), whereas the opposite trends are observed for the coal mass under NM. The results of the coal mass under TCM fall between those for PCM and NM. The evolution of the MPCR of coal under different layouts can be divided into three sections, i.e., stable increasing section, accelerated increasing section and reducing section, but the evolution processes are slightly different for the different mining layouts. A coal bed gas intensive extraction region is recommended based on the MPCR distribution of coal seams obtained by simplifying assumptions and the laboratory testing results. The presented results are also compared with existing conventional triaxial compression test results to fully comprehend the effect of actual mining-induced stress evolution on coal property tests.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2016

Rock Mechanics and Rock Engineering 9/2016 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise