Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

Mitmachen statt zurücklehnen: Social TV ist moderner Fernsehgenuss

verfasst von : Arnd Benninghoff

Erschienen in: SignsBook - Zeichen setzen in der Kommunikation

Verlag: Gabler Verlag

share
TEILEN

Interaktion verstärkt Zuschauerbindung.

Soziale Netzwerke beeinflussen Zuschauerzahlen und Online-Reichweiten – frühe Fanbindung und die damit verbundene Eigeninitiative der Fans können Zuschauerzahlen und Online-Reichweiten enorm steigern.

TV und Online konkurrieren nicht – sie unterstützen und ergänzen sich.

Für erfolgreiches Social TV reicht die Nachbereitung von TV-Inhalten nicht mehr aus – das vielversprechende Konzept ist ein Drei-Phasen-Programm (Vorbereitung, interaktiver Austausch während der Sendung, Verlängerung in soziale Netzwerke).

Metadaten
Titel
Mitmachen statt zurücklehnen: Social TV ist moderner Fernsehgenuss
verfasst von
Arnd Benninghoff
Copyright-Jahr
2012
Verlag
Gabler Verlag
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4009-4_32