Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Technical Paper | Ausgabe 3/2014

International Journal on Interactive Design and Manufacturing (IJIDeM) 3/2014

Mixing real and virtual components in automated manufacturing systems using PLM tools

Zeitschrift:
International Journal on Interactive Design and Manufacturing (IJIDeM) > Ausgabe 3/2014
Autoren:
Mauricio Hincapié, Miguel de Jesús Ramírez, Antonio Valenzuela, José Alberto Valdez

Abstract

The automation of manufacturing systems is one of the most important aspects that need to be taken care of during a design process. The Product Lifecycle Management (PLM) tools allow for the designing of automated systems even before acquiring all the hardware and/or software. This paper shows the use of this PLM kind of tools for mixing virtual and real components on an automated manufacturing system through the implementation of four different case scenarios: using the real process/real controller to the virtual process/virtual controller, real process/real controller to real process/virtual controller and finally, virtual process/real controller to virtual process/virtual controller. These scenarios will be described along with their purposes and the tools used to achieve them. Dassault Systemes DELMIA Automation is used as a PLM tool and is combined with the hardware and software required to achieve each case scenario. The case study used is the Flexible Manufacturing System in the Mechatronics laboratory at the Tecnológico de Monterrey; it’s also presented an implementation of these scenarios in a Manufacturing Systems Automation laboratory class. This study examines students’ use of technology for learning compared to more traditional learning methods. Results suggest that there is more than one good way to learn.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

International Journal on Interactive Design and Manufacturing (IJIDeM) 3/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise