Skip to main content
main-content

03.06.2016 | Mobile Banking | Nachricht | Onlineartikel

Kunden mögen mobile Bankgeschäfte

Autor:
Eva-Susanne Krah

Immer mehr Bankkunden erledigen ihre Bankgeschäfte mit Apps. Weltweit nutzen 90 Prozent die Anwendung ihrer Hausbank für Finanzgeschäfte unterwegs.

Der Finanztechnologieanbieter Fis untersuchte die Erwartungen, das Verhalten und die Zufriedenheit von mehr als 10.000 Privatkunden von Geldhäusern in zehn Ländern. Die Ergebnisse des Reports zeigen, dass mobile Banking-Angebote weltweit immer beliebter werden. Bereits 44 Prozent der Kunden, die über ein Smartphone oder ein Tablet verfügen, nutzen Mobile-Payment-Services. Speziell die Generation Y nimmt laut der Studie 50 Prozent mehr Transaktionen und doppelt so viele Zahlungen über ein mobiles Endgerät vor, als der Durchschnitt. Bei den deutschen Nutzern beliebt sind digitale Finanztools wie

  • Übersichten zu den getätigten Ausgaben oder
  • automatische Kontostandswarnungen.  

Wenig Vertrauen in Finanzmanagement-Apps 

Geht es nach Christian Ulrich Haas, Geschäftsführer von Fis Deutschland und Österreich, liegt in solchen Lösungen noch Potenzial für Kreditinstitute "Digitale Anwendungen werden sich langfristig durchsetzen", glaubt er. "Dieser Bereich ist für Banken eine Chancen, sich mit technisch und inhaltlich ausgereiften Angeboten bei Stammkunden besser zu positionieren." 

Weniger überzeugt sind die Kunden allerdings von Apps für das so genannte Personal Finance Management (PFM): Nur 14 Prozent der deutschen Mobile-Anwender greifen darauf zurück. Geht es um die persönliche Beratung, bleiben die Hausbanken erste Anlaufstelle für rund die Hälfte der befragten Kunden. Nur neun Prozent gaben jedoch wiederum an, überhaupt einen persönlichen Finanzberater zu haben.

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

01.01.2015 | Strategie + Management | Ausgabe 1/2015

Wann boomt Mobile Payment endlich in Deutschland?

01.09.2014 | Kunden + Vertrieb | Ausgabe 9/2014

Anforderungen der Kunden an Banking-Apps wachsen ständig

Das könnte Sie auch interessieren

02.07.2014 | Bank-IT | Im Fokus | Onlineartikel

Digitales Banking kommt ins Rollen

01.03.2016 | Mobile Payment | Interview | Onlineartikel

"Der Payment-Kuchen wird nicht größer"

Premium Partner

    Bildnachweise