Skip to main content
main-content

Mobilitätskonzepte

Aus der Redaktion

27.06.2017 | Mensch-Maschine-Interaktion | Im Fokus | Onlineartikel

Die Ethik machthungriger Algorithmen

Maschinen mit künstlicher Intelligenz werden natürlich nicht die Macht ergreifen. Aber sie können die Gesellschaft in ihren Grundwerten erschüttern. Der Deutsche Ethikrat fordert deshalb eine ethische, rechtliche und soziale Diskussion.

23.06.2017 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Onlineartikel

Bosch macht Tianjin zur intelligenten Stadt

Bosch hat mit Tianjin eine strategische Kooperation vereinbart. Die Partner wollen aus der nordchinesischen Hafenstadt eine "Smart City" machen. Das Pilotprojekt soll als Blaupause für weitere Projekte in China dienen.

21.06.2017 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volvo baut Polestar zu eigenständiger Elektromarke um

Volvo stellt sich für eine elektrifizierte Zukunft neu auf und baut die Performance-Sparte Polestar zur Elektromarke um. Volvo-Design-Chef Thomas Ingenlath übernimmt den Posten als Polestar CEO.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

12.06.2017 | Aufsätze | Ausgabe 2/2017

Chancen der Digitalisierung auf Märkten für urbane Mobilität: Das Beispiel Uber

Der Aufsatz beleuchtet die potenziellen Vorteile, die sich durch die Digitalisierung auf den Märkten für urbane Mobilität Verbrauchern und neuen Anbietern bei einer adäquaten Regulierung eröffnen. Zunächst führt der Markteintritt neuer …

01.06.2017 | Branche | Ausgabe 6/2017

Die Mobilität von morgen gemeinsam gestalten

Der Autohersteller Opel hat jüngst einen griffigen und pfiffigen Claim publiziert: „Umparken im Kopf“. Genau dies war auch ein wichtiger Ansatz auf der 3. Internationalen ATZ-Fachtagung „Automatisiertes Fahren“ in Frankfurt am Main. Erstmals waren …

01.04.2017 | Entwicklung | Ausgabe 4/2017

Human Centred Engineering Zukunft der Technologieindustrie

In einem interdisziplinären Team arbeitet Bertrandt Regensburg an neuen Entwicklungsansätzen im Bereich Human Centred Engineering. Um Wissen aus unterschiedlichsten Fachrichtungen einfließen zu lassen, wurden Spezialisten aus Softwareentwicklung …

01.04.2017 | Titelthema | Ausgabe 2/2017

„Es bleibt wenig Zeit sich anzupassen“

Dr. Wolfgang Bernhart ist Partner des Automotive Competence Center von Roland Berger. Er ist weltweit unter anderem auf die Begleitung und Integration von Start-ups in Groß- und Mittelstandsunternehmen spezialisiert. Im Gespräch mit ATZelektronik …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Marketing-Prozess

Grundlage für ein erfolgreiches Marketing ist ein konzeptioneller Ansatz, in dem auf Basis einer Analyse der Ausgangssituation Ziele formuliert und grundlegende Strategien sowie die notwendigen operativen Handlungen und Instrumente darauf …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Innovative Produkte und Dienstleistungen in der Mobilität - technische und betriebswirtschaftliche Aspekte – Einordnung

Der vorliegende Band zu technischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten innovativer Produkte und Dienstleistungen in der Mobilität ist der sechste Tagungsband zum Wissenschaftsforum Mobilität in Duisburg. Er greift die Themen Kundenlösungen und …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Innovative Produkte und Dienstleistungen in der Mobilität - technische und betriebswirtschaftliche Aspekte – Schlussbetrachtung

Nachdem auf dem 5. Wissenschaftsforum 2013 darüber diskutiert wurde, welche weitreichenden Innovationen in der Mobilität notwendig werden, beim 6. Wissenschaftsforum 2014 konkrete Entscheidungen im Übergang in die Elektromobilität betrachtet …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Marketing-Planung und Marketing-Forschung

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

17.10.2017 - 19.10.2017 | Mobilitätskonzepte | München | Veranstaltung

eMove360° Europe 2017

Internationale Fachmesse für die Mobilität 4.0. Sie präsentiert die komplette Bandbreite zukunftsorientierter und nachhaltiger Mobilitätslösungen.

Videos

27.04.2015 | Elektromobilität | Video

Continental Leistungselektronik Generation 3

Ingenieure von Continental haben an der Schlüsselkomponente des Elektroantriebs getüftelt. So wurde die neue Generation der Leistungselektronik, die die Antriebsenergie von Hybrid- und Elektrofahrzeugen steuert, kompakter und leistungsfähiger. In Serie gehen soll sie im August 2015.

15.11.2013 | Elektromobilität | Video

Kia Soul EV: Technische Animation

Während manche OEMs noch zögern, setzt Kia Motors voll auf die Elektromobilität. Der südkoreanische Automobilhersteller entwickelt dafür das bekannte Crossover-Modell Soul weiter und bietet es als reine Elektrovariante an.

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysDätwyler

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Automotive Systems Engineering mit ANSYS

Während Fahrzeuge immer intelligenter und autonomer werden, stehen Ingenieure vor der Herausforderung die Integrität und Sicherheit der zahlreichen, miteinander verbundenen Systeme und Komponenten sicherzustellen. Erfahren Sie im Whitepaper, wie die maßgeschneiderten modellbasierten Lösungen von ANSYS die Systemintegrität gewährleistet.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL ADAS Software Entwicklung

Sicherheit und Risikominimierung sind die wichtigsten Treiber im Bereich der modernen Funktionsentwicklung für Fahrerassistenzsysteme (ADAS). Als etablierter Partner in Sachen Fahrfunktionsentwicklung ist AVL mit State-of-the-Art-Methoden in der Lage, passende Lösungen für die komplexen Anforderungen von OEMs zu implementieren.
Jetzt mehr erfahren!

Bildnachweise