Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Regular paper | Ausgabe 4/2014

International Journal of Automation and Computing 4/2014

Modeling and Analysis for Streaming Service Systems

Zeitschrift:
International Journal of Automation and Computing > Ausgabe 4/2014
Autoren:
Hai-Peng Zhang, Bao-Qun Yin, Xiao-Nong Lu
Wichtige Hinweise
This work was supported by National Natural Science Foundation of China (Nos. 61174124 and 61233003), Research Fund for Doctoral Program of Higher Education of China (No. 20123402110029), and Natural Science Research Program of the Anhui High Education Bureau of China (No. KJ2012A286).

Abstract

The proliferation of streaming service system in various application areas gains increasing importance and also poses more challenges in the research of streaming service system. In this paper, we propose a novel dynamic model composed of a set of differential equations to describe the evolution of streaming service systems. And in the model, we focus on how the policies for admission control and peer selection influence on the system. We first introduce a flexible abstraction of streaming service systems. The abstraction is generally enough to capture the essences of streaming service systems with different structures, physical characteristics, software protocols and client behaviors. Then, by analyzing the state which is defined as the number of requests, a novel dynamic model is developed in microscopic scale to characterize the behaviors of streaming service systems. The model proposed in this paper demonstrates the interactions between clients and servers and also between different servers. The interactions are primarily influenced by the admission control policy and peer selection policy. Finally, some experiments are designed to verify the validation and reasonability of the model.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

International Journal of Automation and Computing 4/2014Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise