Skip to main content
main-content

11.10.2017 | Motorentechnik | Nachricht | Onlineartikel

Neue Industriezündkerzen von Bosch

Autor:
Mathias Heerwagen

Bosch hat robuste Industriezündkerzen entwickelt, die den besonders hohen Anforderungen von Stationärmotoren standhalten und gleichzeitig eine um bis zu 30 Prozent höhere Lebensdauer bieten sollen.

Moderne Stationärmotoren stellen heute durch größere Effizienz, Turboaufladung und mageres Verbrennungsgemisch hohe Anforderungen an die verwendeten Zündkerzen. Insbesondere ihre thermischen und mechanischen Eigenschaften müssen den gestiegenen Ansprüchen genügen, um einen störungsfreien Betrieb der Industriemotoren rund um die Uhr zu gewährleisten. 

Die neue Generation der Double Iridium Industriezündkerzen von Bosch soll diese Anforderungen erfüllen und sich gleichzeitig durch eine um 30 Prozent längere Lebensdauer im Vergleich zur bisherigen Zündkerzengeneration auszeichnen. So verbessert ein größeres Profil der Masseelektrode die mechanische Festigkeit und Wärmeleitfähigkeit. 

Besonderes Keramik-Material erhöht Festigkeit

Das verwendete Industriekeramik-Material erhöht die Durchschlagfestigkeit. Auch bei der Kopfbiegefestigkeit soll die neue Industriezündkerzen-Generation Maßstäbe setzen. Ein verbessertes Beschichtungsverfahren und ein von Bosch patentiertes Laserschweißverfahren für Iridium-Elektroden verbessern zudem die Haltbarkeit der Elektroden. 

Neben der verlängerten Lebensdauer konnte auch die Warmdichtheit deutlich gesteigert werden, was vor allem für die Anwendung in turboaufgeladenen Magermotoren entscheidend ist. Ein neuer Vernickelungsprozess soll zudem das Festfressen der Kerzen im Motor verhindern.

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

01.03.2017 | Im Fokus | Ausgabe 3/2017

Großmotorenbau Die Komplexität steigt weiter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verbrennungsverfahren

Quelle:
Handbuch Verbrennungsmotor

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verbrennungsmotoren Combustion Engines

Quelle:
Antrieb

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Integrierte elektrische Achsen für LKW und Busse von AVL

AVL bietet mit seiner integrierten e-Achse für LKWs und Busse eine individuell anpassbare Lösung, um die Anforderungen an emissions- und geräuschfreien Personen- und Gütertransport in Städten zu erfüllen.
Jetzt mehr erfahren!