Skip to main content
main-content

Motorräder

Aus der Redaktion

27.12.2018 | Fahrzeugtechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Rückblick Autojahr 2018

Fahrverbote, alternative Antriebe oder automatisiertes Fahren: Was waren 2018 die Top-Themen im Fachgebiet Automobil + Motoren? Unsere meistgeklickten Inhalte im Überblick. 

19.11.2018 | Motorräder | Nachricht | Onlineartikel

Jaguar Land Rover investiert in Motorrad-Start-up Arc

Die Venture-Capital-Sparte InMotion Ventures von Jaguar Land Rover investiert in die britische Motorradmarke Arc. Das Unternehmen hat gerade ein vollelektrisches Elektro-Motorrad präsentiert.

08.11.2018 | Motorräder | Nachricht | Onlineartikel

BMW Motorrad zeigt leichtere und stärkere S 1000 RR

BMW Motorrad zeigt die Neuauflage des 2008 zuerst vorgestellten Superbikes S 1000 RR. Neben der verstärkten Motorleistung und einer verbesserten Drehmoment-Abgabe wurde auch das Gewicht reduziert.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

21.12.2018 | Wissenschaftliche Beiträge

Warum nutzt der Mensch bevorzugt das Auto als Verkehrsmittel? Eine Analyse zum erlebten Fahrspaß unterschiedlicher Verkehrsmittelnutzer

Positives Fahrerleben ist ein zentraler Faktor, der die Wahl unserer Verkehrsmittel beeinflusst. Vor dem Hintergrund neuer, innovativer Möglichkeiten der Fortbewegung, wie dem automatisierten Fahren, stellt sich die Frage, was positives …

01.11.2018 | Entwicklung | Ausgabe 11/2018

Turbodiesel-Außenbordmotor mit doppelter Kurbelwelle

Seit 2007 wurden im kommerziell wichtigen Leistungssegment von 50 PS der Marine-Außenbordmotoren keine Dieselmotoren mehr angeboten. Diese Lücke schließt Neander Motors AG mit ihrem neu entwickelten Zweizylinder-Twin-Außenbord-Dieselmotor …

01.09.2018 | Entwicklung | Ausgabe 9/2018

Sicherheitssystem zur Verhinderung seitlichen Rutschens in Kurven

In einem Forschungsprojekt hat Bosch ein System entwickelt, das beim Motorradfahren das Sturzrisiko erheblich senken kann. In physikalischen Grenzfällen, in denen die Räder seitlich rutschen, wird durch einen Gasgenerator eine zusätzlich …

01.08.2018 | Interview | Ausgabe 4/2018

„Der Wettbewerb unter den Werkstoffen wird immer wieder zu Innovationen führen“

Arconic ist 2016 aus dem Alcoa-Konzern hervorgegangen. Das Unternehmen gehört zu den bedeutenden Entwicklungsdienstleistern und Herstellern im Bereich der Leichtmetalle. Im Interview erläutern Achim Hofmann und Felix Sellmann die Bedeutung der additiven Fertigung, warum sich Leichtbau im Nfz rechnet und welcher Luftfahrtwerkstoff vor dem Sprung in den Automobilbau steht.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rennstrecken Design – Entwicklung, Prozesse und Konzepte

Seitdem im Jahre 1907 die erste permanente Rennstrecke der Welt in Großbritannien „Brooklands“ eröffnet wurde, veränderten sich im Laufe der Jahre die Prämissen des Rennstrecken-Designs aufgrund der permanenten Erhöhung von Sicherheitsstandards …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strukturen, Disziplinen und Regularien im Motorsport

Seit dem im Jahre 1894 die ersten organisierten Autorennen stattfanden, gibt es im Motorsport Regularien, die einen fairen Wettbewerb ermöglichen sollen. Über die Jahre wurden die Regelwerke immer umfangreicher und detaillierter. Wer heutzutage …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Umwidmung gebrauchter Traktionsbatterien in der Detailbetrachtung

Nachdem im vorherigen Kapitel der Grundstein für ein konsistentes Begriffsverständnis geschaffen wurde und Begriffe wie Weiter‐ und Wieder‐ sowie Verwendung und Verwertung (Martens und Goldmann 2016) definiert wurden, sind erste EOL‐Strategien der …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Game-Genres

Die Genreeinteilung ist der am weitesten verbreitete, aber auch der schwierigste und umstrittenste Part bei der Einteilung der Computerspiele. Dies liegt daran, dass viele Hersteller versuchen, ihr Spiel als neuartig darzustellen und es aus …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.01.2019 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Future Mobility bedeutet auch eine Veränderung für ATZ | MTZ

    Der Mobilitätswandel und die damit einhergehende Transformation der Automobilindustrie spiegelt sich auch in den Automobilzeitschriften ATZ und MTZ wider. Elektroantriebe und Verbrennungsmotoren von morgen stehen im Fokus.

    Autor:
    Alexander Heintzel

Bücher

Bildergalerien

08.11.2018 | Motorräder | Bildergalerie | Galerie

BMW S 1000 RR

BMW Motorrad hat auf der Motorradmesse Eicma die neue S 1000 RR vorgestellt. Die zweite Generation des Superbikes wurde komplett überarbeitet und wird leichter und stärker.

18.09.2018 | Motorräder | Bildergalerie | Galerie

BMW Motorrad R 1250 GS und RT

BMW Motorrad überarbeitet seinen Bestseller R 1200 GS. Hubraum und Leistung des Zweizylinder-Boxermotors sind gestiegen, weshalb die Enduro nun R 1250 GS heißt. Das gilt auch für das Tourermodell R 1250 RT.

13.09.2018 | Motorräder | Bildergalerie | Galerie

Autonomes BMW Motorrad R 1200 GS

BMW stellt eine automatisiert fahrende R 1200 GS vor: Das vernetzte Bike beherrscht das selbsttätige Anfahren, beschleunigt, kann eine kurvenreiche Teststrecke umrunden und bremst auch wieder selbsttätig bis zum Stillstand ab.

Videos

08.07.2015 | Motorräder | Video

BMW Motorrad: Dynamisches Bremslicht

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer: Fahrer von BMW-Motorrädern werden künftig beim Bremsen vom nachfolgenden Verkehr besser wahrgenommen. Denn als Teil der Strategie "Sicherheit 360°" haben Ingenieure von BMW-Motorrad das dynamische Bremslicht entwickelt.

24.09.2013 | Motorräder | Video

Motorrad-Stabilitätskontrolle von Bosch

Die Motorcycle Stability Control (MSC) von Bosch unterstützt in allen Fahrsituationen und sorgt für größtmögliche Stabilität. Das System kommt erstmals bei KTM in den 2014er-Modellen der 1190 Adventure und der 1190 Adventure R auf den Markt.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise