Skip to main content
main-content

Zeitschrift

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

MTZ - Motortechnische Zeitschrift 5/2016

Ausgabe 5/2016

Inhaltsverzeichnis ( 16 Artikel )

01.05.2016 | Editorial | Ausgabe 5/2016

Aus Alt mach Neu

Dipl.-Journ. (FH) Martin Westerhoff

01.05.2016 | Aktuell | Ausgabe 5/2016

Personen + Unternehmen

01.05.2016 | Im Fokus | Ausgabe 5/2016

Gemeinsame Konzepte sind möglich

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.05.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

Innovative Motoren

Martin Westerhoff

01.05.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

Der neue 2,0-l-R4-TFSI-Motor von Audi

Dr.-Ing. Ralf Budack, Dr.-Ing. Rainer Wurms, Dr.-Ing. Günther Mendl, Dr.-Ing. Thomas Heiduk

01.05.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

„Der Verbrennungsmotor bleibt immer eine Wärmekraftmaschine“

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.05.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

Mazdas Weg zu effizienteren Verbrennungsmotoren

Ichiro Hirose, Mitsuo Hitomi

01.05.2016 | Aktuell | Ausgabe 5/2016

Produkte

01.05.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Thermomanagement für elektrifizierte Fahrzeuge

Dr. Markus Wawzyniak, Dr. Achim Wiebelt

01.05.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Der neue Sechszylinder-Marinemotor von MAN für Yachten und Arbeitsboote

Dipl.-Ing. Bernd Huneke, Dipl.-Ing. (FH) Johannes Kleesattel, Dipl.-Ing. (FH) Stefan Löser, Dipl.-Ing. (FH) Martin Zundel

01.05.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Auslegung von Elektromotor und Getriebe für die Formel E

Dr. Simon Opel, Franco Chiocchetti

01.05.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Elektrisch angetriebener Kompressor zur kontinuierlichen Aufladung

Bryn Richards, Kevin Gray, James Tran

01.05.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Systematische Optimierung eines Busses mit seriellem Hybridantrieb

Dr. Philipp Elbert, Martin Widmer MSC ETH ME, Dipl.-Ing. Hans-Jörg Gisler, Prof. Dr. Christopher Onder

01.05.2016 | Ausgabe 5/2016

FVV-Berichte

01.05.2016 | Forschung | Ausgabe 5/2016

Heizverlaufsgeführte Brennverfahrensapplikation

Sven Holzendorf M. Sc.

01.05.2016 | Gastkommentar | Ausgabe 5/2016

Künftige Mobilität ohne schlechtes Gewissen?

Dipl.-Ing. Torsten Buddenberg

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL analysiert im Serien Batterie Benchmark Programm als neueste Fahrzeuge den Jaguar I-Pace und den Hyundai Kona

Das AVL Battery Benchmarking Programm analysiert auf Basis unterschiedlicher Faktoren die Wettbewerbsfähigkeit von Großserienbatterien. Kürzlich wurden die Tests des Tesla Model S abgeschlossen. Neu auf dem Prüfstand sind der Jaguar I-Pace, sowie der Hyundai Kona.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

- ANZEIGE -

Konnektivität im autonomen Fahrzeug

Neue Verbindungen für zuverlässige Datenübertragung
Ohne ultimative Konnektivität und schnelle zuverlässige Datenübertragung ist das autonome Auto nicht darstellbar. Dafür müssen die Verbindungsstellen extrem anspruchsvolle Herausforderungen meistern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise