Skip to main content
main-content

Das könnte Sie auch interessieren

21.01.2022 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Hyundai will Batterien durch Quantencomputing verbessern

Die Hyundai Motor Company geht eine Partnerschaft mit dem amerikanischen Unternehmen IonQ ein. Mittels Quantencomputing wollen die Partner die Qualität von Lithiumbatterien optimieren.

20.01.2022 | Wasserstoff | Nachricht | Onlineartikel

Studie prognostiziert hohe Kosten für Importe von E-Fuels

Eine Studie unter Beteiligung des Fraunhofer IEG analysiert das Potenzial von Energieimporten aus benachbarten Sonnenstaaten. Sie betont die Komplexität und die zu erwartenden hohen Kosten potenzieller Projekte.

20.01.2022 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Software-Tool unterstützt Dekarbonisierung von Lkw-Flotten

Wie lassen sich Lkw-Flotten auf erneuerbare Energie und alternative Antriebe umstellen? Mit einem von Here übernommenen Software-Tool können die CO2-Emissionen von verschiedenen Antriebsarten berechnet werden.

Unsere nächste Veranstaltung

10.05.2022 - 11.05.2022 | Antriebsstrangkomponenten | Editor´s Pick | Berlin | Veranstaltung

Antriebe und Energiesysteme von morgen

16. Internationale MTZ-Fachkongress
Zukunftsantriebe Zukunft technologieoffen gestalten

Der Fokus dieses Kongresses liegt auf Themen, die den Wandel bei Fahrzeugantrieben ebenso beschreiben wie die technologischen Lösungen in der zugehörigen Infrastrukturmix.

Verwandte Zeitschriften

Mediadaten Icon
Erreichen Sie Ihre Zielgruppe treffsicher und nachhaltig.
Mediadaten ansehen
kontakt
Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt!
Ansprechpartner finden
Calendar Icon
Unsere Fachkonferenzen, Tagungen und Seminare
Konferenzangebot ansehen

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

ist immer eine Drehzahl schneller, wenn es um Motorenentwicklung und -technik geht. Gespickt mit detaillierten Ergebnissen aus Forschung und Entwicklung für hochspezialisierte Ingenieure.

Seit mehr als 60 Jahren dokumentiert die MTZ Forschungs- und Entwicklungsergebnisse auf dem Gebiet der Verbrennungsmotoren. Mit Originalbeiträgen berichten Autoren aus Industrie und Wissenschaft über einzelne Forschungsprojekte und über Serienentwicklungen von Diesel- und Benzinmotoren sowie Bauteile und Zubehör.

MTZ worldwide

steht den Lesern seit Januar 2008 als e-magazine zur Verfügung. Die digitale Zeitschrift enthält alle Abbildungen und den kompletten Inhalt in englischer Sprache.

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise