Skip to main content
main-content

Multikanal-Banking

Aus der Redaktion

Blonde junge Frau mit Smartphone

31.08.2022 | Wealth Management | Im Fokus | Online-Artikel

Junge Kunden verändern das Wealth Management

Der digitale Schub infolge der Corona-Pandemie hat auch das Wealth Management voll erfasst. Durch Erbschaften kommen künftig zusätzliche Herausforderungen auf die Branche zu. Denn Millennials und die Generation Z erwarten dynamische Services à la Amazon, Netflix und Co - auch bei der Vermögensberatung.

Volksbank Filiale

24.08.2022 | Filiale | Im Fokus | Online-Artikel

Kostendruck forciert massiven Schwund bei Bankfilialen

Seit Jahren schließen Banken aus Kostengründen immer mehr Filialen. Laut Bankstellenstatistik trennte sich die Branche 2021 von mehr als 2.400 Zweigstellen. Eine aktuelle Prognose geht infolge der anhaltenden Konsolidierungsdynamik von rund 9.000 weiteren Schließungen bis 2027 aus.

Influencer-Marketing

10.08.2022 | Influencer-Marketing | Im Fokus | Online-Artikel

Influencer genießen im Finanzbereich wenig Vertrauen

Während Food-Companies, Mode- und Sportartikel-Hersteller oder die Kosmetikindustrie schon lange erfolgreich auf Influencer oder Blogger setzen, tut sich die Finanzindustrie mit dieser Marketing-Form noch schwer. Es fehlen Markenbotschafter mit echter Expertise, denen die Nutzer vertrauen. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.03.2018 | Vertrieb

Finanzdienstleister suchen die Nähe

Banken und Sparkassen wollen zentrale Ansprechpartner für Geldservices bleiben. Dabei müssen sie immer mehr Filialen schließen und die Beratung vor Ort einschränken sowie die IT statt persönlicher Kontakte pflegen.

01.02.2007 | Trend

ßber Kreuz verkaufen

In Deutschland wollen etliche Kreditinstitute ihre Produktnutzungsquote pro Kunde verbessern und stecken Geld in Filialen, Schulungen der Mitarbeiter und Multikanal-Banking. Garant für mehr Erträge ist eine hohe Cross-Selling-Rate allein allerdings n…

01.12.2001 | Management + Strategie

Wettbewerbsvorteile für Regionalbanken

Die Abwicklung von Standardtransaktionen und das Bereitstellen von Informationen über das Internet verschaffen Kreditinstituten keinen Wettbewerbsvorteil mehr. Regionalbanken müssen ihren Kunden einen deutlichen Mehrwert bieten, um sich von den Mitbe…

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Banken im Strukturwandel – von der Filiale zum Multikanalansatz

Ständig veränderte Rahmenbedingungen und gesetzliche Anforderungen, aber auch die voranschreitende Digitalisierung der letzten Jahre stellen den Bankensektor vor immer neue Herausforderungen. 

2006 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erfolgsfaktoren für die Bewertung des Vertriebswege-Portfolios

Um eine Bewertung der im vorigen Kapitel genannten Dimensionen vornehmen zu können, ist es erforderlich, enstprechende Erfolgsfaktoren zu definieren. Hierunter verstehen wir eine begrenzte Anzahl von Eigenschaften zur Beschreibung der …

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

Jetzt aufklären

Über 70 % der Deutschen befürworten eine Bankenabgabe, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstitutes YouGovPsychonomics.

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

Qualitätsführerschaft mit Multikanalvertrieb und Online-Marketing

Unsere Welt unterliegt einem permanenten Wandel. Dieses gilt für die Wirtschaft im Allgemeinen und die Finanzbranche im Besonderen. Internet und Digitalisierung stellen Kreditinstitute vor erhebliche Herausforderungen, denen sie mit strategischen Lös

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • Fuchs Richter 20. Jubiläum

    22.09.2022 | Private Banking | channelseite | Online-Artikel

    FUCHS|RICHTER Prüfinstanz feiert 20-jähriges Jubiläum

    "Wir machen Qualität im Private Banking transparent" ist die Mission der FUCHS|RICHTER Prüfinstanz. Seit 20 Jahren geben Fuchsbriefe Verlagschef Ralf Vielhaber und der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Jörg Richter vermögenden Privatanlegern, Kleinanlegern und Stiftungen Orientierung bei der Geldanlage. Sie beobachten Banken, Vermögensverwalter und Family Offices im gesamten deutschsprachigen Raum.

Premium Partner