Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Nachbarrechtsgesetze der Länder

verfasst von : Cornelius Pfisterer

Erschienen in: Nachbarrecht im Bauwesen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Einschränkungen des Eigentums durch Gesetz ergeben sich neben den besprochenen Bestimmungen in den §§ 905 ff. BGB und dem nachbarlichen Gemeinschaftsverhältnis aus den Nachbarrechtsgesetzen der Bundesländer. Diese Einschränkungen geben gleichzeitig dem Bauherrn den notwendigen Spielraum, um ein Bauvorhaben durchführen zu können, das die Inanspruchnahme eines oder mehrerer Nachbargrundstücke erfordert. Da die Gesetzgebung insoweit Ländersache ist, muss im Einzelfall für jedes Bauvorhaben geprüft werden, welches Nachbarrechtsgesetz anwendbar ist.
Metadaten
Titel
Nachbarrechtsgesetze der Länder
verfasst von
Cornelius Pfisterer
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-16480-5_5