Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Nachhaltigkeit aus Unternehmensperspektive

verfasst von : Katja Mayer

Erschienen in: Nachhaltigkeit: 125 Fragen und Antworten

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die von KPMG in seiner Studie Expect the Unexpected beschriebenen, globalen Megakräfte (siehe Frage 4) beeinflussen in dramatischer Weise unsere Welt und somit das Umfeld, in dem Unternehmen agieren.
Kurzfristig sind für Unternehmen insbesondere Preisveränderungen und eine erhöhte Preisvolatilität spürbar. Den Regeln der freien Marktwirtschaft folgend steigen die Preise mit zunehmender Ressourcenknappheit weiter, verschärft durch eine tendenziell zunehmende Nachfrage. So ist die Preisvolatilität von Rohstoffen seit den 1990er-Jahren um etwa 40 % angestiegen. Auch die Kosten für Energie steigen kontinuierlich. Weitere wesentliche Preisveränderungen sind bei den Kosten für die Entsorgung von Abfällen zu erwarten.
Metadaten
Titel
Nachhaltigkeit aus Unternehmensperspektive
verfasst von
Katja Mayer
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-28935-5_2

Premium Partner