Skip to main content
main-content

Nachhaltigkeit

Aus der Redaktion

15.03.2019 | Konsumforschung | Im Fokus | Onlineartikel

Die Gen Z konsumiert mit Bedacht

Sie sind immerzu online, erlebnisorientiert und kaufen bewusst: Die junge Generation Z setzt bei ihrem Konsum vielerlei Prioritäten, was Marken und Händler vor teils widersprüchliche Herausforderungen stellt.

14.03.2019 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Onlineartikel

Versicherer sollten auf nachhaltige Kapitalanlagen setzen

Beim nachhaltigen Kapitalanlagemanagement stehen die Versicherer vor einem Paradigmenwechsel. Warum, erklärte Claus Stickler, Managing Director & Global Co-Lead bei Allianz Investment Management, auf dem 19. Vorlesungstag der Universität Leipzig.

12.03.2019 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

Ist Second Life besser als direktes Akku-Recycling?

Wohin mit den alten Akkus der E-Autos? Direkt recyceln oder als Second-Life-Batterien weiterverwenden? Folgt man aktuellen Analysen von Roland Berger, dann ist Recycling besser. Andere Studien widersprechen.

11.03.2019 | Bankstrategie | Interview | Onlineartikel

"Wir bleiben Kümmerer für unsere Kunden"

Die Frankfurter Bethmann Bank zieht aus ihrem historischen Stammsitz in das neue Marienforum im Bankenviertel. Warum dieser Schritt nötig war, erklärt Claudia Richter im Gespräch mit Springer Professional.                            

27.02.2019 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Berliner Infrastruktur zukunftsfähig gestalten"

Die Infrastrukturen Berlins wachsen stark. Bis 2024 werden 5,3 Milliarden Euro in die Verkehrs-, Ver- und Entsorgungsnetze investiert. Herausforderungen und Chancen beim Ausbau benennt Jürgen Besler vom Verein Infrest.

25.02.2019 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Forschungsprojekt zum Recycling von Polyurethan-Kunststoffen

Ein von der Europäischen Union unterstütztes Forschungsprojekt untersucht, wie sich die Wiederverwertung von Polyurethan-Kunststoffen verbessern lässt. Ziel ist es, einen kompletten zirkulären Produktlebenszyklus zu entwickeln.

25.02.2019 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Bioklebstoffe im Industriemaßstab

Die Nachfrage nach Produkten, die ohne fossile Rohstoffe auskommen, ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das Verbundvorhaben “BioPSA“ beschäftigte sich deshalb mit der Weiterentwicklung von Haftschmelzklebstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen, die auch in großem Maßstab produziert werden können.

15.02.2019 | Bau-Projektmanagement | Infografik | Onlineartikel

Rekord bei DGNB-Zertifizierungen

Seit zehn Jahren vergibt die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) Zertifikate für nachhaltige Gebäude. 2018 wurde für die Gesellschaft zum bisherigen Rekordjahr – ein Drittel aller vergebenen Auszeichnungen entfielen in diese Zeit.

14.02.2019 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Wo sich die KfW neu erfinden will

Die KfW hat sich für 2019 drei große Themen verordnet: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Afrika. Für das laufende Jahr rechnet das Förderinstitut mit einem stabilen Fördervolumen.

07.02.2019 | Zeitmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

So werden Meetings effizient

Workshop, Telefonkonferenz, Teammeeting: In Besprechungen sollen Informationen ausgetauscht und somit die Zusammenarbeit verbessert werden. Soweit die Theorie. In der Praxis gelten sie als langweilige und ineffiziente Zeitfresser, so eine Studie.

07.02.2019 | Finanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Rentenbank fördert weniger Windkraft

Im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete die Landwirtschaftliche Rentenbank einen deutlichen Rückgang der Förderkredite für Windkraftanlagen. Der Grund liegt in einer Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). 

06.02.2019 | Immobilienwirtschaft | Im Fokus | Onlineartikel

Der Strukturwandel und die Immobilienwirtschaft

Die Immobilienwirtschaft muss sich neu erfinden. Zumindest in Teilen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, in der die Einflüsse der Megatrends auf die Immobilienwirtschaft untersucht wurden.

06.02.2019 | Mobilitätskonzepte | Im Fokus | Onlineartikel

Automobile Zukunftsmärkte locken Finanzinvestoren

Innovative Mobilitätskonzepte haben Zukunft. Viele Technikunternehmen, aber auch Finanzinvestoren sehen deshalb in der Branche Potenzial und greifen für Übernahmen oder Beteiligungen tief in die Tasche.

30.01.2019 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Effiziente Kühlung mittels magnetokalorischem Effekt

Der weltweite Bedarf an Kühlung und Kälte wächst ständig – 2050 wird er den Bedarf an Wärme übertreffen. Gefragt sind daher effiziente Lösungen. Eine davon ist die Kühlung mittels magnetokalorischem Effekt.

30.01.2019 | Holzbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ein Logistikzentrum in Holzbauweise

In Leutkirch ließ das Unternehmen Elobau von 2013 bis 2015 ein neues Logistikzentrum in Holzbauweise im Energie-Plus Standard planen und bauen. Das Zentrum gehört nun zu den Gewinnern des HolzbauPlus Bundeswettbewerbs.

28.01.2019 | Unternehmensstrategie | Interview | Onlineartikel

"Erfolgreich verhandeln bedeutet, immer Zugeständnisse zu machen"

Bei strategisch wichtigen Verhandlungen nimmt die Vorbereitungszeit mehr Zeit in Anspruch als das Gespräch selbst. Wie sich Organisationen mit der richtigen Verhandlungsstrategie Vorteile sichern, erklären Marc Helmold und Tracy Dathe.

24.01.2019 | Umweltschutz | Kommentar | Onlineartikel

Unklare Umweltpolitik führt nicht nur zu sozialen Problemen

Es ist weder erforderlich noch klimapolitisch sinnvoll, die CO2-Emission über Energieentzug regeln zu wollen. Vor allem, wenn sich dies auf die gesellschaftlich und volkswirtschaftlich wichtige Mobilität auswirkt, hat dies fatale Folgen. Ein Gastkommentar von Wolfgang Maus.

24.01.2019 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Rabobank verlegt internationales Direktbankgeschäft nach Frankfurt

Der Bereich International Direct Banking Europe (IDB Europe) der Rabobank zieht nach Frankfurt. Auch die Leitungsfunktionen wandern unter der Führung von Deutschland-Chef Klaus Vehns in die Bankenmetropole.

24.01.2019 | Holzbau | Im Fokus | Onlineartikel

Ein Holz-Hybrid-Hochhaus für Pforzheim

Eine Baugenossenschaft wird in Pforzheim ein Holz-Hybrid-Hochhaus mit 14 Stockwerken errichten. Einmal fertiggestellt, soll es ein Leuchtturm für die Holzbaubranche mit Modellcharakter werden.

21.01.2019 | Energienutzung | Nachricht | Onlineartikel

Banken müssen sich auf Energieeffizienz untersuchen lassen

Unternehmen, auch Banken und Sparkassen, sind ab einer bestimmten Größe zu Energieaudits verpflichtet. Stichtag für das Folgeaudit in der Bankenbranche ist der 5. Dezember 2019.

18.01.2019 | Wohnungsbau | Infografik | Onlineartikel

Forderung nach ökologischerer Wohnraumoffensive

Die das Bundesumweltamt beratende "Kommission Nachhaltiges Bauen" fordert in einem neuen Papier von Bund, Ländern und Kommunen, stärkere ökologische Standards im Rahmen der Wohnraumoffensive festzuschreiben.

18.01.2019 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Unconscious Biases? Die brauchen Mann und Frau nicht

Offen sagt es niemand, doch fast die Hälfte aller Männer hegt Vorurteile gegen Frauen in Führungspositionen. Frauen gehen mit ihren Geschlechtsgenossinnen im Chefsessel aber auch nicht gnädiger um, wie eine Studie zeigt.

16.01.2019 | Baustoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Produktinformationssystem für die Nachhaltigkeitsbewertung

Neben seinem Environmental Product Declarations-System wird das Institut Bauen und Umwelt zukünftig auch ein Produktinformationssystem einführen. Die darin festgehaltenen Daten können beispielsweise für Nachhaltigkeitsbewertungen herangezogen werden.

20.12.2018 | Markenführung | Im Fokus | Onlineartikel

Purpose Economy: Wofür steht Ihr Unternehmen?

Wertorientierung und Nachhaltigkeit wirken unmittelbar auf die Glaubwürdigkeit von Marken gerade in der digitalen Welt. Welche Kriterien für die Markenführung entscheidend sind. Ein Gastbeitrag von Markenexperte Tobias Bärschneider.

19.12.2018 | Gewässerschutz | Kommentar | Onlineartikel

Herausforderungen an einen nachhaltigen Gewässerschutz

Prozesse am Gewässer können über lange Zeiträume sowie große Entfernungen wirken und sind weitgehend unbekannt. Professor Holger Schüttrumpf erläutert den interdisziplinären Forschungsbedarf.

10.12.2018 | Compliance | Im Fokus | Onlineartikel

Menschenrechte in Risiko- und Compliance-Prozessen verankern

Menschenrechte im Unternehmen zu verankern, ist eine Herausforderung. Denn die Erwartungen an die gesellschaftliche Verantwortung werden größer, die Regularien komplexer, schreiben Christian Hell und Carmen Auer.

10.12.2018 | Recycling | Interview | Onlineartikel

"Recyclingunternehmen fordern Nationalen Rat Recycling"

Geschlossene Stoffkreisläufe sollen geschaffen werden. Wir sammeln, aber politisch hat sich wenig getan, reklamieren Dr. Klaus Hausschulte und Bernd Fleschenberg als Vertreter der Recycling-Industrie.

07.12.2018 | Lagebericht | Im Fokus | Onlineartikel

CSR-Berichte sind kaum vergleichbar

Viele Unternehmen haben 2017 erstmals über nichtfinanzielle Belange berichten müssen. Eine Analyse zeigt große Qualitätsunterschiede beim Reporting und eine mangelnde Vergleichbarkeit für Stakeholder.

06.12.2018 | Luftschadstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Algen Kohlendioxid aus der Atmosphäre unschädlich machen

Die Erderwärmung kann nur über eine Reduzierung des Treibhausgases Kohlendioxid in der Atmosphäre eingedämmt werden. Algen könnten dabei helfen, zeigen Forscher mit einem wirtschaftlichen Verfahren.

06.12.2018 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Energieeffizienz durch Investitionen voranbringen

Das Pariser Klimaabkommen nennt klare Regeln, damit die weltweiten Klimaziele erreicht werden. Doch die Maßnahmen für mehr Energieeffizienz müssen auch finanziert werden, wie eine Veranstaltung in Frankfurt am Main deutlich macht.

03.12.2018 | Gewässerschutz | Interview | Onlineartikel

"Gewässerschutz muss dringend Chefsache werden"

Die deutschen Gewässer sind in einem kritischen Zustand, wie der WWF-Wasserreport bestätigt. Beatrice Claus fordert ein Umdenken in der Landwirtschaft und den Ausstieg aus der Kohlestromerzeugung.

30.11.2018 | Ressource | Infografik | Onlineartikel

Rohstoffverbrauch in Deutschland ist im Vergleich zu hoch

Der aktuelle Ressourcenbericht des Umweltbundesamtes zeigt, in Deutschland werden immer noch pro Kopf mehr Rohstoffe als in anderen Ländern verbraucht. Ressourcen sparen muss attraktiver werden.

30.11.2018 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Gute Beziehungen nicht aufs Spiel setzen

Gute Geschäftsbeziehungen sind für alle Unternehmen wichtig, besonders aber für Handelsvertretungen. Denn sie stehen zwischen zwei Polen: ihren Abnehmern und den Lieferanten.

27.11.2018 | Stadtplanung | Infografik | Onlineartikel

Ökologische Anforderungen an den Wohnungsneubau

In Zeiten des Baubooms will der Sachverständigenrat für Umweltfragen eine Sache nicht vergessen wissen: die ökologischen Anforderungen an den Wohnungsneubau. Dazu hat er eine Stellungnahme formuliert.

26.11.2018 | Wasserwirtschaft | Interview | Onlineartikel

"Verbundlösungen ohne Konkurrenzdenken sind gefragt"

WASSER UND ABFALL sprach mit Professor Frieder Haakh über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Wasserversorgung, über gerechte Wasserpreise und die Herausforderung der Mitarbeitergewinnung.

22.11.2018 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Baustart für neues Technikum am HIF

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich feierte das Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie (HIF) am 17. Oktober den Baustart für ein neues Technikum. Damit baut das Institut seine Forschungen zur nachhaltigen Gewinnung und zum Recycling strategischer Wertstoffe weiter aus.

21.11.2018 | Nachhaltigkeit | Nachricht | Onlineartikel

Allianz will weg vom Öl

Die Allianz will ihre Klimastrategie verschärfen. Nach dem Ausstieg aus Kohleinvestments diskutiert der Versicherungskonzern nun den Rückzug aus der Ölindustrie. 

21.11.2018 | Reputationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Warum ein guter Ruf Gold wert ist

Ein guter Ruf sorgt im Schnitt für rund ein Viertel des Umsatzes eines Unternehmens. Im Umkehrschluss kann ein Reputationsverlust teure Konsequenzen haben. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche deutschen Konzerne das größte Ansehen genießen. 

20.11.2018 | Wirtschaftsrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Aktionärsrichtlinie macht Vorstandsvergütungen transparenter

Die ARUG-II-Richtlinie soll die Rechte von Aktionären stärken und diese unter anderem besser über die Vergütung des Managements informieren. Für wen die Richtlinie gilt und was sie für die Unternehmen bedeutet.

20.11.2018 | Verwaltungsmanagement | Interview | Onlineartikel

"Die Ökologie wird bei der Digitalisierung mitgedacht"

Die Digitalisierung bietet die Chance, die IT in der öffentlichen Verwaltung nachhaltiger zu gestalten. Oliver Couvigny und Daniel Riss, Geschäftsführer beim Software-Anbieter Axians Infoma, erläutern im Interview die Maßnahmen sowie die Strategie ihres Unternehmens.

15.11.2018 | Stadtplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Die nachhaltigsten Städte der Welt

Im Rahmen des "Sustainable Cities Index 2018" wurde der Frage nachgegangen: Welche Städte sind die nachhaltigsten? Analysiert wurden 100 Metropolen. In den Top 20 befinden sich 14 europäische Städte, darunter vier deutsche.

15.11.2018 | Gewässerschutz | Infografik | Onlineartikel

Antibiotika und Antibiotikaresistenzen in der Umwelt bekämpfen

Weltweit nimmt die Verbreitung von Antibiotika und Antibiotikaresistenzen zu. Das Umweltbundesamt legt ein wissenschaftliches Hintergrundpapier zur Bekämpfung vor und benennt sieben Handlungsprioritäten.

15.11.2018 | Anleihe | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche Börse mit Green-Bond-Segment

Ein neues Segment für Green Bonds an der Frankfurter Börse startet mit 150 Anleihen. Diese entsprechen dem Green Bond Principles der International Capital Markets Association.

14.11.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Unterschätzen deutsche Unternehmen Risiken?

Deutsche Unternehmen schauen optimistisch in die Zukunft. Wirtschaftliche und geopolitische Störenfriede scheinen sie kaum aus der Ruhe zu bringen. Experten fragen sich, ob der Himmel allzu blau ist.

14.11.2018 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

Starkregen – eine herausfordernde Gemeinschaftsaufgabe

Experten beschäftigten sich mit unterschiedlichen Aspekten des Starkregens. Professor Franz Nestmann fordert, alle bekannten Einflussfaktoren zu hinterfragen und sich gemeinsam auseinanderzusetzen.

12.11.2018 | Luftschadstoffe | Interview | Onlineartikel

"NOx-Werte senken, Mobilitätsverhalten langfristig ändern"

Der Bund hat das Projekt "Modellstädte zur Luftreinhaltung" gestartet und Kommunen für eine Förderung ausgewählt. Welche Maßnahmen die Stadt Mannheim ergreift, beschreibt Christian Specht.

09.11.2018 | Finanzierung | Nachricht | Onlineartikel

KfW fördert häufig Digitalisierung und Innovation

In den ersten neun Monaten 2018 hat die KfW weniger Fördergelder ausgeschüttet. Als Gründe nannte die Bankengruppe die starke konjunkturelle Entwicklung sowie das gute Finanzierungsumfeld für private und gewerbliche Investoren.

09.11.2018 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Rosige Zeiten für kohlefaserverstärkte Kunststoffe

Die Composites Europe zeigt sich zufrieden. Auch wenn die Zahl der Aussteller stagniert, der GFK-Markt wächst. Kooperationen innerhalb der Prozesskette forcieren das Wachstum der Composites-Industrie.

07.11.2018 | Markenstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierte Traditionsmarken sind beliebter als je zuvor

Digitale Services breiten sich im Leben der Konsumenten immer weiter aus. Jeder spricht über die großen Gewinner der vergangenen Jahre wie Google, Amazon, Apple oder Spotify. Auch traditionelle Markenhersteller bleiben weiterhin beliebt und erfolgreich, wenn sie den digitalen Weg gehen.

07.11.2018 | Umweltschutz | Im Fokus | Onlineartikel

Betrieblicher Umweltschutz muss Managementaufgabe sein

Unternehmen verbessern ihre Umweltleistungen durch systematisches Umweltmanagement. Das Management ist gefragt, zeigen Heinz Meinholz und Gabi Förtsch im Handbuch Betriebliches Umweltmanagement.

07.11.2018 | Compliance | Interview | Onlineartikel

"Integrität beschert auch wirtschaftlichen Erfolg"

Den Kampf gegen Korruption führt Transparency Deutschland jetzt seit 25 Jahren. Über Fortschritte, andauernde kriminelle Energie und Vorteile durch Compliance spricht Vorstand Otto Geiß im Interview.

05.11.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Handel hat erheblichen Einfluss auf Biodiversität"

Das Wirtschaften global agierender Unternehmen hat starken Einfluss auf den Rückgang der biologischen Vielfalt. Biodiversitätsmanagement muss Teil der Unternehmenspolitik sein, sagt Dr. Katrin Reuter.

02.11.2018 | Hochhäuser | Im Fokus | Onlineartikel

"Torre Reforma" gewinnt Internationalen Hochhaus Preis 2018

Der in Mexiko-Stadt stehende Büroturm "Torre Reforma" wurde mit dem Internationalen Hochhaus Preis 2018 ausgezeichnet. Der Architekt knüpfte mit dem Turm an die baulichen Traditionen der Azteken an – modern interpretiert.

30.10.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

T8-Leuchtstoffröhren stehen vor dem Aus

EU-Restriktionen zur Energieeinsparung trafen schon Glühlampen und Halogenleuchten. Auch den Leuchtstoffröhren könnte ein ähnliches Schicksal bevorstehen. Doch ihnen droht auch wirtschaftlich das Aus.

29.10.2018 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Transformation der Chemie in Richtung Nachhaltigkeit"

Ein fehlender ganzheitlicher Blick auf Leistungen und Wirkungen von Produkten und Chemikalien führt zu aktuellen Problematiken. Friedrich Barth plädiert für ein neues Selbstverständnis der Chemie.

24.10.2018 | Nutzfahrzeuge | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Oberleitungs-Lkw wirtschaftlich sein können

Lkw könnten bald per Oberleitung angetrieben werden und in einem Massenmarkt wirtschaftlich erfolgreich sein. Allerdings nur, wenn die Oberleitungsinfrastruktur gut ausgebaut und genutzt wird.

24.10.2018 | Anleihe | Im Fokus | Onlineartikel

Immer mehr Geldhäuser bieten grüne Produkte an

Der Markt für nachhaltige Anlagen bleibt weiterhin überschaubar. Aber immer mehr deutsche Banken aus unterschiedlichen Säulen wagen sich in dieses Segment vor.

23.10.2018 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

PVC-Recycling: 900.000 Tonnen pro Jahr als Ziel

Bis 2025 will die europäische PVC-Branche jährlich 900.000 Tonnen PVC recyceln. Spätestens 2030 soll die Marke von 1 Million Tonnen geknackt werden.

22.10.2018 | Agile Methoden | Interview | Onlineartikel

"Statt Lastenheft und Meilensteinen braucht es neue agile Prozesse"

Im Interview antworten die Bertrandt-Ingenieure Klaus Härtl und Rainer Schuler auf die Fragen der ATZ. Etwa, wie ein Know-how-Aufbau im Themenfeld Big Data sinnvoll geschehen kann und was ein Digital Twin macht.

12.10.2018 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Onlineartikel

Nachhaltiges Wirtschaften lohnt sich

Unternehmen, die ökologische und soziale Aspekte beim Lieferkettenmanagement berücksichtigen, minimieren Risiken und verbessern ihre Zukunftsfähigkeit. Dafür müssen intern diverse Disziplinen zusammenarbeiten, um ein Optimum zu erzielen, meint Gastautorin Edeltraud Günther.

10.10.2018 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

Lukratives Recyceln von Traktionsbatterien

Die Rohstoffe einer Traktionsbatterie für Elektrofahrzeuge sind teuer und selten. Nun lassen sich manche nahezu vollständig recyceln. Dank einer neuen Recycling-Methode ein lukratives Geschäft.

08.10.2018 | Handel | Im Fokus | Onlineartikel

Verbraucher sind optimistisch und unberechenbar

Die Verbraucherstimmung hierzulande liegt seit gut fünf Jahren auf einem konstant hohen Niveau. Die Shoppinglaune hält an und ist damit ein wichtiger Messwert für die deutsche Handelslandschaft. Doch die Konsumenten sind unberechenbarer geworden.

05.10.2018 | Lebenszyklus im Bau | Infografik | Onlineartikel

Bauproduzenten und die Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit kann nicht alleine auf die hergestellten Produkte angewendet werden, sondern auch auf die Prozesse. Bauinfoconsult fragte daher nach, wie die produzierenden Unternehmen aus der Bau- und Installationsbranche mit dem Thema umgehen.

05.10.2018 | Recycling | Im Fokus | Onlineartikel

Reifen können Teil der Kreislaufwirtschaft werden

Altreifen enthalten zahlreiche Rohstoffe, die bisher weitgehend nicht genutzt wurden. Ein niederländisches Unternehmen hat einen Prozess entwickelt, um sie zu wertvollen Produkten zu verarbeiten.

04.10.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Lehm-Flächenheizungen sorgen für Effizienz und Wohlfühlklima

Einer der ältesten Baustoffe der Menschheit, Lehm, kann auch in modernen Gebäuden für Energieeinsparung und ein gesundes Klima sorgen. Das liegt auch an seinen natürlichen Eigenschaften.

28.09.2018 | Verbundwerkstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Kompakt erklärt: Welche Nachteile haben Carbonfasern?

Leicht, stabil und belastbar: Carbon gilt als das "schwarze Gold" unter den Werkstoffen. Doch CFK hat auch Schattenseiten. Welche das sind, haben wir kompakt erklärt.

24.09.2018 | Trinkwasser | Interview | Onlineartikel

"Globale Trinkwasserreserven vor Privatisierung schützen"

Die Stadt Burnaby (Kanada) wurde 2011 erstmals "Blue Community". Städte wie Paris, Berlin und München folgten. Norbert Schüren legt dar, warum es für Marburg ein wichtiges Anliegen ist dazuzugehören.

20.09.2018 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung im Wärmemarkt hat deutliche Vorteile

Der Wärmemarkt bietet vielfältige Möglichkeiten für die Digitalisierung. Davon profitieren Verbraucher, Handwerker und Hersteller, aber auch Dienstleister, etwa bei Messung und Abrechnung.

19.09.2018 | Kommunikation | Im Fokus | Onlineartikel

Gesellschaftliche Verantwortung ist kein notwendiges Übel

In diesem Jahr müssen kapitalmarktorientierte Unternehmen erstmals über nicht-finanzielle Aspekte ihrer Geschäftstätigkeit informieren. CSR-Berichterstattung ist ihnen aber keine lästige Pflicht.

18.09.2018 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Neuer thermoplastischer Hochleistungskunststoff

Forscher haben zusammen mit Industriepartnern einen besonders leistungsfähigen neuen Kunststoff entwickelt, der in vielen Industrien zur Anwendung kommen kann. Nun geht es darum, die kontinuierliche Herstellung im großen Maßstab zu ermöglichen.

17.09.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Warum wir mit Zukunftsszenarien arbeiten müssen

Wie können absehbare Entwicklungen greifbarer gemacht werden? Foresight ermöglicht einen systematischen Blick in die unterschiedlichsten Veränderungen der Zukunft, beschreibt Alexandra Hildebrandt die Vorteile in einem Gastbeitrag.

17.09.2018 | Klimawandel | Interview | Onlineartikel

"Verursacher sollen für Folgen des Klimawandels einstehen"

Die Folgen des Klimawandels werden zunehmend sichtbarer und gravierender. Dr. Roda Verheyen beschreibt die Auswirkungen in Peru und plädiert dafür, dass Verursacher für Klimaschäden haften.

12.09.2018 | Elektromotor | Im Fokus | Onlineartikel

Seltener Seltene Erden verwenden

Seltene Erden sind gefragt. Damit wächst die Abhängigkeit von Importen vor allem aus China. Forscher haben nun Wege identifiziert, um unabhängiger von Seltenen Erden zu sein. Dabei setzen sie auf Substitution, Effizienz und Recycling.

11.09.2018 | Firmenkunden | Interview | Onlineartikel

"Rund um die Agrarwirtschaft gibt es eine dynamische Gründerszene"

Gemeinsam mit dem Frankfurter Tech Quartier sucht die Rentenbank unter dem Motto "Innovate Agriculture" Start-ups für ein Gründer-Bootcamp. Christian Bock, Bereichsleiter Fördergeschäft der Rentenbank, erklärt im Gespräch mit Springer Professional, was hinter dem Projekte steckt und wie es den Jungunternehmern helfen kann, Investoren für ihre Ideen zu finden.

07.09.2018 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn CEOs Haltung zeigen

Klimaschutz, Einfuhrzölle, Chemnitz – immer öfter kommen Konzernchefs aus der Deckung und äußern sich zu politischen Themen. Der Reputation schadet das Haltung-Zeigen keineswegs, so eine Studie.

05.09.2018 | Baudenkmal | Im Fokus | Onlineartikel

Denkmale in Deutschland

Am 9. September 2018 ist es wieder so weit: Mehr als 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten werden am Tag des offenen Denkmals ihre Türen öffnen – bereits zum 25. Mal.

04.09.2018 | Produktentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Influencer werden eigenständige Unternehmer

Ein eigenes Produkt oder eine neue Marke zu entwickeln, gehört für bekannte Influencer mittlerweile zum Geschäft. Die Social-Media-Stars werben immer mehr in eigener Sache und handeln unternehmerisch. Der Beginn eines Kurswechsels?

30.08.2018 | Entsorgung | Infografik | Onlineartikel

Mehrwegbecher jetzt auch in der Allianz-Arena

Über 11,5 Millionen Einweg-Plastikbecher mussten in der Saison 2017/18 in deutschen Fußballstadien nach Bundesligaspielen entsorgt werden. Auch der FC Bayern führt jetzt Mehrwegbecher ein.

30.08.2018 | Agile Methoden | Kolumne | Onlineartikel

Veränderung braucht Störung

Aristoteles schrieb einst: "Ein guter Mensch ist nicht immer ein guter Bürger." Entsprechend ist ein guter Mitarbeiter nicht immer ein angepasster Mitarbeiter. Rebellen sorgen für Störung und halten die Organisationen damit lebendig. Eine Kolumne von Marcus Raitner.

28.08.2018 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Urbaner Datenraum stärkt Städte nachhaltig

Tag für Tag wächst der Datenberg in den Kommunen. Doch häufig ist dieses Wissen weder aufbereitet noch extern abrufbar. Neue urbane Datenräume könnten das Leben erleichtern, so eine Studie.

24.08.2018 | Hochhäuser | Im Fokus | Onlineartikel

Die Finalisten für den Internationalen Hochhaus Preis 2018

Am 1. November 2018 wird der Internationale Hochhaus Preis (IHP) 2018 in der Frankfurter Paulskirche verliehen. Die Finalisten stehen schon jetzt fest: Fünf Hochhäuser haben es in die Endrunde des mit 50.000 Euro dotierten Preises geschafft.

21.08.2018 | Energietechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Thermoprozesse sollen effizienter werden

Die Entwicklung einer energieeffizienteren industriellen Wärmebehandlung wäre ein großer Schritt in Richtung größerer Nachhaltigkeit industrieller Prozesse. Forscher haben jetzt eine Messtechnik vorgestellt, mit deren Hilfe genau das gelingen könnte. 

20.08.2018 | Social Media Marketing | Im Fokus | Onlineartikel

Kundenliebling auf Social Media werden

Marken werden auf sozialen Plattformen diskutiert und bewertet – auch dann, wenn sie dort nicht mit einem Profil vertreten sind. Wie sich die Kommunikation im Social Web in die gewünschten Bahnen lenken lässt.

08.08.2018 | Klimawandel | Im Fokus | Onlineartikel

Rückkopplungsprozesse können zu Heißzeit führen

Ohne eine Beschleunigung des Übergangs zu einer emissionsfreien Weltwirtschaft droht eine langfristige Erderwärmung um vier bis fünf Grad Celsius, warnt ein internationales Wissenschaftlerteam.

26.07.2018 | Ressource | Infografik | Onlineartikel

Bewohnbares Labor zeigt die Umsetzung von Urban Mining

Urban Mining im Praxistest: Eine Wohnung ausschließlich gebaut aus Primärrohstoffen, recycelten Abfallstoffen und neu entwickelten Baumaterialen im schweizerischen Dübendorf wird ganz normal bewohnt.

25.07.2018 | Entrepreneuership | Im Fokus | Onlineartikel

Sharing Economy oder Mieten statt kaufen

39 Prozent der Deutschen nutzten 2017 Sharing Economy. 2018 soll das Marktvolumen auf mehr als 24 Milliarden Euro im Jahr ansteigen, prognostiziert eine Pwc-Studie. Wie sich die Sharing Economy entwickelt, erläutert Gastautor Stefan Heng.

24.07.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Interieur von Fahrzeugen nimmt mit Wandel stark an Bedeutung stark zu"

Die Aunde Group zählt zu den deutschen Top 100 der Autozulieferer. Der einstigen Weberei gelang die Transformation zum Spezialisten für technische Textilien, erklärt CEO Rolf A. Königs, der auch neue Wachstumsmärkte für die Rückkehr der gebeutelten Textilbranche sieht.

19.07.2018 | Mifid II | Nachricht | Onlineartikel

Wo die Genossen Nachbesserungen wollen

Der BVR nutzte die Vorstellung des konsolidierten Jahresabschlusses für die Finanzgruppe, um deutliche Kritik an politischen Entwicklungen zu üben. Außerdem fordert der Verband Erleichterungen bei Mifid II und Verschärfungen bei Staatsanleihen in den Bankbüchern.

18.07.2018 | Materialentwicklung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Biologie die Technik transformiert

Ein neuer Trend der Technikentwicklung gewinnt an Kontur: die "biologische Transformation". Aktuelle Beispiele sind Biobausteine, die das Eigenschaftsspektrum von Materialien erweitern, oder Materialsysteme, die Informationen verarbeiten können.

17.07.2018 | Energiespeicher | Im Fokus | Onlineartikel

Speicherung von Prozesswärme in Beton im Praxistest

Wärme in Beton zu speichern ist insbesondere im Neubau durch Nutzung der Gebäudehülle ein erprobtes Mittel. Doch auch hochgradige Prozesswärme kann man so speichern. Nötig ist hier ein Spezialbeton.

17.07.2018 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Corporate Social Responsibility – nicht Plus, sondern Muss

Insbesondere Millennials gelten als politikverdrossen. Aber sie sind auch werteorientiert und ethisch anspruchsvoll. Daher steigen die Erwartungen an das Sozialverhalten von Unternehmen, so eine Studie.

16.07.2018 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Nachhaltigkeitstransformationen kaum energisch angegangen"

Die Agenda 2030 wurde vor drei Jahren beim UNO-Nachhaltigkeitsgipfel beschlossen. Nachhaltige Stadtentwicklung, so Dieter Rink, funktioniert nicht ohne eine Abkehr von herkömmlicher Wachstumspolitik.

12.07.2018 | Konsumforschung | Interview | Onlineartikel

"Moderne Lebensweisen münden in neue Konsumstile"

Wer seine Zielgruppe kennenlernen will, sollte sich näher mit ihrem Lebensstil beschäftigen, weiß Katharina Klug. Im Interview mit Springer Professional spricht die Springer-Autorin über aktuelle Konsumtrends und darauf abgestimmtes Marketing am Puls der Zeit.

11.07.2018 | Umwelt | Im Fokus | Onlineartikel

Meeresschutz ist den Deutschen besonders wichtig

Die aktuelle Naturbewusstseinsstudie zeigt, besonders der Schutz und die nachhaltige Nutzung des Meeres sind den Deutschen wichtig. Erstmals wurde der Meeresnaturschutz in der Studie berücksichtigt

09.07.2018 | Kohle | Interview | Onlineartikel

"Dynamik des Strukturwandels in den Revieren beschleunigt"

Ende 2017 wurde eine europaweite „Kohleplattform“ gegründet, an der sich auch das Land Brandenburg beteiligt. Hendrik Fischer legt die Ziele und Aufgaben für den damit verbundenen Strukturwandel dar. 

06.07.2018 | Anleihe | Im Fokus | Onlineartikel

Experten möchten einheitliche Standards für Green Bonds

Der Markt für nachhaltige Geldanlagen wächst seit Jahren. Warum der Vorstoß der EU-Kommission, weniger Eigenkapital für Green Bonds zu verlangen, diesen Trend schwächen könnte.

04.07.2018 | Führungsqualität | Im Fokus | Onlineartikel

Gute Führung im Vertrieb gesucht!

Top-Leistungen im operativen Vertrieb qualifizieren keinen Verkäufer automatisch für das Management. Und für eine wirksame Führung im Vertrieb braucht es neben einer systematischen Persönlichkeitsentwicklung spezifische Kompetenzen in drei Kernbereichen.

04.07.2018 | Controlling | Im Fokus | Onlineartikel

Umweltaspekte in das Controlling integrieren

Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

04.07.2018 | Offhighway | Im Fokus | Onlineartikel

Wie sich Landwirte für das digitale Zeitalter wappnen

Kostengünstige und gesunde Nahrungsmittel, die nachhaltig produziert werden: Was für die Verbraucher gut ist, ist eine große Herausforderung für die Landwirtschaft. Das Zauberwort der Branche lautet "Smart Farming".

02.07.2018 | Energie | Interview | Onlineartikel

"Oberleitungs-Lkw in einer recht guten Wettbewerbssituation"

Die Diskussion um die Verkehrswende rückt den schweren Straßengüterverkehr ins Blickfeld. Professor Martin Wietschel umreißt das Potenzial, Projekte und Technologien für umweltfreundliche Lkw.

28.06.2018 | Smart Cities | Im Fokus | Onlineartikel

Die Digitalisierung von Städten

Es gibt eine Menge Vorteile, die die Digitalisierung für Städte mit sich bringen kann – vor allem für die Einwohner. Ein flächendeckender Einsatz digitaler Technologien kann die Lebensqualität spürbar steigern, so das Ergebnis einer Studie.

27.06.2018 | Wasserwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

Deutsches Talsperren-Know-how kann sich sehen lassen!

Zum ICOLD-Kongress 2018 in Wien macht das Deutsche Talsperrenkomitee (DTK) auf das vielfältige Wissen der deutschen Spezialisten aufmerksam. Dr. Hans-Ulrich Sieber, Präsident des DTK,  kommentiert.

26.06.2018 | Zahlungsverkehr | Infografik | Onlineartikel

Chinesische Währung etabliert sich im Mittelstand

Bei rund einem Drittel der mittelständischen Unternehmen in der DACH-Region hat sich beim Chinageschäft bereits die Nationalwährung Renminbi etabliert. Wie die Commerzbank bei einer Umfrage herausfand, benötigen die Firmen jedoch viel Beratung bei der Implementierung der chinesischen Währung in ihre Prozesse.

25.06.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Moderne Mobilität mit Vorrang für den Umweltverbund"

Das bundesweit erste Mobilitätsgesetz soll in Kürze in Berlin verabschiedet und der Umweltverbund gestärkt werden. Harald Moritz beschreibt was es im Einzelnen bewirken soll und wie es entstanden ist. 

22.06.2018 | Umweltschutz | Infografik | Onlineartikel

Bewusstsein für Biodiversität bei Konsumenten wächst

Vor zehn Jahren hatten nur knapp 30 Prozent der Deutschen schon einmal von Biodiversität gehört – heute ist es über die Hälfte, zeigt eine Verbraucherumfrage der Union für Ethical Bio Trade, UEBT.

21.06.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

BIPV-Fassade für die Nachhaltigkeit

Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts PVme wurde in den letzten zwei Jahren an Lösungen für eine nachhaltige Gebäudefassade gearbeitet. Nun wurde eine organische BIPV-Fassade eingeweiht.

18.06.2018 | Recycling | Nachricht | Onlineartikel

Volvo setzt auf 25 Prozent Recycling-Kunststoffe

Volvo will ab dem Jahr 2025 in jedem neuen Fahrzeug für ein Viertel des verbauten Kunststoffs recycelte Materialien verwenden. Dazu wollen die Schweden die Zulieferer in die Pflicht nehmen.  

07.06.2018 | Corporate Governance | Nachricht | Onlineartikel

Nachhaltigkeit ist für Bankinvestments weniger wichtig

Das Thema "nachhaltiges Investieren" spielt bei deutschen Banken und Sparkassen laut einer aktuellen Studie eine eher untergeordnete Rolle. Um ihre soziale Verantwortung zu unterstreichen, setzen die Institute auf andere Möglichkeiten wie etwa das Sponsoring.

07.06.2018 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Kostenloser Nahverkehr hilft der Umwelt nicht

Würden in Berlin, Frankfurt oder München Busse und Bahnen kostenfrei fahren, hätte die Umwelt nichts davon. Zu diesem Ergebnis kommt eine Simulation der Technischen Universität Dortmund. 

06.06.2018 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Innovationspreis für Kunststoff aus Pflanzen

Covestro hat für einen Forschungsdurchbruch zur Produktion von Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen einen von der deutschen Regierung und Wirtschaft ausgeschriebenen Innovationspreis erhalten.

06.06.2018 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

Autonome Autos sind ein Segen für Zweiradfahrer

Egal ob wir Motorrad, Roller oder Fahrrad fahren – gegenüber Autos sind wir verletzlich und auf ihre Rücksicht angewiesen. Autofahrer haben eine Knautschzone; Zweiradfahrer sind die Knautschzone.

05.06.2018 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn alte IT-Technik der Digitalisierung im Weg steht

In vielen Unternehmen kommt oft Jahre alte Hard- und Software zum Einsatz, die so genannte Legacy. Für digitale Innovationen ist das eine große Hürde. Thomas Hellweg, Geschäftsführer DACH beim IT-Infrastruktur-Spezialisten Tmaxsoft, empfiehlt Unternehmen, notwendige Modernisierungen in sechs Schritten anzugehen.

04.06.2018 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Michelin will bis 2048 nachhaltige Reifenproduktion aufbauen

Der Reifenhersteller Michelin hat seine Strategie 2048 vorgestellt. Sie sieht vor, in Zukunft überwiegend Reifen aus nachhaltigen Materialien zu fertigen, die sich komplett recyclen lassen. 

04.06.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Wir wollen ein Pionierprojekt der Chemie 4.0 etablieren"

Am IMWS gelang es ein Verfahren zu entwickeln, bei dem Kohlenstoffträger stofflich genutzt werden. Professor Ralf Wehrspohn beschreibt das Verfahren und seine Bedeutung für die Plastikmüll-Verwertung.

23.05.2018 | Mobile Payment | Im Fokus | Onlineartikel

Paypal baut mit Fintech-Kauf das Bezahlgeschäft in Europa aus

Mit iZettle hat der Internet-Bezahldienst Paypal den schwedischen Anbieter für mobile Bezahllösungen übernommen. Dadurch kann der US-Konzern seinen Service nun direkt an der Ladenkasse mehrerer europäischer Länder anbieten und konkurriert dabei in Deutschland mit heimischen Bezahlangeboten.

18.05.2018 | Behavioral Finance | Nachricht | Onlineartikel

Anlegerinteresse an Mikrofinanzierung steigt

Nachhaltige Geldanlagen rücken in den Fokus vieler Investoren. So stellt auch der Spezialist für Mikrofinanzfonds C Quadrat ein steigendes Interesse der Anleger fest, von dem in erster Linie Kleinunternehmen profitieren.

16.05.2018 | Immobilienmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Frankfurt am Main liegt bei Green Buildings vorne

Ein Drittel der zertifizierten Fläche in Deutschland liegt im Raum der Mainmetropole. Die drei gängigsten Zertifizierungssysteme sind dabei BREEAM DE, DGNB und LEED, von denen jedes seine ganz eigenen Vorteile hat.

15.05.2018 | Finanzcontrolling | Nachricht | Onlineartikel

Auszeichnung für "grünes" Controlling

Mit dem Green-Controlling-Preis werden innovative und effektive Controlling-Lösungen zur Gestaltung und Steuerung von ökologischen Strategien, Programmen, Projekten und Maßnahmen in Unternehmen sowie öffentlichen Einrichtungen ausgezeichnet. Die Bewerbungsfrist für 2018 läuft.

14.05.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Ganz oben auf der Agenda haben wir den Umgang mit Plastik"

Alle zwei Jahre trifft sich die Fachwelt auf der IFAT, um sich über neuste Umwelttechnologien zu informieren. Silvia Fritscher beschreibt das Anliegen der Messe, Zukunftsthemen und Highlights. 

11.05.2018 | Umwelt | Infografik | Onlineartikel

Nachfrage nach "grünen" Produkten steigt weiter

Greentech boomt und wird auch weiterhin stark wachsen, zeigt die fünfte Ausgabe des Greentech-Atlasses. Sowohl der Anteil am Bruttoinlandsprodukt als auch die Beschäftigungszahlen werden weiter steigen.

08.05.2018 | Behavioral Finance | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen verabschieden sich von Kohle-Investments

Der Münchener Versicherer Allianz will umweltfreundlicher wirtschaften und erteilt kohlebasierten Geschäftsmodellen künftig eine Absage. Damit folgt das Unternehmen einem Trend, den sich auch andere Konzerne auf die Fahnen geschrieben haben. Das beeinflusst auch kommende Investmentmodelle.

02.05.2018 | Nutzfahrzeuge | Interview | Onlineartikel

"Der Anwendungsfall des Kunden definiert das Antriebssystem"

Nutzfahrzeuge benötigen möglicherweise ein noch breiteres Spektrum an Antriebslösungen als Pkw. Beim 39. Internationalen Wiener Motorensymposium sprach MTZ mit Anders Nielsen, CTO von Volkswagen Truck & Bus, über die Herausforderungen für sein Geschäft.

30.04.2018 | Kläranlagen | Interview | Onlineartikel

"Vierte Reinigungsstufe löst nicht das Spurenstoff-Problem"

Anthropogene Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt sind nicht ohne Folgen für Ökosysteme und Menschen. Professor Klaus Kümmerer fordert bei der Lösungssuche stärker an der Quelle anzusetzen.

26.04.2018 | Abwasser | Im Fokus | Onlineartikel

Städtisches Abwasser und Gebäude neu denken

Ein Baustein für eine nachhaltige globale Entwicklung ist die zukunftsgerechte Gestaltung von Städten. Was urbane Landwirtschaft dazu beitragen kann, zeigt ein innovatives Berliner Pilotprojekt.

23.04.2018 | Boden | Interview | Onlineartikel

"Mit Kompost stellen wir den besten Dünger her"

Die Redaktion von WASSER UND ABFALL hat Frank Schwarz, Vorsitzender der Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (BGK), zur Verwertung und Vermarktung biogener Reststoffe interviewt.

19.04.2018 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Onlineartikel

Die Vision einer Infrastruktur für Lufttaxis

Eine Vision für eine Infrastruktur für urbane Lufttaxis in Metropolen hat das Unternehmen Volocopter vorgestellt. Eine Entlastung des Verkehrs auf dem Boden um bis zu 100.000 Passagieren pro Stunde soll möglich sein.

18.04.2018 | Bauwirtschaft | Im Fokus | Onlineartikel

Trotz Studienabbruch zu staatlich anerkannten Abschlüssen

Die Eckert Schulen bieten zusammen mit dem Bauunternehmen Strabag Studienabbrechern der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur oder Vermessungswesen die Möglichkeit, staatlich geprüfte Abschlüsse zu erwerben.

18.04.2018 | Entsorgung | Kommentar | Onlineartikel

Kompostierung von Bioabfällen - ein Erfolgsmodell!

Im Jahr 2017 wurden über 12 Millionen Tonnen gütegesicherte Bioabfälle und organische Reststoffe verwertet: Ein Beispiel für die gelungene Kreislaufführung unserer Ressourcen, stellt Edgar Freund fest.

17.04.2018 | Rechnungswesen | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Nachhaltigkeitsberichte analysiert werden

Nachhaltigkeitsberichte sind mittlerweile gang und gebe. Doch wie sind die Informationen, die in den Berichten enthalten sind, zu werten?

16.04.2018 | Anlageberatung | Im Fokus | Onlineartikel

Mehr Transparenz für Nachhaltige Geldanlagen

Das Interesse der Investoren an nachhaltigen Geldanlagen wächst rasant. Das verlangt nach verbesserten Regularien. Daher wurde der Europäische Transparenz Kodex überarbeitet.

16.04.2018 | Umformen | Nachricht | Onlineartikel

Eigenschaftsgeregelte Umformprozess für mehr Nachhaltigkeit

Eigenschaftsgeregelete Umformprozesse stehen im Mittelpunkt eines neuen DFG-Schwerpunktprogramms. Durch die Berücksichtigung von Schwankungen im Prozess und in den Werkstückeigenschaften sollen künftig lange Entwicklungsphasen für neue Werkstoffe, aufwendige Nacharbeiten sowie Ausschuss signifikant reduziert werden.

16.04.2018 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Volvo zeigt seinen ersten rein elektrischen Lkw FL Electric

Volvo Trucks hat seinen ersten rein elektrischen Lkw für den gewerblichen Einsatz vorgestellt. Der Volvo FL Electric ist unter anderem für den Einsatz im städtischen Lieferverkehr geeignet.

09.04.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Vorteile durch Verkehrswende stärker kommunizieren"

Die Diskussion um Stickoxidwerte ist nur ein Puzzleteil im Nachdenken über neue Mobilitätskonzepte. Frederic Rudolph fordert eine zukunftsweisende Verkehrspolitik, die die Bevölkerung mitgestaltet.

02.04.2018 | Energie | Interview | Onlineartikel

"Linearer Minderungspfad für Emissionshandel nicht sinnvoll"

Der Emissionsrechtehandel ist ein zentrales umweltpolitisches Instrument, um Treibhausgas-Emissionen zu reduzieren. Die Bilanz ist besser als sein Ruf, jedoch besteht Reformbedarf, so Michael Angrick.

29.03.2018 | Wasserwirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Was gegen Wasserknappheit getan werden kann

Eine Simulationsstudie zeigt, welche Auswirkungen Urbanisierung und Klimawandel auf die Ressource Wasser haben. Gleichzeitig werden die Herausforderungen für das Wassermanagement benannt.

19.03.2018 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Klimarisiken müssen beim Namen genannt werden

Klimarisiken rangieren an der Spitze der Bedrohungen für Unternehmer und Anleger. Diese transparent zu machen wird zunehmend Pflicht. In den meisten Unternehmensberichten sucht man den Klimawandel aber vergebens.

19.03.2018 | Energie + Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Smart City, eine Stadt passt sich den Bürgern an"

Die Vision "Smart City" weckt Hoffnungen auf Lösungen zur Reduktion von Umweltbelastungen, Energieverbrauch und verbesserter Mobilität. Christoph Meinel erläutert die Vision und Wege zur Umsetzung. 

15.03.2018 | Innovationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Innovativer durch Coworking?

Coworking liegt voll im Trend. Eine Studie des Fraunhofer IAO hat verschiedene Modelle analysiert und attestiert ihnen, innovationsfördernd zu sein. Eine Garantie gibt es dabei nicht, Risiken schon.

14.03.2018 | Umweltschutz | Kommentar | Onlineartikel

Maßhalten beim Umweltschutz

Umweltschutz verliert an Priorität, belegen Studien. Umso wichtiger, dass Augenmaß auf Grundlage von wissenschaftlichen Forschungen bewahrt wird, mahnt Dr. Alexander Gratzer in der WasserWirtschaft.

13.03.2018 | Biomasse | Im Fokus | Onlineartikel

Pellets werden auch an der EEX gehandelt

An der Leipziger Energiebörse EEX werden nicht nur Strom und Gas, sondern seit Kurzem auch Pellets gehandelt. Kunden sind fast ausschließlich Kraftwerke aus Europa, die Biomasse einsetzen.

08.03.2018 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Warum Banken Green Finance angehen müssen

Auch der Finanzsektor muss seinen Teil dazu beitragen, die Auswirkungen von Klimaveränderungen abzuschwächen und eine ökologisch nachhaltige Entwicklung zu fördern. Wie das gelingen kann, diskutierte die Branche in Frankfurt am Main.

06.03.2018 | Entsorgung | Im Fokus | Onlineartikel

Rolle der thermischen Verwertung in der Kreislaufwirtschaft

Eine Studie des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik zeigt, langfristig wird die thermische Abfallbehandlung ein unverzichtbarer Baustein in der Kreislaufwirtschaft sein.

05.03.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Recht auf Wasser als Menschenrecht ist nicht einklagbar"

Am 7. März 2018 findet in Berlin die Vorkonferenz des Alternativen Weltwasserforums zum Weltwasserforum in Brasila statt. Christa Hecht, AöW, erklärt Hintergründe und ordnet beide Veranstaltungen ein.

02.03.2018 | Kongressmarketing | Interview | Onlineartikel

"Kongresse und Tagungen sind pures Marketing"

Gelungene Veranstaltungsprojekte gründen auf einem optimalen Marketing-Mix. Im Interview erklären die Springer-Autoren Claus Bühnert und Stefan Luppold, welche neuen Impulse dabei der digitale Wandel setzt.

28.02.2018 | Wasseraufbereitung | Im Fokus | Onlineartikel

Psychopharmaka kostengünstig aus Abwasser entfernen

Diazepam und verwandte Medikamente lassen sich preisgünstig mit Titandioxid-Nanofasern aus dem Abwasser entfernen, meldet die Universität Johannesburg. Dies ist besonders für wasserarme Städte wichtig.

27.02.2018 | Dieselmotor | Kommentar | Onlineartikel

Kein Happy End für den Diesel

Jetzt ist es amtlich: Der Weg für Diesel-Fahrverbote ist frei. Der Gerichtsentscheid zu Fahrverboten wird Deutschland verändern. Denn das Urteil ist ein Anstoß für eine neue Mobilität.

26.02.2018 | Wirtschaftspolitik | Im Fokus | Onlineartikel

Made in China: Von der Masse zur Klasse

Billig, doch "good enough"  mit diesem wenig schmeichelhaften Image haben chinesische Produkte im Ausland zu kämpfen. Die Qualitätsoffensive "Made in China 2025" will das ändern. Für deutsche Unternehmen ist das Herausforderung und Chance zugleich.

26.02.2018 | Elektrische Antriebstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Der Traum vom sauberen Fliegen lebt

Gehören Elektroflugzeuge bald zum Alltag? Start-ups und etablierte Unternehmen wetteifern um die Zukunftstechnologie in der Luft. Auch Wasserstoff ist ein Thema.

24.02.2018 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

PET-Flaschen gehen als Beispiel voran

PET-Getränkeflaschen erfüllen bereits heute zentrale Forderungen der aktuellen Diskussion um die Wiederverwertung von Kunststoffabfällen. Maßgeblich dafür ist das in Deutschland fest verankerte Kreislaufsystem von der Produktion bis zum Recycling von PET-Flaschen.

19.02.2018 | Nachhaltigkeit | Interview | Onlineartikel

"Geschichten vom Gelingen müssen erzählt werden"

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) berät die Bundesregierung in ihrer Nachhaltigkeitspolitik. WASSER UND ABFALL interviewte den Generalsekretär des RNE, Prof. Dr. Günther Bachmann zum Aufgabenfeld.

16.02.2018 | Nachhaltigkeit | Infografik | Onlineartikel

Verbraucher möchten weniger Verpackungen

Müllberge werden nicht zuletzt durch immer mehr Verpackungen größer. Verbraucher erkennen das Problem und stehen nachhaltigen Verpackungen offen gegenüber, zeigt eine Studie von Pricewaterhouse Coopers.

14.02.2018 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

20 Jahre WASSER UND ABFALL

Die Fachzeitschrift WASSER UND ABFALL informiert seit 20 Jahren praxisnah mit einem breiten Themenspektrum. Markus Porth kommentiert zum Jubiläum und ordnet die Aufgaben der Umweltingenieure ein.

08.02.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Strohhäuser sind von Natur aus energieeffizient

Stroh ist ein in Deutschland zugelassener Baustoff. Es wird zwar häufig als Dämmmaterial verwendet, Stroh kann aber auch dem Hausbau dienen. Dafür kommen zwei Verfahren in Frage.

08.02.2018 | Reputationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Diese CEOs haben den besten Ruf

Der Ruf von Firmenbossen gilt als Messlatte für das Ansehen von Unternehmen. Wer bei der CEO-Reputation in Deutschland die Nase vorn hat, haben jetzt News aktuell und Faktenkontor in einem Ranking ermittelt. Die Top-Ten im Überblick.

07.02.2018 | Naturschutz | Im Fokus | Onlineartikel

Bundesamt für Naturschutz bezieht gegen Glyphosat Stellung

Insbesondere der Einsatz von Glyphosat in Schutzgebieten muss schnellstmöglich verboten werden, aber auch bei allen anderen Einsatzgebieten sieht das Bundesamt für Naturschutz dringenden Handlungsbedarf.

06.02.2018 | Informationstechnik | Im Fokus | Onlineartikel

Millionenschaden durch IT-Ausfälle in Unternehmen

Ausfälle von Unternehmens-IT kosten Firmen im Schnitt mehr als 20 Millionen Euro pro Jahr. Ein ganzheitliches Qualitätsprogramm kann Abhilfe schaffen. 

06.02.2018 | Konsumgütermarketing | Im Fokus | Onlineartikel

Sharing definiert Konsum neu

Beim Sharing werden Produkte und Dienste nicht gekauft, sondern gemietet. Das Konzept liegt im Trend und kommt auch auf dem Massenmarkt gut an. Ob die Geldbeutel der Konsumenten und die Umwelt dabei tatsächlich geschont werden, hängt von mehreren Faktoren ab. 

05.02.2018 | Finanzbranche | Im Fokus | Onlineartikel

Mehr Nachhaltigkeit zahlt sich für Finanzinstitute aus

Auch Finanzinstitute kommen am Thema Natural Capital nicht mehr vorbei. Der Blick darauf ist ein wichtiger Faktor bei der Risikobewertung für Investitionen.

05.02.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Küstennahe Entwässerungsinfrastruktur an Belastungsgrenze"

Der Meeresspiegelanstieg führt an der deutschen Nordseeküste zu neuen Herausforderungen beim Entwässerungsmanagement. Helge Bormann schildert die Situation und Projektarbeiten im Verbandsgebiet Emden.

01.02.2018 | Kapitalmarkt | Nachricht | Onlineartikel

EU-Report zu nachhaltigen Finanzanlagen hat Signalwirkung

Die von der EU-Kommission eingesetzte High Level Expert Group (HLEG) on Sustainable Finance ihren Abschlussbericht zu nachhaltigen Finanzanlagen in der EU vorgelegt. Wie Finanzexperten den Bericht bewerten.

31.01.2018 | Stickstoffoxide | Im Fokus | Onlineartikel

Fragen und Antworten zu Stickoxiden

Dieselaffäre, Kartellvorwürfe, jetzt Abgastests an Affen und Menschen: Die negativen Schlagzeilen aus der Autobranche reißen nicht ab. Im Fokus stehen dabei immer wieder Stickoxide. Was Sie über NOx wissen müssen, haben wir für Sie zusammengefasst.

31.01.2018 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Rechenzentren fordern bessere Standort-Strategie

Der Markt der Rechenzentren wächst. Erstmals erreicht die Branche die Investitionsmarke von einer Milliarde Euro. Trotzdem verliert der Standort Deutschland an Boden, so eine Studie.

31.01.2018 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Onlineartikel

Konsum als Hemmschuh für nachhaltigen Fortschritt

Die UN-Agenda 2030 ist seit 2015 eine beschlossene Sache. Doch welcher Weg führt zum Erfolg? Deutsche Wissenschaftler haben dafür die Nachhaltigkeitsziele genauer unter die Lupe genommen.

25.01.2018 | Energie | Im Fokus | Onlineartikel

Dämm-Möglichkeiten bei doppelwandigen Ziegelmauern

Bestimmte Mauerwerke dämmen von Natur aus gut. Dazu gehören auch doppelwandige Ziegelmauern. Dennoch kann eine zusätzliche Einblasdämmung das energetische Verhalten noch verbessern.

23.01.2018 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Finanzsystem soll zukunftsfähig werden

Zum Weltwirtschaftsforum in Davos setzen sich Finanzexperten für mehr Nachhaltigkeit und den Blick auf klimabezogene Finanzmarktrisiken ein.

23.01.2018 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

Gesellschaftliches Engagement zahlt sich aus

Wer mit dem Wettbewerb Schritt halten will, kommt nicht umhin, Verantwortung zu übernehmen. Umweltbewusstsein und Gemeinwohl sorgen bei Unternehmen sogar für ökonomische Stärke, belegt eine Studie.

22.01.2018 | Rohstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Denkfabrik soll industrielle Ressourcenstrategien entwerfen

Baden-Württemberg verfüge außer über Sand, Kies und Steine über keine nennenswerten eigenen Rohstoffe, so der Umweltminister des Landes. Ein Think-Tank soll nun disziplinübergreifend zukunftsfeste Konzepte für den Technologiestandort entwickeln. 

22.01.2018 | Energie | Interview | Onlineartikel

"Großskalige saisonale Wärmespeicher werden benötigt"

Bei der Energiewende-Debatte spielen die für den Wärmesektor benötigten Energiemengen kaum eine Rolle. Weitere Wärmequellen in großem Umfang zu erschließen, fordern die Professoren Bauer und Dahmke

19.01.2018 | Energiewende | Infografik | Onlineartikel

Wie gerecht empfinden die Deutschen die Energiewende?

Eine Studie hat erstmals gemessen, für wie gerecht die Deutschen die Energiewende halten. Die Energiewende trifft auf breite Zustimmung, kritisiert wird die soziale Schieflage bei der politischen Umsetzung.

09.01.2018 | Energiewende | Im Fokus | Onlineartikel

Nachhaltige Fassaden-Dämmung spart Kosten und Zeit

Ohne Dämmung kommt man bei der Sanierung einer Immobilie nicht mehr aus. Eine Außendämmung kann mittels vorgefertigter Elemente aus Holz ohne Gerüst nachhaltig und sehr zeitsparend erfolgen.

09.01.2018 | Materialentwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Biofilme als Bauarbeiter

Ein Team der Technischen Universität München beschreibt Verfahren aus der Biologie, die Biofilme als Bauarbeiter von Strukturschablonen für neue Werkstoffe einsetzen, welche die Eigenschaften natürlicher Materialien besitzen.

02.01.2018 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Produktlebensdauer und Reparaturfreundlichkeit stärken"

Die Lebensdauer von Produkten vor allem im Elektro- und Elektronikbereich wird immer kürzer. Dr. Bettina Rechenberg fordert eine Erhöhung der Langlebigkeit und Reparatur­freundlichkeit von Produkten.

28.12.2017 | Bauwirtschaft | Kommentar | Onlineartikel

2018: Keine Ausreden, kein Abwarten mehr

Wenn man auf das Jahr 2017 zurückblickt, ist man geneigt es mit dem Etikett „Stillstand“ zu versehen – gerade politisch. Ein zäher Wahlkampf, gescheiterte Koalitionsverhandlungen und dann noch das Eingeständnis, dass wir in Deutschland unsere selbstgesteckten Klimaziele 2020 dramatisch verfehlen werden.

22.12.2017 | Nachhaltigkeit | Infografik | Onlineartikel

Unveränderte Emissionen bei gestiegenen Marktanteilen

Der Ausstoß an Kohlendioxid-Emissionen bleibt im Konsumbereich Wohnen, Mobilität und Ernährung bei grünen Produkten gleich - trotz des Anstiegs des Umsatzes. Dies belegt eine Studie des Umweltbundesamtes.

20.12.2017 | Bürobau | Im Fokus | Onlineartikel

Der stetige Wandel der Bürowelten

Sieben Trendfelder für Bürowelten hat der Ausschuss Büro des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss erfasst – allesamt ausgelöst durch globale Einflüsse. Sie zeigen, wie sehr der Bürosektor einem steten Wandel ausgesetzt ist.

15.12.2017 | Reputationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Konsumenten haben ihre Prinzipien

Bleibt die Nachhaltigkeit auf der Strecke, sinkt auch die Kaufbereitschaft der Kunden. Eine aktuelle Studie zeigt, dass selbst Marken aus Branchen, die häufig in der Kritik stehen, mit einer nachhaltigen Unternehmenskultur begeistern können.

12.12.2017 | Kredit | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Kleinstkrediten die Wirtschaft ankurbeln

Mikrokredite werden seit Jahren in Schwellen- und Entwicklungsländern eingesetzt, um dort die Armut zu lindern und die lokale Wirtschaft anzukurbeln. Auch hierzulande entwickelt sich das Nischenprodukt.

06.12.2017 | Elektromobilität | Im Fokus | Onlineartikel

Die Schattenseiten der Rohstofflieferkette

Kobalt ist für Lithium-Ionen-Batterien ein wichtiger Rohstoff. Und die Batterie ist wiederum entscheidend für die Elektromobilität. So weit, so gut. Wären da nicht die Schattenseiten der Rohstofflieferkette.

04.12.2017 | Kohle | Interview | Onlineartikel

"Unverzüglich Schritte zum Kohleausstieg in Angriff nehmen"

Im November 2017 fand in Bonn die 23. UN-Klimakonferenz statt. Anton Berger schätzt die Ergebnisse der Konferenz ein und äußert sich zur Forderung nach einem Kohleausstieg in Deutschland.

01.12.2017 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Bewegliche Fassadenelemente ohne Energieverbrauch

Wissenschaftler arbeiten an Antriebselementen und Aktuatoren für Komponenten an Gebäuden, die ohne Energieverbrauch Signale in mechanische Bewegung umwandeln. So soll dem Klimaschutz und der Energieeffizienz verstärkt Rechnung getragen werden.

29.11.2017 | Ressource | Kommentar | Onlineartikel

Ressourcenschutz und -effizienz

Die "Ressourcenfrage" stellt uns vor eine besondere Herausforderung. Nur mit Unterstützung der Politik sind die notwendigen Veränderungen zu meistern, erläutert Edgar Freund in der WASSER UND ABFALL.

27.11.2017 | Kläranlagen | Interview | Onlineartikel

"Beispiel für andere Mono-Klärschlamm-Verbrennungsanlagen"

Die Klärschlammverordnung schreibt für Kläranlagen ab 2029 eine Phosphor-Rückgewinnung vor. Harald Hanßen beschreibt, wie das Hamburger Pilotprojekt "Phosphor aus Klärschlammasche" funktioniert.

24.11.2017 | Ressource | Infografik | Onlineartikel

Umweltbundesamt veröffentlicht Strategie gegen Obsoleszenz

Elektroaltgeräte sorgen für einen der am schnellsten wachsenden Abfallströme in der EU. Das Umweltbundesamt legt eine 7-Punkte-Strategie vor und zeigt, wie längere Produktnutzungen erreicht werden können.

22.11.2017 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Moderne Plattenheizkörper sind deutlich effizienter

Soll die Wärmewende gelingen, bedarf es neben eines höheren Anteils an erneuerbaren Energien auch effizienterer Heizungen. Moderne Plattenheizkörper sind deutlich wirtschaftlicher als Radiatoren.

20.11.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Wichtigster akademischer Knotenpunkt in der MENA-Region"

Die MENA-Region hat einen hohen Fachkräftebedarf, bedeutsam sind vor allem Stadtentwicklung und Technischer Umweltschutz. Matthias Barjenbruch stellt die Ausbildung in einem einzigartigen Projekt vor. 

17.11.2017 | Industrie 4.0 | Infografik | Onlineartikel

VDMA favorisiert OPC UA

Der Lenkungskreis Technikpolitik des VDMA hat sich klar zur Rolle von Normen und Standards in der Industrie 4.0 positioniert: Der Erfolg der Vernetzung von Maschinen, Produkten, Mitarbeitern und Kunden hänge entscheidend von widerspruchsfreien Normen und Standards ab.

15.11.2017 | Finanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Green Finance Cluster geht an den Start

Ein neues Green Finance Cluster in Frankfurt am Main soll Initiativen rund um klimaschonende und nachhaltige Ökonomie bündeln und ein Bewusstsein für den Zusammenhang zwischen Finanzierungen und dem Klimawandel schaffen.

09.11.2017 | Stadtplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Die urbane Verkehrsinfrastruktur im Vergleich

Arcadis hat für den Sustainable Cities Mobility Index 2017 die Verkehrsinfrastruktur von 100 Metropolen auf allen Kontinenten anhand von 23 Bewertungskategorien untersucht. Frankfurt rangiert demnach in den Top 10.

09.11.2017 | Motorräder | Im Fokus | Onlineartikel

Das Geschäft mit Motorradtechnik wächst

Sicher, komfortabel und emissionsfrei: Das ist die Vision der Mobilität der Zukunft. Und darin spielt auch das Motorrad eine wichtige Rolle. Experten erwarten mittelfristig einen Umsatz von einer Milliarde Euro mit Motorradtechnik.

06.11.2017 | Klimawandel | Im Fokus | Onlineartikel

Gemeinsam gegen Klimawandel und Wasserkrisen

Wassersicherheit und Klimawandel fordern Innovationen. Rund 200 Expertinnen und Experten aus etwa 45 Ländern rufen Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zum gemeinsamen Handeln auf.

06.11.2017 | Verwaltungsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

"Zwei Seiten derselben Medaille"

Der Schutz der Wälder liegt sowohl im Interesse der Waldbesitzer als auch von Umweltschützern. Welche Konflikte es dennoch gibt, erläutert Philipp zu Guttenberg, Präsident des Verbandes der Waldbesitzer.

02.11.2017 | POS-Forschung | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Öko gut fürs Image ist

Neben Papiertüten, Bio-Siegeln und regionalen Produkten steigt auch das Bewusstsein für Lebensmittelverschwendung. Was oftmals als Trendwelle abgetan wird, ist eine alternativlose Image-Strategie des Lebensmitteleinzelhandels.

26.10.2017 | žCorporate Social Responsibility | Interview | Onlineartikel

"Alles fließt in einem gesunden Digitalisierungsprozess"

Wie kann die Digitalisierung nachhaltig gesteuert und nicht nur irgendwie bewältigt werden? Ein Interview über den digitalen Wandel als Chance und Herausforderung für Wirtschaft und Gesellschaft mit Alexandra Hildebrandt.

25.10.2017 | Rohstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Europäischer Schulterschluss zur CO2-Nutzung

Die Nutzung von Kohlendioxid als neue Rohstoffquelle wird zunehmend zu einem Thema auf europäischer Ebene. Ein Konsortium von 14 Partnern will nun erforschen, wie Hüttengase zur Produktion von Kunststoffen verwendet werden können.

19.10.2017 | Nachhaltigkeit | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Stiftungen ihr Vermögen nachhaltig anlegen können

Stiftungen erkennen ihren Kapitalstock zunehmend als Teil ihrer Ressourcen an und setzen diesen zur Verwirklichung des Stiftungszwecks sowie zur Erreichung der Nachhaltigen Entwicklungsziele ein. 

18.10.2017 | Umwelt | Kommentar | Onlineartikel

Nahrungsmittel produzieren ohne Wasser zu gefährden

Die neuen Düngeverordnung und die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sind in Kraft getreten. Hans-Hartmann Munk ordnet die Bedeutung für Landwirtschaft und Gewässerschutz ein.

11.10.2017 | Wasserkraft | Kommentar | Onlineartikel

Wasserkraft und Gewässerökologie – ein unlösbarer Konflikt?

In Baden-Württemberg wird auf die ökologischen Grenzen der Wasserkraft mit einer neuen Förderrichtlinie reagiert. Umweltminister Franz Untersteller kommentiert zum 11. Seminar Kleinwasserkraft.

09.10.2017 | Umwelt | Interview | Onlineartikel

"Kohlendioxid am Entweichen in die Atmosphäre hindern"

Kohlendioxid tief im Untergrund zu speichern, könnte den Klimawandel bremsen. Die Versiegelung der Speicher soll mehr Sicherheit schaffen. Johannes Hommel entwickelte dafür mit Partnern ein Modell.

09.10.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Barriere-Klebstoffe aus pflanzlichen Reststoffen

Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV hat aus pflanzlichen Proteinen Barriere-Klebstoffe entwickelt. Die hergestellten Proteinformulierungen sollen nun mit industriellen Partnern weiter optimiert und kommerziell genutzt werden.

06.10.2017 | Landschaftsarchitektur | Im Fokus | Onlineartikel

Eine Stadttribüne erhält Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis

Ende September 2017 wurden die Preise im 13. Jahrgang des Wettbewerbs Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis vergeben. Mit dem 1. Preis wurde das Projekt „Rheinboulevard, Köln-Deutz“ ausgezeichnet.

Bildnachweise