Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.11.2017 | Ausgabe 4/2018

Journal of Materials Science: Materials in Electronics 4/2018

Nanosized terbium carbonate and oxide particles: optimized synthesis, and application as photodegradation catalyst

Zeitschrift:
Journal of Materials Science: Materials in Electronics > Ausgabe 4/2018
Autoren:
Mehdi Rahimi-Nasrabadi, Seied Mahdi Pourmortazavi, Mohmmad Reza Ganjali, Parviz Norouzi

Abstract

Fine terbium carbonate particles were produced using the precipitation reaction between Tb(NO3)3 and Na2CO3 solutions in water, as an easy, cost-effective and simple method. To optimize the method the Taguchi experimental design (TED) method was used to evaluate the optimal values of the parameters influencing the precipitation process i.e. the conecntrations of terbium and carbonate solutions (CTb, CCa), the flow rate at which the cation solution was added to the anion solution (FTb) and the reactor temperature (Temr) which were optimized through an orthogonal array design (OA9). The influence of these factors on the dimensions of the product were quantitavely studied through analysis of variance (ANOVA), and it was found that terbium carbonate particles could be obtained in nano-scale dimensions through controlling CTb and Temr. Next the carbonate salt was subjected to an one-step thermal decomposition treatment, as a precursor, to obtain terbium oxide nanoparticles. Products were studied using X-ray diffraction (XRD), SEM, FT-IR and thermal analysis, and were also evaluated as photocatalysts for the UV-induced degradation of methyl orange (MO).

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Journal of Materials Science: Materials in Electronics 4/2018Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

INDUSTRIE 4.0

Der Hype um Industrie 4.0 hat sich gelegt – nun geht es an die Umsetzung. Das Whitepaper von Protolabs zeigt Unternehmen und Führungskräften, wie sie die 4. Industrielle Revolution erfolgreich meistern. Es liegt an den Herstellern, die besten Möglichkeiten und effizientesten Prozesse bereitzustellen, die Unternehmen für die Herstellung von Produkten nutzen können. Lesen Sie mehr zu: Verbesserten Strukturen von Herstellern und Fabriken | Konvergenz zwischen Soft- und Hardwareautomatisierung | Auswirkungen auf die Neuaufstellung von Unternehmen | verkürzten Produkteinführungszeiten
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise