Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2011 | Research Article | Ausgabe 6/2011

Experiments in Fluids 6/2011

Near-field development of gas-phase horizontal laminar jets with positive and negative buoyancy measured with filtered Rayleigh scattering

Zeitschrift:
Experiments in Fluids > Ausgabe 6/2011
Autoren:
Mark F. Reeder, Richard E. Huffman, Richard D. Branam, Kenneth D. Lebay, Steven M. Meents

Abstract

Near-field mixing characteristics of horizontally issuing jets, alternatively positively and negatively buoyant, are explored. The cross-sectional mass fraction of a buoyant horizontal jet consisting of helium flowing into ambient air is measured using a non-intrusive technique, filtered Rayleigh scattering, for Reynolds numbers ranging from 50 to 1,200, Froude numbers ranging as low as 0.71, and Schmidt numbers on the order of unity for all tests. Several corresponding experiments were carried out using carbon dioxide in place of helium in order to determine whether the direction of the buoyancy changes the characteristic shape of the jet cross-section. Consistent with the literature, mixing rates were consistently higher on the side of the jet where instability, due to density stratification, was present. At jet Froude numbers ranging between 1.5 and approximately 3, the jet cross-section takes a shape consistent with a single plume of fluid being ejected from the core in a vertical direction—upward for a jet with positive buoyancy and downward for a jet with negative buoyancy. Remarkably, for Froude numbers less than unity, the distortion of the jet is quite different in that two separate plumes emanate from each side of the jet while ejection from the center is suppressed. Both the positively and negatively buoyant jet cross-sections exhibited this trait, suggesting that the mechanism that determines the cross-sectional shape of the jet core is only mildly influenced by centripetal effects brought about by streamline curvature. The location of the jet centroid at varied streamwise locations was computed from the mass fraction data, yielding jet trajectory.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2011

Experiments in Fluids 6/2011 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise