Skip to main content
main-content

Netztechnik

Aus der Redaktion

11.12.2018 | Energieverteilung | Im Fokus | Onlineartikel

Leitwarte simuliert Netzwelt von morgen

Innerhalb des Forschungsprojekts DynaGridCenter wurde ein Autopilot für Übertragungsnetze entwickelt. In der neuen Leitwarte an der TU Ilmenau wird das selbstlernende und selbstregelnde System erprobt.

07.12.2018 | Elektrotechnik | Infografik | Onlineartikel

Lassen Elektrofahrzeuge die Strompreise sinken?

Die Anzahl der Elektrofahrzeuge hat Einfluss auf das Stromsystem und damit auch auf die Strompreise. In Summe könnten die Strompreise für Haushalte sinken, wenn viele Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs sind.

26.09.2018 | Transformation | Interview | Onlineartikel

"Wir erkannten, welches Potenzial im Markt steckt"

Wie die digitale Transformation in der Energiebranche voranschreitet und das Handwerk 4.0 Formen annimmt, erklärt Geschäftsführer Philipp A. Pausder, der Thermondo als Mitgründer zum größten Heizungsbauer Deutschlands entwickelt hat.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.02.2017 | Good Practice | Ausgabe 2/2017

IT-Grundschutz bei einem Telekommunikationsdienstleister

Im Bereich der Unternehmensabsicherung (Enterprise Security) haben sich Management Systeme wie das ISMS gemäß ISO/IEC 27001 nach dem Deming-Zyklus (PDCAZyklus) etabliert. In Deutschland hat sich im öffentlichen Sektor der BSI Standard 100-2 bzw.

01.01.2017 | Analysen und Berichte | Ausgabe 1/2017

Glasfaserausbau: Das wirtschaftspolitisch Heikelste kommt noch!

Das Telekommunikationsnetz ist zu einer unverzichtbaren Infrastruktur geworden. Aber die technischen Anforderungen an das Netz sind gewachsen und dünn besiedelte Regionen abgehängt. Damit Unternehmen und Haushalte gigabitfähig werden, ist die …

17.10.2016 | Ausgabe 4/2016

Markt- und Systemintegration von erneuerbaren Energien im Rahmen der Systemtransformation – Ein Beitrag zur definitorischen Abgrenzung

Der Umbau des Stromversorgungssystems ist eine der Hauptaufgaben der politisch beschlossenen Energiewende in Deutschland. Der Ausbau der erneuerbaren Energien (EE) soll langfristig den Ausstieg aus der atomaren und fossilen Stromerzeugung …

01.02.2015 | Abhandlung | Ausgabe 1/2015

Versicherungswirtschaft und Energiewende: Eine Diskussion versicherungsrelevanter Veränderungen des elektrischen Energiesystems

Der vorliegende Beitrag beleuchtet aus rechtlicher, ökonomischer und mathematischer Sicht ausgewählte Aspekte der Energiewende. Das Ziel dieses Beitrags ist es einerseits sowohl die grundlegenden Zusammenhänge als auch die Evolution des …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Von der natürlichen über die künstliche zur Superintelligenz?

Die klassische KI‐Forschung orientiert sich an den Leistungsmöglichkeiten eines programmgesteuerten Computers, der nach der Churchschen These im Prinzip mit einer Turingmaschine äquivalent ist. Nach dem Mooreschen Gesetz wurden damit bis heute …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Internet of Things

In diesem Kapitel wird eine übergeordnete Zusammenfassung der gesamten Internet of Things Thematik mit einem Ausblick auf das breite Spektrum von bereits existierenden Anwendungsmöglichkeiten gegeben. Es erfolgt zunächst eine Hinführung zum Thema …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

IT-Dokumentation – eine Managementaufgabe mit Potenzial

Managementaufgabe Bei der Suche nach Gründen für eine unzureichende IT-Dokumentation wird nicht selten der „Dokumentationsunmut“ von Administratoren, Entwicklern und Technikern an erster Stelle genannt. Weitaus schwerer jedoch wiegen die …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Betriebsplanung

Methoden zur Lösung der Betriebsführungs- und Planungsprobleme eines vertikal integrierten Energieversorgungsuntenehmens (VIEVU) sind seit Jahrzehnten bekannt, und werden im folgenden zuerst zusammenfassend dargelegt und dann aus der Sicht der …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 07.01.2019 | 80 Jahre MTZ | In eigener Sache | Onlineartikel

    Die MTZ feiert Jubiläum

    80 Jahre MTZ: Unsere Motortechnische Zeitschrift feiert Jubiläum. Die MTZ war bei ihrer Gründung 1939 das erste deutschsprachige Magazin, das sich vollkommen dem Verbrennungsmotor widmete. Heute befasst sie sich mit allen Arten von Antrieben.

    Autor:
    Christiane Köllner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise