Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZelektronik 3/2016

01.06.2016 | Gastkommentar

Neue Statik für Bordnetzarchitekturen

verfasst von: Prof. Dr.-Ing. Hans-Christian Reuss

Erschienen in: ATZelektronik | Ausgabe 3/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Das Auto der Zukunft wird elektrifiziert, automatisiert und vernetzt sein. Das hören wir zur Genüge. Doch welche technischen Konsequenzen hat diese Entwicklung überhaupt? Ebenfalls zur Genüge ist kommuniziert, dass die Komplexität von Elektronik, Software und IT so enorm steigt wie deren Kostenanteile im Fahrzeug. Die Herausforderungen sind formuliert und geeignete Maßnahmen — beispielsweise neue und nachhaltige Systemarchitekturen — sollten demzufolge schon zu erwarten sein, die zudem den wachsenden Anforderungen an Safety und Security Rechnung tragen. Wird das schon überzeugend umgesetzt? …
Metadaten
Titel
Neue Statik für Bordnetzarchitekturen
verfasst von
Prof. Dr.-Ing. Hans-Christian Reuss
Publikationsdatum
01.06.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZelektronik / Ausgabe 3/2016
Print ISSN: 1862-1791
Elektronische ISSN: 2192-8878
DOI
https://doi.org/10.1007/s35658-016-0034-6

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2016

ATZelektronik 3/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner