Skip to main content
main-content

Neues zur Keramik

Hier geht es zurück zur Seite der Keramischen Zeitschrift

Newsletter

Verpassen Sie kein Highlight zur Keramik und thematisch verwandten Themen: Bestellen Sie jetzt den kostenlosen Newsletter.

19.05.2022 | Ceramitec | Nachricht | Online-Artikel

Prozesseffizienz und Klimaneutralität im Blick

Auf der ceramitec vom 21. bis 24. Juni 2022 bietet die Messe München der Keramikindustrie ein hochkarätiges Rahmenprogramm. Die Innovationen und Vorträge füllen in diesem Jahr erstmals das Programm von zwei Foren.

19.05.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Die Grenzen der Glasproduktion überwinden

Glasgegenstände, die im Dunkeln nachleuchten, Glasbehälter, die sich aufheizen und abkühlen – all dies scheint unserer Alltagserfahrung völlig zu widersprechen, was Glas kann. Und doch ist es in greifbare Nähe gerückt.

28.04.2022 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Online-Artikel

Audi startet Pilotprojekt zu Autoglas-Recycling

Audi untersucht gemeinsam mit Partnern die Machbarkeit eines Glaskreislaufs für Fahrzeuge. Dabei soll Recycling-Glas für Autoscheiben in der Q4 e-tron-Baureihe zum Einsatz kommen.

26.04.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Mit Licht Ionen beweglich machen

Lithium-Ionen-Akkus und Brennstoffzellen sind auf eine gute Beweglichkeit von Ionen angewiesen. Ein Forschungsteam hat nun erstmals gezeigt, dass sich Licht nutzen lässt, um die Beweglichkeit der Ionen zu erhöhen.

26.04.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Deutscher Fraunhofer-Forscher erhält zwei internationale Preise

Professor Michaelis, Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme IKTS, erhält als erster Europäer zwei internationale Materialforschungs-Preise.

21.04.2022 | Keramik + Glas | Im Fokus | Online-Artikel

Vom Polymer zur Keramik mit metallischen Eigenschaften

Die Herstellungsroute über Precursoren eröffnet keramischen Werkstoffen neue Möglichkeiten. Sie lassen sich mit Verfahren der Kunststofftechnik präzise formen und ihre Eigenschaften lassen sich gezielt einstellen.

30.03.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Neue Leiterin des Fraunhofer IMWS

Die Materialwissenschaftlerin Prof. Dr. Erica Lilleodden hat Anfang Februar die Leitung des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS übernommen.

17.03.2022 | Werkstofftechnik | Nachricht | Online-Artikel

Heinz Maier-Leibnitz-Preis für Pascal Friederich

Pascal Friederich, Professor am KIT, erhält einen Heinz Maier-Leibnitz-Preis der DFG. Der Preis gilt als wichtigste Auszeichnung für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland.

17.03.2022 | Ceramitec | Nachricht | Online-Artikel

ceramitec 2022 im Zeichen der Ressourceneffizienz

Vom 21. bis 24. Juni zieht sich das Thema Ressourceneffizienz wie ein roter Faden durch das Angebot der ceramitec 2022. Der Fokus liegt auf Energieersparnis und Umweltschutz.

17.03.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Keramik als ästhetisches Gestaltungselement

Die Sonderausstellung „More Than Bricks! Tradition und Zukunft der Architekturkeramik“, die im Porzellanikon in Selb gezeigt wird, präsentiert die Vielfältigkeit in der Verwendung von keramischen Schmuckelementen in der Architektur.

21.02.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Schneidkeramik für mehr Sicherheit beim Drehen

Oxidkeramiken gelten in der Zerspanungstechnik als klassische Schneidstoffe für das Drehen, Schruppen und Schlichten von Werkstücken aus Gusseisen. Ein neuer Schneidstoff sorgt für eine hohe Prozesssicherheit und geringe Fertigungskosten.

18.02.2022 | Photovoltaik | Nachricht | Online-Artikel

Perowskit-Solarmodule in Marmoroptik

Forschende des KIT haben farbige Solarzellen aus günstigem Perowskit-Halbleitermaterial entwickelt, die in Gebäudefassaden oder Dächern integriert werden können. Sie imitieren dabei die Optik bekannter Baumaterialien.

18.02.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Wechsel in der Geschäftsführung von Ceramtec

In der Geschäftsführung der Ceramtec-Gruppe gab es zum 1. Januar 2022 einen Wechsel: Horst Garbrecht wird neuer Geschäftsführer für den Bereich Industrial. Er folgt damit auf Richard Boulter.

18.02.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Feststoffbatterien schichtweise produzieren

Im Zentrum für Digitalisierte Batteriezellenproduktion am Fraunhofer IPA wird die Prozesstechnik für die Festkörperbatterien der Zukunft entwickelt. Das Forschungsprojekt wird mit über einer Million Euro gefördert.

21.01.2022 | Energiespeicher | Nachricht | Online-Artikel

Eine neue Generation von Natrium-Batterien

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt in der Förderinitiative "Batterie 2020 Transfer" die Entwicklung von neuen keramischen Natrium-Batterien zur Speicherung erneuerbarer Energie.

21.01.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

RHI Magnesita nimmt neuen Tunnelofen in Betrieb

Die Inbetriebnahme des neuen Tunnelofens in Urmitz geht Hand in Hand mit dem digitalen Ausbau des Standorts und neuen Arbeitsplätzen für die Region.

21.01.2022 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Russner wird neuer Präsident der European Technical Ceramics Federation

Dr. Carsten Russner, Geschäftsführer von Kyocera Fineceramics Precision mit Sitz in Selb, wurde am 10. Dezember 2021 einstimmig zum neuen Präsidenten der European Technical Ceramics Federation (EuTeCer) gewählt. 

18.01.2022 | Funktionswerkstoffe | Im Fokus | Online-Artikel

Wie sich mit Perowskiten die Photovoltaik revolutionieren lässt

Eine große Hürde für Perowskit-Solarzellen ist bislang ihre mangelnde Langzeitstabilität. Mit Hochdurchsatzmethoden fanden Forscher jetzt bessere Materialkombinationen. Und mit dem Photonen-Recycling können sie den Wirkungsgrad der Zellen weiter verbessern.

24.11.2021 | Keramik + Glas | Nachricht | Online-Artikel

Piezoelektrische Keramikkomponenten für die Unterwasserakustik

Anspruchsvolle akustische Unterwasseranwendungen beruhen auf der Fähigkeit von piezoelektrischen Keramiken, einen mechanischen Effekt in ein elektrisches Signal umzuwandeln und umgekehrt.

24.11.2021 | Additive Fertigung | Nachricht | Online-Artikel

Porzellan-3D-Drucker restaurieren Kunstgegenstände

Das Fraunhofer IKTS hat ein Verfahren entwickelt, um abgebrochene Kleinteile aus Porzellan von wertvollen alten Prunkvasen im 3D-Drucker zu rekonstruieren.

Abonnement

Testen Sie jetzt die Keramische Zeitschrift. Im Abo inklusive: E-Magazin und Zugriff auf das Online-Fachartikelarchiv. Jederzeit kündbar.

Jetzt kostenlos testen!

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.