Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Ausgabe 2/2014

Designs, Codes and Cryptography 2/2014

New sets of frequency-hopping sequences with optimal Hamming correlation

Zeitschrift:
Designs, Codes and Cryptography > Ausgabe 2/2014
Autoren:
Wenli Ren, Fang-Wei Fu, Zhengchun Zhou
Wichtige Hinweise
Communicated by J. Jedwab.
This research is supported in part by the National Key Basic Research Program of China (Grant No. 2013CB834204), in part by the National Natural Science Foundation of China (Nos. 61201243, 61171082, 10990011 and 60872025), and in part by the Fundamental Research Funds for the Central Universities under Grants SWJTU12CX053, SWJTU12ZT15 and SWJTU12ZT14.

Abstract

Frequency-hopping spread spectrum and direct-sequence spread spectrum are two main spread coding technologies in communication systems. Frequency-hopping sequences are needed in FH-CDMA systems. In this paper, a construction of optimal sets of frequency-hopping sequences using cyclotomy and the Chinese remainder theorem is introduced. It generalizes some earlier constructions, and produces new optimal sets of frequency-hopping sequences.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2014

Designs, Codes and Cryptography 2/2014 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise