Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ATZheavy duty 2/2019

01.06.2019 | Titelthema

"Nicht jeder batterieelektrische Antrieb ergibt für schwere Nfz Sinn"

verfasst von: Andreas Burkert

Erschienen in: ATZheavy duty | Ausgabe 2/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Der elektrifizierte Antriebsstrang verändert wie nie zuvor die Zulieferlandschaft. Um Elektromobilität für alle Nutzfahrzeuganwendungen wirtschaftlich attraktiv im Hinblick auf die Total Cost of Ownership zu machen, wird ZF Synergien zwischen Pkw, Nfz und Industrieanwendungen nutzen, wie uns Winfried Gründler, Leiter des Bereichs Lkw- und Van-Antriebstechnik sowie Projekthaus Elektromobilität im Interview erzählt. …
Metadaten
Titel
"Nicht jeder batterieelektrische Antrieb ergibt für schwere Nfz Sinn"
verfasst von
Andreas Burkert
Publikationsdatum
01.06.2019
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
ATZheavy duty / Ausgabe 2/2019
Print ISSN: 2524-8782
Elektronische ISSN: 2524-8790
DOI
https://doi.org/10.1007/s35746-019-0029-3

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

ATZheavy duty 2/2019 Zur Ausgabe

Premium Partner