Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

11.02.2017 | New Trends in data pre-processing methods for signal and image classification | Ausgabe 8/2018

Neural Computing and Applications 8/2018

Noise-estimation-based anisotropic diffusion approach for retinal blood vessel segmentation

Zeitschrift:
Neural Computing and Applications > Ausgabe 8/2018
Autoren:
Mariem Ben Abdallah, Ahmad Taher Azar, Hichem Guedri, Jihene Malek, Hafedh Belmabrouk

Abstract

Recently, numerous research works in retinal-structure analysis have been performed to analyze retinal images for diagnosing and preventing ocular diseases such as diabetic retinopathy, which is the first most common causes of vision loss in the world. In this paper, an algorithm for vessel detection in fundus images is employed. First, a denoising process using the noise-estimation-based anisotropic diffusion technique is applied to restore connected vessel lines in a retinal image and eliminate noisy lines. Next, a multi-scale line-tracking algorithm is implemented to detect all the blood vessels having similar dimensions at a selected scale. An openly available dataset, called “the STARE Project’s dataset,” has been firstly utilized to evaluate the accuracy of the proposed method. Accordingly, our experimental results, performed on the STARE dataset, depict a maximum average accuracy of around 93.88%. Then, an experimental evaluation on another dataset, named DRIVE database, demonstrates a satisfactory performance of the proposed technique, where the maximum average accuracy rate of 93.89% is achieved.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2018

Neural Computing and Applications 8/2018 Zur Ausgabe

New Trends in data pre-processing methods for signal and image classification

Hybrid classifier based life cycle stages analysis for malaria-infected erythrocyte using thin blood smear images

New Trends in data pre-processing methods for signal and image classification

A novel approach for automated detection of focal EEG signals using empirical wavelet transform

New Trends in data pre-processing methods for signal and image classification

A novel numerical mapping method based on entropy for digitizing DNA sequences

New Trends in data pre-processing methods for signal and image classification

Hybrid rough-bijective soft set classification system

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise