Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.09.2018 | Original Paper

Numerical Modelling of Water Flow Through Granular Material for Isolated and Simultaneous Extractions in Block Caving

Zeitschrift:
Rock Mechanics and Rock Engineering
Autoren:
Katherine Sánchez, Sergio Palma, Raúl L. Castro
Wichtige Hinweise

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

In this work, we numerically solve the Brinkman–Darcy equation coupled to the granular kinematic model using the finite elements method in 2D, to describe the entry of water into draw points in Block Caving mining. We perform a total of 990 numerical simulations incorporating the relative change of local rock density (\(\Delta \rho /{\rho _p}\)), particle size (\({D_p}\)), extraction area (\(S\)) and the separation between draw points (\(L\)). We propose two mathematical models using scale arguments for estimating the velocity of the water in the draw point as a function of two and three dimensionless numbers (for isolated and simultaneous extractions, respectively). The relative error in the estimation of the results using the mathematical model for the set of numerical experiments ranges from 0.83 to 6.09%, where the greatest deviations correspond to \({D_p}\) = 6 mm. The proposed models allow estimating the water velocity at the draw point, which in turn helps to predict the time and place where there is a greater probability of a mud rush occurrence. The results can be applied in the design and optimisation of extraction sequences when the water present in the subsoil of a mine is a relevant factor to consider.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise