Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Ausgabe 1/2015

Metallurgical and Materials Transactions A 1/2015

Numerical Simulation of Dendritic Growth of Continuously Cast High Carbon Steel

Zeitschrift:
Metallurgical and Materials Transactions A > Ausgabe 1/2015
Autoren:
Weiling Wang, Sen Luo, Miaoyong Zhu
Wichtige Hinweise
Manuscript submitted February 14, 2014.

Abstract

Considering the influence of the latent heat released during the solidification of high carbon liquid steel, a cellular automaton (CA) model coupled with the heat transfer was developed to investigate the growth of equiaxed dendrites which is controlled by the solute diffusion during the continuous casting process. Additionally, the growth of columnar dendrites and primary dendrite arm spacings were predicted and measured. The results show that the CA model is able to describe the growth behavior of equiaxed dendrites, especially at 5 K to 7 K melt undercoolings, and the approach adjusting the cooling medium temperature is reliable to keep the undercooling condition stable for equiaxed dendrites although its hysteresis is reinforced as the pre-set undercooling increases. With the increase of the melt undercooling, the growth of equiaxed dendrites becomes faster, and the thickness of dendritic arms increases slightly, however, the thickness of the diffusion layer in front of dendritic tips keeps constant. The growth of thin and tiny columnar dendrites will be confined due to the competition and absorbed by neighboring strong columnar dendrites, giving rise to the coarsening of columnar dendrites, which is observed both from the experimental observation and the numerical simulation. With the decrease of the cooling intensity, columnar dendrites get sparser, primary dendrite arm spacings increase, and secondary dendritic arms become undeveloped.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Metallurgical and Materials Transactions A 1/2015Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise