Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

07.12.2016 | Schwerpunkt | Ausgabe 1/2017

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 1/2017

Nutzer präferieren den Schutz ihrer Daten

Zeitschrift:
HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik > Ausgabe 1/2017
Autoren:
Christoph Buck, Florian Stadler, Kristin Suckau, Torsten Eymann

Zusammenfassung

Persönliche Daten und damit die Privatsphäre der Nutzer werden als das „Öl des 21. Jahrhunderts“ bezeichnet und als neue Güterklasse definiert. Im Zuge der zunehmenden Befriedigung von Alltagsbedürfnissen im Rahmen digitaler Anwendungen, umgesetzt durch Vernetzung und Sensorik, bieten sich anhand von bspw. Smart Mobile Devices und mobilen Applikationen zahlreiche Möglichkeiten der Aufnahme, Speicherung und Verwertung personenbezogener Daten. Diese wertvollen Daten geben Nutzer beim Bezug mobiler Applikationen in vielen Fällen ohne vergleichbare Gegenleistung preis. Zahlreiche Forschungsarbeiten konnten bisher nur eine geringe Zahlungsbereitschaft bei Nutzern für den Erhalt ihrer Privatsphäre identifizieren, was die Autoren des vorliegenden Artikels auf die komplexe Beschaffenheit des Wertes von informationeller Privatsphäre zurückführen. Aus diesem Grund wird nicht der monetäre Gegenwert für den Erhalt der Nutzerinformationen, sondern deren Einstufung in der Präferenzordnung beim Bezug mobiler Applikationen gemessen. Die Ergebnisse der durchgeführten Choice-Based Conjointanalyse zeigen eine deutliche Nutzerpräferenz für den Erhalt ihrer Privatsphäre. Die Einstufung des Erhalts von informationeller Privatsphäre als kaufrelevante Eigenschaft von mobilen Applikationen führt zu zahlreichen Implikationen für Forschung und Praxis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 1/2017 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise