Skip to main content
main-content

Nutzfahrzeuge

Aus der Redaktion

22.11.2017 | Energiemanagement im Elektrofahrzeug | Im Fokus | Onlineartikel

Zyklenfeste Lithium-Ionen-Akkus für das Nutzfahrzeug

Weil Lithium-Ionen-Akkus aus der Pkw-Sparte günstiger sind, werden sie von vielen Nfz-Herstellern genutzt. Ein Fehler. Denn dort werden bis zu 20.000 äquivalente Vollzyklen gefordert.

20.11.2017 | Leichte Lkw + Transporter | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz bringt elektrischen Transporter E-Vito

Mercedes-Benz setzt auch bei den Nutzfahrzeugen auf Elektroantrieb. Als erstes Modell soll ab Sommer 2018 der E-Vito an den Start gehen. 

17.11.2017 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Akasol eröffnet Batteriesystemfabrik für E-Nutzfahrzeuge

Akasol hat in Langen die nach eigenen Angaben europaweit größte Batteriefabrik für elektrische Nutzfahrzeuge eröffnet. Die Anlage hat eine Kapazität von 600 MWh pro Jahr.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2017 | Entwicklung | Ausgabe 12/2017

Verlustreduktion in kommerziellen Antrieben

Steigende Bevölkerungszahlen und wachsende globale Mobilität erfordern eine Optimierung kommerzieller Antriebe, um die Weltklimaziele zu erreichen. FEV analysiert in diesem Beitrag das weitreichende Potenzial von Abwärmenutzung und elektrischer …

01.11.2017 | Entwicklung | Ausgabe 11/2017

Super Clean Electrified Diesel

Die hinsichtlich der Emissionen im RDE zu erwartenden neuen Gesetze erfordern systemische Lösungen für Dieselmotoren, die Hybridisierung und synthetische Kraftstoffe einbeziehen. Continental zeigt in diesem Beitrag einen ganzheitlichen Ansatz zur …

01.11.2017 | In the Spotlight | Ausgabe 11/2017

Crazy Change of Tack Is Germany Gambling Away Its Climate Targets with Its Mobility Transition Policy?

The discussion about mobility transition is unfortunately taking place at an emotional and dogmatic level, is often characterised by ignorance and focuses on the attribution "e-drive good, combustion engine bad". It is worth taking a closer look …

01.11.2017 | Titelthema | Ausgabe 11/2017

Lithium-Batterien für Nutzfahrzeuge Die Arbeiter unter den Energiespeichern

Lithium-Ionen-Batterien für Nutzfahrzeuge müssen sich von Akkumulatoren für Pkw unterscheiden. Dies liegt an höheren Leistungen, längeren Lebensdauern und einer Vielzahl an kleineren Ladungshüben. Akasol zeigt weitere Unterschiede auf und erklärt …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

KoalitionenKoalitionen als Herausforderungen des strategischen MessemanagementsStrategisches Messemanagement

Der Erfolg von Messen gegenüber anderen Marktformen liegt seit jeher darin begründet, dass sie durch ihre Kombination aus örtlicher Bindung und zeitlicher Begrenzung das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage in besonders konzentrierter Form …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Motortechnische Grundlagen des Dieselmotors

Der Dieselmotor als Hubkolbenmotor wird durch konstruktive Kenngrößen charakterisiert. Der im Zylinder ablaufende Arbeitsprozess kann durch einen theoretischen Kreisprozess innerhalb zweier Grenzdrücke bzw. Volumengrenzen erfasst sowie dessen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Abgasanlagen für Dieselmotoren

Abgasanlagen dienen der Abfuhr der verbrannten Gase. Nach der Verbrennung müssen die Abgase in der Abgasanlage von Partikeln und schädlichen Gasen gereinigt werden, um die Umwelt möglichst wenig zu belasten. Daneben entsteht durch den Betrieb des …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ansaugluftsysteme und Saugrohre für Dieselmotoren

Für Pkw, Nfz und Industrieanwendungen werden die Funktionen von Ansaugsystemen, welche hauptsächlich von den Anforderungen der Fahrzeughersteller sowie Markttrends abgeleitet sind, ganzheitlich und umfassend beschrieben. Hochleistungsfiltermedien …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

19.07.2017 | Nutzfahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Mercedes-Benz X-Klasse

Mit der Mercedes-Benz X-Klasse kommt der erste Pick-up aus dem Hause Daimler auf den Markt. Die Kernmärkte sind Argentinien, Brasilien, Südafrika, Australien mit Neuseeland und Europa.

21.09.2016 | Nutzfahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

IAA Nfz 2016: Bosch VisionX

Die Bosch-Konzeptstudie VisionX gibt einen Ausblick auf die Zukunft des Lkw.

28.07.2016 | Nutzfahrzeuge | Bildergalerie | Galerie

Mercedes-Benz Urban eTruck

Der Urban eTruck von Mercedes-Benz zeigt, wie vollelektrisches Fahren im schweren Verteilerverkehr bis 25 Tonnen funktioniert. Der Antrieb erfolgt über Elektromotoren nahe den Radnaben, die Energieversorgung über eine modular aufgebaute Bestückung mit Batterien.

Veranstaltungen

28.11.2017 - 29.11.2017 | Motoren | Augsburg | Veranstaltung

Heavy-Duty-, On- und Off-Highway-Motoren

12. Internationale MTZ-Fachtagung - Effizienz und Emissionen

An die Hersteller von Großmotoren und deren Komponenten werden
laufend neue und immer höhere Anforderungen gestellt.

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Kraftstoff reduzieren und gleichzeitig Emissionen senken – ist das möglich? AVL PLUtron™ - Die Kraftstoffverbrauchsmessung der Zukunft!

AVL PLUtron erfährt eine enthusiastische Resonanz seit es im Juli auf dem Markt gekommen ist. Anwender aus dem Fahrzeugtest einschlägiger Automobilhersteller zeigen sich beeindruckt von der Qualität der Messergebnisse und von der Einfachheit der Einbindung über die CAN-Schnittstelle.

Das erfahren Sie hier!

Bildnachweise