Skip to main content
main-content

Nutzfahrzeuge

Aus der Redaktion

17.01.2019 | Betriebsstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Projekt erforscht Potenziale Methanol-basierter E-Fuels

Im Forschungsprojekt "C³-Mobility" wird der Einsatz von klimaneutralen, strombasierten Kraftstoffen auf Methanol-Basis untersucht. Diese E-Fuels haben das Potenzial, den CO2-Ausstoß stark zu reduzieren.

17.01.2019 | Brennstoffzelle | Im Fokus | Onlineartikel

Neuer Schwung für die Brennstoffzelle?

Europas Kommunen setzen auf Brennstoffzellen-Fahrzeuge und arbeiten am Aufbau eigener Wasserstoff-Tankstellen. Doch die Autoindustrie hinkt noch hinterher: Es fehlt an verfügbaren Fahrzeugen.

16.01.2019 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

ZF liefert Elektroportalachse für Brennstoffzellen-Bus

Der britische Bushersteller Alexander Dennis Ltd. baut einen Bus mit Brennstoffzellen-Antrieb. Der Zulieferer ZF stattet den Brennstoffzellen-Bus mit der elektrischen Antriebsachse Axtrax AVE aus.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.02.2019 | Titelthema | Ausgabe 2/2019

Wege zur CO2-Reduktion

01.02.2019 | Titelthema | Ausgabe 2/2019

"Wir sprechen über vollständig elektrifizierte Lkw"

Die Traton AG vereint die Nutzfahrzeugmarken MAN, Scania, Volkswagen Caminhões e Ônibus und Rio. Chief Technology Officer Anders Nielsen verantwortet die Forschung und Entwicklung der Gruppe. Im Interview mit der MTZ präsentiert er seine Vision …

01.02.2019 | Titelthema | Ausgabe 2/2019

Reibungsminderung im Kolbensystem von Nutzfahrzeug-Dieselmotoren

Aufgrund der US-Emissionsgesetzgebung zum Ausstoß von Treibhausgasen ab 2021 und 2024 sowie den Vorschlägen zur Einführung einer Euro-VII-Norm steigt für Hersteller von Nutzfahrzeug-Dieselmotoren der Druck zur CO 2 -Reduzierung. Die Effizienz der …

01.02.2019 | Entwicklung | Ausgabe 2/2019

Modulare Hybridantriebe mit Handschaltgetrieben

Manuelle Getriebe vereinen die Vorteile von niedrigerem Gewicht und geringeren Kosten sowie einem höheren Wirkungsgrad im Vergleich zu allen anderen Getriebearten für Leichtfahrzeuge. Das Konzept eines manuell geschalteten Getriebes muss jedoch an …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Anforderungen an die Handelslogistik der Zukunft

Bedingt durch eine Reihe von Einflussfaktoren, wie Digitalisierung, Urbanisierung, zunehmende Anzahl kleinerer Sendungen und damit zunehmender Anteil der Kurier-Express-Paket -Logistik, steht die Handelslogistik vor großen Herausforderungen.

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theoretische Grundlagen und Herleitung des Untersuchungsmodells

Ein klassisches Forschungsgebiet, welches sich mit der Beziehung mehrerer Marken innerhalb eines Markenportfolios beschäftigt, ist die im strategischen Markenmanagement verortete Gestaltung der Markenarchitektur. Die Analyse und Gestaltung der …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Distributionssysteme

Dieses Kapitel beschreibt die wichtigsten Elemente moderner Distributionssysteme. Es geht darum, die wesentlichen kosten- und servicebezogenen Einflussfaktoren von Distributionssystemen zu verstehen und grundlegende Transportmuster in der …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verifizierung und Validierung von funktionsintegriertem Leichtbau bei einem Crashlastfall gem. ECE-R66.02

Die stetig wachsenden Anforderungen bezüglich Komfort, Sicherheit undUmweltverträglichkeit treiben die Entwicklung von Fahrzeugen an. Dies gilt auch für Nutzfahrzeuge, insbesondere in der Personenbeförderung (Omnibusse). Die Entwicklung neuer …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.01.2019 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Future Mobility bedeutet auch eine Veränderung für ATZ | MTZ

    Der Mobilitätswandel und die damit einhergehende Transformation der Automobilindustrie spiegelt sich auch in den Automobilzeitschriften ATZ und MTZ wider. Elektroantriebe und Verbrennungsmotoren von morgen stehen im Fokus.

    Autor:
    Alexander Heintzel

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

08.11.2018 | Brennstoffzelle | Bildergalerie | Galerie

Nikola Tre

Das US-amerikanische Start-up Nikola Motor hat den Brennstoffzellen-Truck Nikola Tre angekündigt. Ab 2022 könnte der speziell für Europa konzipierte Wasserstoff-Lkw in Serie gehen.

25.09.2018 | Leichte Lkw + Transporter | Bildergalerie | Galerie

Elektrische Nutzfahrzeuge von Volkswagen

Die Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen hat fünf elektrische Fahrzeuge vorgestellt: vom Transporter mit Brennstoffzellen-Antrieb über E-Taxis bis zum Cargo-Bike mit Elektromotor.

19.09.2018 | Leichte Lkw + Transporter | Bildergalerie | Galerie

Renault EZ-Pro

Der Renault EZ-Pro ist ein hochautomatisiertes Lieferwagen-Konzept für die Stadt der Zukunft. Mehrere gekoppelte "Robo Pods" können auf der letzten Meile autonom und elektrisch zu ihrem Bestimmungsort fahren.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

Bildnachweise