Skip to main content
main-content

Nutzfahrzeuge

Aus der Redaktion

21.02.2017 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

MAN testet eTrucks in Österreich

MAN schickt seine eTruck-Studie für den städtischen Lieferverkehr ab Ende 2017 bei neun Partnerunternehmen aus Österreich in den Testeinsatz. Die Fertigung einer Kleinserie ist ab Ende 2018 geplant.

20.02.2017 | Hybridtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Schaeffler integriert Elektromotorspezialisten

Schaeffler übernimmt die Mehrheitsanteile des Elektromotor-Spezialisten Compact Dynamics. Damit will der Zulieferer seine Entwicklungskompetenz für elektrische Antriebssysteme stärken.

13.02.2017 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Wolfgang Bernhard scheidet aus, Ola Källenius verlängert

Bei Daimler sind zwei wichtige Personalentscheidungen hinsichtlich der Vorstandspositionen gefallen. Wolfgang Bernhard verlässt das Unternehmen. Ola Källenius bleibt dagegen fünf weitere Jahre.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.02.2017 | Im Fokus | Ausgabe 2/2017

Fahrzeugtechnik für Logistik 4.0

Die Digitalisierung industrieller Prozesse unter dem Schlagwort Industrie 4.0 wird auch die Anforderungen an die Logistikketten neu definieren. Nutzfahrzeughersteller, Transportwirtschaft und verladende Industrie stehen unter Handlungsdruck. Gilt …

01.02.2017 | Im Fokus | Ausgabe 1/2017

Fahrzeug 5.0 Die wissensbasierte Maschine

Die Vernetzung und das Internet der Dinge eröffnen neue Wege, Betriebsdaten von Fahrzeugen zu sammeln und zu nutzen. Die Technische Universität Darmstadt erarbeitet in einem interdisziplinären Projekt wissenschaftliche Grundlagen und Methoden, um …

01.02.2017 | Ökonomische Trends | Ausgabe 2/2017

Donald Trump, der Auto-Boom und Mexiko

01.01.2017 | Titelthema | Ausgabe 1/2017

„Innovationen der Busklimatisierung treiben wir nun gemeinsam voran“

Der französische Zulieferer Valeo hat im April 2016 den Thermomanagement-Spezialisten Spheros akquiriert, der bei Klimasystemen für Omnibusse stark ist. Im ATZ-Interview erklären Rainer Paduch, Direktor Entwicklung Thermische Systeme Nordeuropa …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Werkstoff- und Halbzeugtechnologien für Leichtbau-Anwendungen

Eine Einteilung der Fertigungsverfahren ist in der DIN 8580 allgemeingültig beschrieben. Fertigungsverfahren werden in sechs Hauptgruppen eingeteilt. Jede Hauptgruppe basiert auf spezifischen Merkmalen. Im Falle einer Änderung der Form wird der …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Leichtbauwerkstoffe für den Fahrzeugbau

Der Werkstoff Stahl hat sich bei der Konstruktion von Automobilen insbesondere aufgrund seiner hervorragenden Kombination von Festigkeit und Duktilität in Verbindung mit einer hohen Verfügbarkeit und relativ günstigen Herstellungskosten bewährt.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Standardisierte Footprint-Konzeptionen: SDG-orientiertes LCC auf der Produkt- und Dienstleistungsebene

Die Umsetzung der Agenda 2030 ist daran gebunden, dass die SDGs auf sämtliche Entscheidungsebenen transformiert werden und im Rahmen der SDG-Transformation und -steuerung Fortschrittsindikatoren gefunden und eingesetzt werden, die die sog.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Traditionelle Footprint-Konzeptionen, neue SDG-Ergänzungsindikatoren und CSR-Fortschrittsindikatoren im Fokus des LCC

Alle Staaten haben sich zur Umsetzung der ab 2016 geltenden Agenda 2030 mit ihren 17 SDGs und 169 Unterzielen verpflichtet. Ein Screening sämtlicher relevanter Strategien zeigt, dass die EU und Deutschland bereits alles daran setzen, um die …

weitere Buchkapitel

Zeitschriften

Bücher

Bildergalerien

21.09.2016 | Nutzfahrzeuge | Bildergalerie

IAA Nfz 2016: Bosch VisionX

Die Bosch-Konzeptstudie VisionX gibt einen Ausblick auf die Zukunft des Lkw.

28.07.2016 | Nutzfahrzeuge | Bildergalerie

Mercedes-Benz Urban eTruck

Der Urban eTruck von Mercedes-Benz zeigt, wie vollelektrisches Fahren im schweren Verteilerverkehr bis 25 Tonnen funktioniert. Der Antrieb erfolgt über Elektromotoren nahe den Radnaben, die Energieversorgung über eine modular aufgebaute Bestückung mit Batterien.

24.04.2015 | Automobil + Motoren | Bildergalerie

T-Baureihe: sechste Generation VW Bulli

Der sechste VW Bulli

Veranstaltungen

21.02.2017 - 22.02.2017 | Verbrennungsmotor | Editor´s Pick | Baden-Baden | Veranstaltung

4. Internationaler Motorenkongress 2017

PKW-Motoren-Programm - Der Verbrennungsmotor im veränderten internationalen Umfeld

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceZF TRWFEVWatlowHBM

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

BorgWarners elektrisch angetriebener Verdichter eBooster®

BorgWarners elektrisch angetriebener Verdichter eBooster® – elektrische Aufladung für verbesserte Kraftstoffeffizienz
Der elektrisch angetriebene Verdichter eBooster® von BorgWarner als Ergänzung zum herkömmlichen Turbolader erhöht den Ladedruck und verbessert das Anfahrverhalten des Motors bei niedrigen Drehzahlen, um so Downsizing für verbesserte Effizienz oder höhere Leistung mit exzellent schnellem Drehmomentaufbau zu ermöglichen.  Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise