Skip to main content
main-content

Onlinemarketing

Aus der Redaktion

20.08.2018 | Social Media Marketing | Im Fokus | Onlineartikel

Kundenliebling auf Social Media werden

Marken werden auf sozialen Plattform diskutiert und bewertet – auch dann, wenn sie dort nicht mit einem Profil vertreten sind. Wie sich die Kommunikation im Social Web in die gewünschten Bahnen lenken lässt.

16.08.2018 | Guerillamarketing | Im Fokus | Onlineartikel

Die Kraft ungewöhnlicher Marketing-Aktionen

Guerilla-Marketing ist für viele Unternehmen der einzige Weg, um zu ihrer medial reizüberfluteten Zielgruppe durchzudringen. Doch unkonventionelle Werbeaktionen sind oft kostspielig und in ihrer Wirkung nur schwer zu kontrollieren.

13.08.2018 | Bankvertrieb | Nachricht | Onlineartikel

Wie sich Banken in den sozialen Medien schlagen

Wie Banken und Finanzdienstleister in den sozialen Medien auf sich und ihre Produkte aufmerksam machen und welche Kampagnen bei den Nutzern von Facebook, Twitter und Co. besonders gut ankommen, zeigt ein aktuelles Social Media Ranking.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.09.2017 | Menschen & Unternehmen | Ausgabe 3/2017

Digitaler Inspirator

Tarek Müller gründete schon früh seine ersten Online-Shops. Heute führt er für die Otto Group eines der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Unternehmen Europas.

13.04.2016 | Ausgabe 3/2016

Der Einsatz von Webanalyse-Tools im Bereich E‑Commerce

Mit dem Wachstum des deutschen E‑Commerce Markts wächst auch die Konkurrenz zwischen den Onlineshops. Unerlässlich wird somit eine konsequente Optimierung des Webauftritts. Die Datengrundlage hierfür kann im Rahmen der Webanalyse durch den Einsatz …

01.04.2016 | Strategie | Ausgabe 4/2016

Welche Städte Gründer lieben

Etwa 160 Start-ups in Deutschland tüfteln an innovativen Banking-Lösungen. Vor allem Berlin zieht Fintechs an und lässt den Finanzplatz Frankfurt alt aussehen. Nun will die Rhein-Main-Region durch gezielte Maßnahmen aufholen.

01.10.2013 | Ausgabe 5/2013

Zur Spannweite des Web Monitoring

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Sofortgesellschaft – Leben in ständiger Beschleunigung

Warum werden wir eigentlich ständig immer „soforter“?

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die „bewegte“ Kanzlei – Videomarketing für Anwälte

Videomarketing ist in Anwaltskanzleien immer noch nicht weit verbreitet. Gerade einmal 12 % der Wirtschaftskanzleien der JUVE Top 50 nutzen von Deutschland aus regelmäßig Videos, um im Internet mit Bewegtbildern ihre Botschaften zu platzieren. In …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erneuerungs-, Problemlösungs- und Innovationslernen im neuen 3-Horizonte-Modell

Das klassische 3-Horizonte-Modell von Baghai, Coley und White beschreibt die Ausrichtung der Innovations- und Wettbewerbsaktivitäten eines Unternehmens auf der Grundlage von drei Zeithorizonten. Hierbei wird im Allgemeinen zwischen den Aktivitäten …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erster Schritt: Definition der Zielgruppen und Ziele

Unternehmen müssen realistische Ziele definieren und festlegen, was durch den Einsatz von Influencern erreicht werden soll. Mit einer eindeutigen Zielformulierung kann in den Abstimmungsgesprächen eine präzise Erwartungshaltung zum Ausdruck …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

16.10.2018 - 23.10.2018 | Onlinemarketing | Veranstaltung

Digital Marketing 4HEROES Conference 2018

Auf der 1-tägigen Konferenz referieren Branchenkenner über Trends, Produktinnovationen und praxistaugliche Lösungen aus den derzeit meist diskutierten Bereichen des digitalen Marketings.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise