Skip to main content
main-content

Onlinemarketing

weitere Zeitschriftenartikel

01.04.2019 | Branchen & Märkte | Ausgabe 4/2019

Was die Etablierten von den Jungen lernen können

Wie schaffen es Start-ups, mit sehr begrenzten Ressourcen neue, mitunter disruptive Angebote an den Markt zu bringen und erfolgreich zu verkaufen? Die klare Antwort: Sie wenden innovative Marketing- und Vertriebsansätze viel intensiver an als …

Autoren:
Dr. Martin Handschuh, Prof. Dr. Stefan Detscher

01.09.2017 | Menschen & Unternehmen | Ausgabe 3/2017

Digitaler Inspirator

Tarek Müller gründete schon früh seine ersten Online-Shops. Heute führt er für die Otto Group eines der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Unternehmen Europas.

Autor:
Vera Hermes

13.04.2016 | Ausgabe 3/2016

Der Einsatz von Webanalyse-Tools im Bereich E‑Commerce

Eine empirische Untersuchung

Mit dem Wachstum des deutschen E‑Commerce Markts wächst auch die Konkurrenz zwischen den Onlineshops. Unerlässlich wird somit eine konsequente Optimierung des Webauftritts. Die Datengrundlage hierfür kann im Rahmen der Webanalyse durch den Einsatz …

Autoren:
Olena Sedler, Joachim Griesbaum, Thomas Mandl

01.04.2016 | Strategie | Ausgabe 4/2016

Welche Städte Gründer lieben

Etwa 160 Start-ups in Deutschland tüfteln an innovativen Banking-Lösungen. Vor allem Berlin zieht Fintechs an und lässt den Finanzplatz Frankfurt alt aussehen. Nun will die Rhein-Main-Region durch gezielte Maßnahmen aufholen.

Autor:
Stefan Mey

01.10.2013 | Ausgabe 5/2013

Zur Spannweite des Web Monitoring

Autor:
Dr. Darius Zumstein

01.05.2013 | Aufsätze | Ausgabe 5/2013

Datenschutzverstöße im Internet

Die Ergebnisse des Datenschutzbarometers 2012 zeigen eine Zunahme der Datenschutzverstöße im Internet. Bei über drei Mio. analysierten deutschen Webseiten wurden durchschnittlich 91 Verstöße pro 100 Webseiten gefunden — fast doppelt so viele wie im J…

Autoren:
Niels Lepperhoff, Björn Petersdorf, Sabine Thursch

01.10.2012 | HAUPTBEITRAG | Ausgabe 5/2012

Der QR-Code – aktuelle Entwicklungen und Anwendungsbereiche

Seit Jahren werden Barcodes zur Kennzeichnung und Identifikation von Produkten eingesetzt. Diese enthalten dabei Informationen, die nach bestimmten Vorgaben verschlüsselt und anschließend codiert dargestellt werden. Durch den Trend zu mobilen Datenba…

Autoren:
Iris Uitz, Michael Harnisch

01.06.2012 | MUM-KONGRESS | Sonderheft 13/2012

Echte Verknüpfung der Vertriebskanäle ist die hohe Kunst der nächsten Jahre

Multichannel-Vertrieb

Prof. Dr. Dirk Morschett, Professor für Management an der Universität Fribourg und Direktor des Zentrums für Europastudien, spricht über die Herausforderungen und Möglichkeiten im Multichannel-Vertrieb.

Autor:
Anja Schüür-Langkau

01.03.2012 | Planung | Ausgabe 2/2012

Echte Verknüpfung der Vertriebskanäle ist die hohe Kunst der nächsten Jahre

Multichannel-Vertrieb
Autor:
Anja Schüür-Langkau

01.12.2011 | Planung | Ausgabe 12/2011

Auf zu immer neuen Ufern

Zukunft Mediaplanung

Die Welt des Mediabusiness ist im besten Sinne des Wortes dauernd in Bewegung. Und das nicht erst, seit allerorts von Bewegtbild gesprochen wird. Zwischen Vermarktungs- und Vergütungsmodellen, Debatten über Ethik und Preise oder über die tatsächliche…

Autor:
Detlev Brechtel

01.11.2011 | Planung | Ausgabe 11/2011

Die Konventionen über Bord werfen

Kreative Onlinewerbung

Onlinewerbung spielt im Konzert der Werbungtreibenden schon bald eine der ersten Geigen und muss demzufolge ebenso mutig wie kreativ auftreten. Digitales Storytelling ist künftig keine Exotendisziplin mehr, sondern fundamentaler Bestandteil erfolgrei…

Autor:
Detlev Brechtel

01.10.2011 | Literaturhinweise | Ausgabe 5/2011

Communication Shift

Arnhold, U. (2010)

01.10.2011 | Planung | Ausgabe 10/2011

Zeitenwende im Kleinen

Regionaler Werbemarkt

Die Digitalisierung hat die Strukturen am lokalen und regionalen Werbemarkt verändert. Zwar bleiben Verlage und Rundfunkunternehmen die wichtigsten Player, weil ihre Medien immer noch am schnellsten Reichweite aufbauen. Doch Onlineanbieter wie …

Autor:
Guido Schneider

01.10.2011 | Planung | Ausgabe 10/2011

Alles Marketing – oder was?

Mittelstandsmarketing

Der Mittelstand tut sich nicht nur schwer, öffentlich klarzumachen, dass er für 50 Prozent der Nettowertschöpfung und 80 Prozent der Jobs sorgt. Auch im Marketing verstecken sich die Hidden Champions. Dabei haben sie einen Marketing-Vorteil: Der …

Autor:
Hergen Riedel

01.08.2011 | SPECIAL Onlineplanung | Ausgabe 8/2011

Wo liegen die wahren Werte im Web?

Onlinestrategien

Die Onlinemarketing-Branche debattiert über Grundwerte – und damit wird es spannender denn je. Welchen nachhaltigen Wert und welche Wirkung hat Online jenseits des großen Hypes? Und so schließen die Web-Werber auch argumentativ die Lücke zu den eleme…

Autor:
Detlev Brechtel

01.08.2011 | SPECIAL Onlineplanung | Ausgabe 8/2011

Dialog Relevance: Impulse für die Customer Journey durch Verknüpfung von Targeting und CRM

Gastbeitrag: CRM-Targeting

Kunden wünschen sich einen digitalen Dialog mit Mehrwert und neben einer attraktiven Darstellung vor allem Inhalte mit einer hohen Relevanz. Neue Instrumente aus der technologischen Verknüpfung von Customer Insights auf Unternehmensseite und Targetin…

Autor:
Jürgen Seitz

01.12.2009 | Ausgabe 6/2009

Webmarketing in der Hotellerie: Nutzung und Erfolgsfaktoren für den Einsatz

Welche Maβnahmen sind für einen erfolgreichen Verkauf und die effiziente Nutzung der elektronischen Vertriebswege in der Hotellerie die wichtigsten?Eine ausgewogene Vertriebspolitik gebietet den Verkauf über alle zur Verfügung stehenden Offline- und …

Autor:
Thomas Reisenzahn

01.10.2009 | Ausgabe 5/2009

Generierung von Wettbewerbsvorteilen durch Online-Marktforschung — eine Fallstudie

Online-Marktforschung, eine über das Internet durchgeführte Form der klassischen Marktforschung, erfährt aufgrund der steigenden Internetdurchdringung der Haushalte und Unternehmen einen deutlichen Aufschwung. Diese Form der Marktforschung wird im ge…

Autoren:
MMag. Katharina Steininger, Mag. Bakk. David Christoph Rückel

01.09.2009 | Top-Story | Ausgabe 9/2009

Die Zukunft des Vertriebs

Sales Future

Analysefähigkeit, permanentes Controlling von Effektivität und Effizienz sowie umfassende Managementkompetenz sind die Erfolgsparameter, die die Vertriebsarbeit nach Meinung vieler Experten in den nächsten Jahren bestimmen werden. …

Autor:
Annette Mühlberger

01.08.2009 | Ausgabe 4/2009

Unscharfe Klassifikation von Webkennzahlen

Das Customer Relationship Management braucht Methoden und Kennzahlen, um Website-Besucher und Onlinekunden sowie deren Wert für das eBusiness zu klassifizieren und zu bewerten.In der Praxis weitverbreitete Kundenbewer-tungs- und Segmentierungsmethode…

Autoren:
MA Darius Zumstein, BSc Patrik Hugi

01.07.2001 | E-Business + IT | Ausgabe 7/2001

Informationssysteme machen Kundenträume wahr

Wie das Kreditinstitut der Zukunft aussehen soll, wissen Kunden heute schon: Sie wünschen sich eine schnelle Bank mit innovativen Serviceleistungen und eine persönliche Bank mit qualifizierten Fachberatern — beides unter einem Dach. …

Autoren:
Hagen J. Sexauer, Eckhard Reimann
Bildnachweise