Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Original Paper | Ausgabe 6/2014

Clean Technologies and Environmental Policy 6/2014

Optimal design of cogeneration system based on exergoenvironmental analysis

Zeitschrift:
Clean Technologies and Environmental Policy > Ausgabe 6/2014
Autoren:
Pooya Navid, Mohammad Hasan Khoshgoftar Manesh, Ana Maria Blanco Marigorta

Abstract

In this article, a new procedure was introduced for the optimal design of utility system in process industries. This method was based on the development of the R-curve concept and a new cogeneration targeting through estimating costs, environmental impacts, exergoeconomic, and exergoenvironmental analyses. In the exergoenvironmental analysis, the environmental impacts obtained by life cycle assessment are apportioned to the exergy streams pointing out the main system components with the highest environmental impact and possible improvements associated with these components. Moreover, exergoenvironmental variables are calculated, and an exergoenvironmental evaluation is carried out. In this regard, correlations for estimating the environmental impacts of cogeneration system have been introduced. In addition, the powerful and accurate cogeneration targeting method was applied. Also, the new graphic representations have been proposed. These curves are based on cost estimation, environmental impacts, and exergoenvironmental analysis. In addition, the optimal design of site utility was carried out in Iran LNG cogeneration plant, in which the usefulness of this method was clearly demonstrated.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2014

Clean Technologies and Environmental Policy 6/2014 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise