Skip to main content

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Organisation und Führung

verfasst von : Tom Seeger

Erschienen in: Das agile Team steuert sich selbst

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Selbstorganisation braucht Führung! Nicht zu Letzt deshalb, weil Führung und Organisation miteinander verbunden sind. Ohne Führung kann keine Entwicklung der Organisation stattfinden. Die Quintessenz des zweiten Kapitels lautet daher, dass Führung Dienst am System leistet. Dies bildet auch die Grundlage agiler Führungsmodelle auf welche ebenfalls ausführlich eingegangen wird. Angereichert mit den Attributen der agilen Führung, bietet der Wirkungskreis von Führung als Systemdienst einen schematischen Überblick darüber, wie Führung in agilen Teams funktioniert und welchen Wechselwirkungen sie ausgesetzt ist.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Organisation und Führung
verfasst von
Tom Seeger
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-31171-1_3

Premium Partner