Skip to main content
main-content

Organisationsentwicklung

Aus der Redaktion

31.03.2017 | žCorporate Social Responsibility | Im Fokus | Onlineartikel

CSR endet nicht am Point of Sale

Nachhaltigkeit setzt sich durch. Doch noch immer bleiben Stufen der Wertschöpfungskette von CSR-Spezialisten unbeachtet, etwa der Nutzungsprozess der Produkte und die Entsorgung.

28.02.2017 | Mitarbeitermotivation | Im Fokus | Onlineartikel

Gefangen im Job

Acht Prozent aller Mitarbeiter hassen ihren Arbeitsplatz und kommen doch nicht von ihm los. Sie harren demotiviert aus und vergiften im schlimmsten Fall die Arbeitsatmosphäre. Diese Gefangenen zu befreien, ist eine Führungsaufgabe – aber gewiss keine leichte.

16.02.2017 | žCorporate Social Responsibility | Interview | Onlineartikel

"HR hat eine CSR-Schlüsselfunktion"

Das Thema gesellschaftliche Verantwortung ist den Personalabteilungen noch nicht richtig angekommen. Dabei ist das Human Ressource Management dafür ein wichtiger Treiber und Organisator, so Springer-Autor Thomas Doyé. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

20.04.2017 | Hauptbeiträge

Wie könnten wir Organisationsentwicklungen partizipativ gestalten?

In diesem Beitrag stellen wir Design Thinking (DT) als einen Ansatz vor, den Berater/innen nutzen können, um partizipative Aspekte systematisch und zielgerichtet in Veränderungsprozesse zu integrieren. Statt die Mitarbeiter/innen beim …

20.04.2017 | Hauptbeiträge

Die politische Dimension der sozialen Form

In einer zunehmend heterogen werdenden Gesellschaft erhält die Notwendigkeit des schulischen Lernens über Religion und religiöse Differenzen einen immer größeren Stellenwert. Die jeweiligen Lehr- und Lernzugänge unterscheiden sich aber deutlich …

11.04.2017 | Schwerpunkt

Die Integration von Business und IT und die neue Rolle der Leistungssteuerung

Die Digitale Transformation ist ein Prozess, der zurzeit im Zentrum der Diskussion sowohl in der Praxis als auch der Wissenschaft steht. Die Informatik (im Beitrag mit IT bezeichnet) bzw. das IT-Management muss dabei eine zentrale Rolle einnehmen …

16.03.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 2/2017

DevOps in der Praxis – Handlungsfelder für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Entwicklung und Betrieb

DevOps beschreibt eine Philosophie, die versucht, eine Brücke zwischen Entwicklung (Development) und Betrieb (Operations) zu bauen. Das Ziel ist es, kontinuierliche Softwarebereitstellung sicherzustellen, um schneller auf Marktveränderungen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ergebnisse der Studie

Um diese Fragen zu klären und für die betriebliche Praxis der Gefährdungsbeurteilung psychosozialer Belastungen in Deutschland ableitbare Erkenntnisse zu gewinnen, erschien ein qualitativer Forschungsansatz am sinnvollsten.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Diskussion zentraler Ergebnisse

Ziel der Studie war es, mit einem qualitativen, explorativen Forschungsansatz Erkenntnisse zu Ausgangsbedingungen, Akteurskonstellationen und Verläufen der Gefährdungsbeurteilung unter jeweils unterschiedlichen nationalen Handlungsbedingungen zu …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Organisationszeit der wissenschaftlichen Weiterbildung

Der vorliegende Beitrag fokussiert die Bedeutung von Organisationszeit bei der Implementierung wissenschaftlicher Weiterbildung an Universitäten. Ausgehend von einem systemtheoretischen Zeitbegriff wird die These entfaltet, dass die Einführung …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Work-Learn-Life-Balance. Temporale Vereinbarkeitsstrategien von berufsbegleitenden Studierenden in der wissenschaftlichen Weiterbildung

Im folgenden Artikel wird der Frage nachgegangen, welche Strategien berufsbegleitende Studierende anwenden, um die Bereiche Erwerbsarbeit, Lernen und Leben auf der temporalen Ebene zu vereinbaren. Dabei konnten aus dem Datenmaterial einerseits …

weitere Buchkapitel

Bücher

Bildnachweise