Skip to main content
main-content

Organisationsentwicklung

Aus der Redaktion

04.06.2020 | Transformation | Im Fokus | Onlineartikel

Familienunternehmen verschlafen Digitalisierung

Digitalisierung, Blockchain, KI oder Social Media wirken für einige Familienunternehmen wie Fremdwörter. Noch nie gehört, noch nie drüber nachgedacht und noch nie eingesetzt. Warum das in der Zukunft zu einem Problem werden könnte, zeigt eine Studie auf.

03.06.2020 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Arbeiten in der neuen Normalität

Die Corona-Pandemie prägt die Arbeitswelt nachhaltig. Mit angepassten Prozessen bleiben Organisationen in der neuen Normalität handlungs- und arbeitsfähig. Was zu beachten ist, wenn Mitarbeiter ins Büro zurückkehren, erläutert Randstad-CEO Richard Jager.

18.05.2020 | Stressmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Produktiv im Eckbüro und andere Paradoxien

Produktivitätsmessung ist für Chefs weltweit ein Buch mit sieben Siegeln. In Deutschland lassen sich Führungskräfte davon keine Kopfschmerzen bereiten. Und doch gibt es für die Bürokonzepte einiges zu lernen und für die Zeit nach Corona zu beachten. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

15.04.2020 | Hauptbeiträge - Offener Teil Open Access

Die Rolle der Kontrolle in Organisationen: Konzeptionen und Nutzenaspekte eines facettenreichen Begriffs

Dieser Beitrag in der Zeitschrift Gruppe. Interaktion. Organisation (GIO) untersucht die funktionale Bedeutung von Kontrolle in Organisationen und arbeitet Nutzenaspekte für die Organisations- und Unternehmenspraxis heraus. Kontrolle als Begriff …

01.04.2020 | Controller & Manager | Ausgabe 3/2020

Das Arbeitsglück messen

Viele Unternehmen versuchen, die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu steigern. Arbeitsglück dagegen gerät nur selten in ihren Fokus. Dabei sind glückliche Mitarbeiter weniger krank, kündigen seltener und zeigen mehr Leistung. Höchste Zeit also, die …

01.04.2020 | Strategie | Ausgabe 4/2020

Digitale Transformation gemeinsam gestalten

Partnerschaften aufzubauen und zu pflegen ist ein Lösungsweg für Verwaltungen, um die Digitalisierung voranzutreiben. Das "Joint eGov and Open Data Innovation Lab" im Lübecker Hochschulstadtteil ist Ort der Zusammenarbeit von Verwaltung …

01.03.2020 | Karriere | Ausgabe 2-3/2020

Neue Perspektiven eröffnen

Banken und Sparkassen wollen insbesondere IT-Mitarbeiter mit einer Expertenlaufbahn von sich überzeugen. Die Institute stehen vor der Frage, wie sie neue Karrierewege gestalten können.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bildung für das digitale Zeitalter

Damit der Digitalpakt wirksam wird und wir die Erfolge an unseren Schülern messen können, müssen Schulen in ihrer (inneren) Schulentwicklung begleitet und unterstützt werden. Denn die Anpassung an die Notwendigkeit des digitalen Zeitalters ist für …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lateral Management in the Twenty-First Century

If one looks at studies on digital transformation, then new forms of leadership and cooperation seem to play hardly any role in companies. In a 2015 study conducted by Cisco together with the International Institute for Management Development …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Unbekannte Theorie-Objekte der Trendforschung (LXII): Strategische Aspekte des Cargo-Kults

„Die Unbekannten Theorie-Objekte, sogenannte UTO’s, sind zufällige Verdichtungen des theoretischen Feldes. […] UTO’s sind Kristallkugeln, in denen das vage Licht eines noch nicht existierenden Theorems auftaucht.“ Dies schrieb 1993 die Agentur …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit – Nachhaltigkeit in der Arbeiterwohlfahrt

Im Jahr 2019 feierte die AWO ihr 100-jähriges Jubiläum. Sie kann dabei auf eine bewegte Verbandsgeschichte zurückblicken, in der sie wesentliche gesellschaftliche Themen und Entwicklungen begleitet und beeinflusst hat. Gleichzeitig hat sich der …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Bücher

Premium Partner

    Bildnachweise