Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Organisatorische Fragen

verfasst von: Hans Arnolds, Franz Heege, Carsten Röh, Werner Tussing

Erschienen in: Materialwirtschaft und Einkauf

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Organisationen in Unternehmen legen die Strukturen und Abläufe betrieblichen Handelns fest und sind damit der Transmissionsriemen, damit Mitarbeiter als Aufgabenträger gemeinsam die unternehmerischen Ziele effizient erreichen können. Idealtypisch werden in Unternehmen zunächst Ziele und Strategien definiert und hieraus im Anschluss Strukturen abgeleitet. Chandler hat dieses Prinzip in seinem vielzitierten Leitsatz „Structure follows strategy“ auf den Punkt gebracht. Häufig ist jedoch in der betrieblichen Praxis das genau umgekehrte Muster identifizierbar: ausgehend von bereits bestehenden Strukturen, Organisationen und Abteilungen werden (neue) Ziele und Strategien entwickelt und umgesetzt. Dies impliziert, dass Organisationen stets bestehende Strukturen und Machtverhältnisse zu tradieren geneigt sind und organisatorische Ansätze – mögen sie auch betriebswirtschaftlich hohes Potenzial besitzen – nicht immer 1:1 umsetz- und realisierbar sind.

Metadaten
Titel
Organisatorische Fragen
verfasst von
Hans Arnolds
Franz Heege
Carsten Röh
Werner Tussing
Copyright-Jahr
2022
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-30474-4_12

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner