Skip to main content
main-content

Ottomotor

Aus der Redaktion

14.11.2017 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Chevrolet bringt Corvette ZR1 mit 563 kW Leistung

Im Vorfeld der Dubai Auto Show hat Chevrolet die stärkste Ausbaustufe der aktuellen Corvette C7 gezeigt. Das neue Topmodell ZR1 soll über 340 km/h schnell sein.

08.11.2017 | Abgasnachbehandlung | Interview | Onlineartikel

"Fahrzeuge sollten die Luft reinigen können"

Verbrennungsmotoren und ihre Emissionen stehen derzeit stark in der Kritik. Emissionsexperte Wolfgang Maus erklärt im Interview, wie deren Abgase künftig die Luft säubern könnten.

08.11.2017 | Abgasnachbehandlung | Kommentar | Onlineartikel

Künftige Anforderungen an die Abgasnachbehandlung

Partikelfilterapplikationen für Benzinmotoren stehen noch am Anfang. Doch in Zukunft sollen sie einen integralen Bestandteil des Antriebsstrangs mit Ottomotor darstellen, meint Willard A. Cutler von Corning.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2017 | Titelthema | Ausgabe 12/2017

"Wir betrachten die Interaktion zwischen den Reibpartnern"

Durch die direkte tribologische Weiterentwicklung von Kolben, Kolbenringen und Kolbenbolzen beziffert Mahle deren CO 2 -Reduktionspotenzial im WLTC mit 2,5 %. Im Zusammenspiel mit Motorölen niedriger Viskosität und einer bedarfsgerechten Regelung …

01.11.2017 | Entwicklung | Ausgabe 11/2017

Der neue Nissan VC-Turbo mit variablem Verdichtungsverhältnis

Nach mehr als 20-jähriger Entwicklungsarbeit an einem System zur variablen Kompression setzt Nissan die Technologie nun erstmals erfolgreich bei einem Serienmotor um. Der VC-Turbo nutzt einen Multi-Link-Mechanismus, um den oberen und unteren …

01.11.2017 | Titelthema | Ausgabe 11/2017

"Die Brennstoffzelle wird zu einem interessanten Baustein"

Der Dieselmotor spielt bei Nutzfahrzeugen auch künftig eine wichtige Rolle, aber die Elektrifizierung mit oder ohne Verbrennungsmotor wird kommen, glaubt Peter Krähenbühl, Geschäftsführer des FPT Industrial Forschungszentrums in Arbon (Schweiz).

01.10.2017 | Titelthema | Ausgabe 10/2017

"Drosselverluste sind praktisch vermeidbar"

Cosworth hat eine lange Tradition in der Entwicklung und Fertigung von Hochleistungsmotoren für den Motorsport und Sportwagen. Heutzutage nutzt das Unternehmen sein Wissen zunehmend, um die Entwicklung hocheffizienter Verbrennungsmotoren zu …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Konventionelle Dieselkraftstoffe

Abgrenzung des Dieselkraftstoffes (DK) gegenüber dem Ottokraftstoff. Verfügbarkeit und Qualitätsanforderungen an den Dieselkraftstoff. Herstellung und chemische Strukturen der C-H Moleküle des DK. Cetanzahlbestimmung und Beschreibung der …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Motortechnische Grundlagen des Dieselmotors

Der Dieselmotor als Hubkolbenmotor wird durch konstruktive Kenngrößen charakterisiert. Der im Zylinder ablaufende Arbeitsprozess kann durch einen theoretischen Kreisprozess innerhalb zweier Grenzdrücke bzw. Volumengrenzen erfasst sowie dessen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gasmotoren und gasförmige Kraftstoffe

Gasmotoren waren die ersten technisch relevanten Verbrennungsmotoren und spielen heute hauptsächlich im industriellen Einsatz bei der Stromerzeugung, in Blockheizkraftwerken sowie als Verdichterantriebe eine wichtige Rolle. Daneben werden …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Diesel-Gasmotoren

Nach einer einleitenden Beschreibung der Entwicklung von Diesel-Gasmotoren werden System, ausgewählte Komponenten und deren Funktion vorgestellt. Anschließend erfolgt eine Diskussion wichtiger Herausforderungen, insbesondere die Realisierung des …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

14.11.2017 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Corvette ZR1 2019

Das neue Topmodell der Corvette C7 basiert auf der Version Z06. Die ZR1 bekommt einen 6,2-l-Kompressor-V8 mit 563 kW (765 PS) Leistung und soll über 340 km/h schnell sein.

30.08.2017 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Porsche Cayenne

Die dritte Generation des Porsche Cayenne ist größer und leichter geworden. Das neu entwickelte SUV soll verbesserte Onroad-Eigenschaften bieten. Premiere ist auf der IAA 2017.

21.08.2017 | Fahrzeugtechnik | Bildergalerie | Galerie

Der neue BMW M5

Die Sportlimousine treibt ein V8-Ottomotor mit 4,4 Litern Hubraum an. Die Leistung von 441 kW und 750 Newtonmetern Drehmoment wird an alle vier Räder geschickt. Bei Bedarf kann der variable Allradantrieb auch nur die Hinterräder antreiben.

Videos

09.09.2015 | Ottomotor | Video

W12-Motor im Bentley Bentayga

447 kW Leistung bei 6000/min, 900 Nm Drehmoment zwischen 1250 und 4500/min: in dem neuen Bentley-SUV sorgt ein W12-TSI-Motor für Vortrieb und Beschleunigung.

24.11.2014 | Motorentechnik | Video

Audi-Cylinder-on-Demand-Animation

Alle Motoren des facegeliteten Q3 weisen eine Abgasturboaufladung auf und erfüllen die strenge Euro-6-Abgasnorm. Bei sechs Motorisierungen ergeben sich durch die Wahl zwischen Sechsgang-Handschalter und S-Tronic-Doppelkupplungsgetriebe 15 Antriebsvarianten.

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Kraftstoff reduzieren und gleichzeitig Emissionen senken – ist das möglich? AVL PLUtron™ - Die Kraftstoffverbrauchsmessung der Zukunft!

AVL PLUtron erfährt eine enthusiastische Resonanz seit es im Juli auf dem Markt gekommen ist. Anwender aus dem Fahrzeugtest einschlägiger Automobilhersteller zeigen sich beeindruckt von der Qualität der Messergebnisse und von der Einfachheit der Einbindung über die CAN-Schnittstelle.

Das erfahren Sie hier!

Bildnachweise