Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2014 | Ausgabe 1-2/2014

Public Choice 1-2/2014

Participation quorums in costly meetings

Zeitschrift:
Public Choice > Ausgabe 1-2/2014
Autoren:
Sabine Flamand, Orestis Troumpounis

Abstract

Meetings of shareholders, societies, and clubs often require a minimal participation quorum. In the absence of a quorum, no valid decisions can be made; thus, decisions are postponed to a later meeting. This paper examines the effect of such quorum constraints on both individual behavior and collective outcomes in a model of costly meetings. We show that when a binding quorum constraint delivers an immediate decision, it also induces a welfare loss with respect to the outcome that prevails when no quorum applies, potentially including policy distortions. When the quorum requirement is high and causes the decision to be postponed, the number of participants in the (second) meeting may decrease with respect to the zero-quorum rule.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2014

Public Choice 1-2/2014 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise