Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

21.11.2018 | Original Research

PDA-assisted one-pot fabrication of bioinspired filter paper for oil–water separation

Zeitschrift:
Cellulose
Autoren:
Xinde Tang, Xuefei Wang, Chao Tang, Jianpeng Ma, Suyuan Zhang, Zhanfeng Li, Fuying Dong

Abstract

Inspired by the robust and durable adhesion of mussels, highly hydrophobic filter paper was fabricated by a polydopamine (PDA)-assisted one-pot procedure using silica nanoparticles and silane coupling agent (hexadecyltrimethoxysilane, HDTMS) as coating materials at ambient temperature. The surface chemistry, morphology, and hydrophobicity of the coated filter paper were measured by Fourier transform infrared spectroscopy, X-ray photoelectron spectroscopy, atomic force microscope, scanning electron microscopy, and water contact angle. The capacity, durability, and recyclability of the coated filter paper were evaluated by the separation of oil–water mixtures and emulsions. The coated filter paper is highly hydrophobic with a water contact angle of > 130°. The coatings with enhanced adhesion to the substrate resisted mechanical abrasion without significant loss of hydrophobicity, which suggested that PDA plays a crucial role in improving the adhesion of silica nanoparticles to the paper surface. The coated filter paper showed high oil–water separation efficiency up to 95%, and maintained high hydrophobicity after recycling over 10 cycles. The coated filter paper that is based on a simple, low cost, and environmentally friendly procedure exhibits potential for applications in oil-recovery and oil–water separation materials.

Graphical Abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise