Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Ausgabe 3/2014

Wireless Personal Communications 3/2014

Performance Analysis of Adaptive Modulation for Precoded MIMO Systems with a GMD Zero-Forcing Transceiver

Zeitschrift:
Wireless Personal Communications > Ausgabe 3/2014
Autoren:
Mohamed Lassaad Ammari, Paul Fortier

Abstract

Geometric mean decomposition (GMD) has emerged as an alternative method to design multiple-input multiple-output (MIMO) transceivers. The MIMO-GMD scheme decouples the MIMO channel into multiple independent links with identical gains. The GMD-based system with zero-forcing decision feedback equalizer (ZF-DFE) is known to minimize the bit error rate (BER) for high signal-to-noise ratios (SNRs). In addition, adaptive modulation has been widely used to enhance the average spectral efficiency (ASE) while maintaining a target BER and transmit power. In this paper, we present an analytic study of the adaptive modulation for GMD-ZF-DFE systems under Rayleigh flat fading correlated channels. In order to adjust the constellation size, the SNR at the equalizer output is sent back to the transmitter. The SNR at the DFE output is a function of the determinant of a Wishart complex matrix. The complementary cumulative distribution function (CCDF) is then an important key to our analysis. To evaluate the performance of the considered system, we use some bounds on the CCDF of the determinant and the trace of a Wishart matrix. Closed-form expressions of the BER, the ASE and the outage probability are derived and compared to Monte Carlo simulation results. Furthermore, we analyze the effect of the channel spatial correlation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

Wireless Personal Communications 3/2014 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Globales Erdungssystem in urbanen Kabelnetzen

Bedingt durch die Altersstruktur vieler Kabelverteilnetze mit der damit verbundenen verminderten Isolationsfestigkeit oder durch fortschreitenden Kabelausbau ist es immer häufiger erforderlich, anstelle der Resonanz-Sternpunktserdung alternative Konzepte für die Sternpunktsbehandlung umzusetzen. Die damit verbundenen Fehlerortungskonzepte bzw. die Erhöhung der Restströme im Erdschlussfall führen jedoch aufgrund der hohen Fehlerströme zu neuen Anforderungen an die Erdungs- und Fehlerstromrückleitungs-Systeme. Lesen Sie hier über die Auswirkung von leitfähigen Strukturen auf die Stromaufteilung sowie die Potentialverhältnisse in urbanen Kabelnetzen bei stromstarken Erdschlüssen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise