Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.10.2018 | Article | Ausgabe 2/2018

The Review of Socionetwork Strategies 2/2018

Personal Identification Through Pedestrians’ Behavior

Zeitschrift:
The Review of Socionetwork Strategies > Ausgabe 2/2018
Autoren:
Xuanang Feng, Hiroki Shimokubo, Eisuke Kita

Abstract

This article focuses on a new approach for personal identification by exploring the features of pedestrian behavior. The recent progress of a motion capture sensor system enables personal identification using human behavioral data observed from the sensor. Kinect is a motion sensing input device developed by Microsoft for Xbox 360 and Xbox One. Personal identification using the Microsoft Kinect sensor (hereafter referred to as Kinect) is presented in this study. Kinect is used to estimate body sizes and the walking behaviors of pedestrians. Body sizes such as height and width, and walking behavior such as joint angles and stride lengths, for example, are used as explanatory variables for personal identification. An algorithm for the personal identification of pedestrians is defined by a traditional neural network and by a support vector machine. In the numerical experiments, pictures of body sizes and the walking behaviors are captured from fifteen examinees through Kinect. The walking direction of pedestrians was specified as 0°, 90°, 180°, and 225°, and then the accuracies were compared. The results indicate that identification accuracy was best when the walking direction was 180°. In addition, the accuracy of the vector machine was better than that of the neural network.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2018

The Review of Socionetwork Strategies 2/2018 Zur Ausgabe

Newsletter

Newsletter

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise